Infografik: Der mobile Geschlechtervergleich.

“Sex sells” gilt auch auf Smartphones: deinphone.de hat in einer Infografik Ergebnisse verschiedener Studien zum mobilen Nutzungsverhalten veranschaulicht. Die Grafik zeigt Unterschiede und Gemeinsamkeiten bei der Smartphone-Nutzung von Männlein und Weiblein. Während Frauen bei der Nutzung von Online-Communitys und Chats dominierend sind, haben Männer vor allem in Sachen App-Nutzung, Mobile Banking und Videoportalen die Nase vorn. Auch soziale Medien nutzen Frauen und Männer unterschiedlich. Männern ist bei der Nutzung sozialer Medien vor allem Berufliches und Online-Dating wichtig, Frauen setzen dagegen eher auf den Austausch mit Freunden, Familie und Bekannten und das Teilen von Fotos. Interessant sind vor allem die Erkenntnisse in Bezug auf mobile Werbe- und Marketingmaßnahmen. Demnach sind Männer eher bereit QR-Codes und Coupons zu benutzen und mobile Werbeanzeigen wahrzunehmen als Frauen. Dabei gilt für männerbezogene Werbung immer noch das Motto “Sex sells”.

600 der-mobile-geschlechtervergleich-infografik

deinphone.de

 

Diesen Artikel teilen

Unternehmen im Beitrag

Eine Antwort zu “Infografik: Der mobile Geschlechtervergleich.”

  1. […] Mobiler Geschlechtervergleich: deiniphone.de hat in einer Infografik Ergebnisse verschiedener Studien zum mobilen Nutzungsverhalten veranschaulicht und zeigt Unterschiede und Gemeinsamkeiten bei der Smartphone-Nutzung von Männlein und Weiblein. Ergebnis: Männer sind empfänglicher für mobile Werbung und “Sex sells” gilt noch immer. weiterlesen auf mobilbranche.de […]

Mobilbranche.de Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.