n-tv, Blackberry, Hutchinson.

von Fritz Ramisch am 28.November 2014 in Kurzmeldungen

– M-INTERVIEW –

Smartwatch-Journalismus steckt noch in den Kinderschuhen. Der Nachrichtensender n-tv ist mit einer eigenen App für die Samsung Galaxy Gear einer der Vorreiter. Julia Wegeler, Leiterin Produktmanagement bei n-tv, spricht im Interview mit mobilbranche.de über die Erfahrungen mit Werbung und Journalismus am Handgelenk und erklärt, warum die Smartwatch „prädestiniert für Breaking News“ ist.
weiterlesen auf mobilbranche.de

– M-BUSINESS –

Blackberry schließt Anti-Spionagepakt mit Bundesregierung: Die Regierung erhält Kontrollrechte mit Zugriff auf den Quellcode der Kanadier und stimmt im Gegenzug der Übernahme des Merkel-Phone-Herstellers Secusmart zu.
sueddeutsche.de

Hutchinson signalisiert Interesse an britischer Telekom-Tochter: Laut Reuters bereite der chinesische Mobilfunkkonzern sowohl ein Übernahmeangebot für das Joint-Venture von Orange und Telekom als auch für die britische Telefónica-Tochter vor.
reuters.comhandelsblatt.com

Apples CarPlay soll auch auf dem iPhone laufen. Die ursprünglich nur für externe Geräte gedachte Plattform für vernetzte Autos läuft auch auf iPhone und iPad – einem neuen Entwicklerprojekt sei Dank.
heise.de

Uber ist eine Datenkrake – zumindest die Android-App, kritisiert ein Sicherheitsexperte. Die Fahrer-App greift ohne ersichtlichen Grund auf Nachrichten- und Anrufverläufe, Netzwerke und Kamera zu. Fazit: „Böses NSA-Uber“.
spiegel.de, gironsec.com

Twitter will endlich Statistiken zur Reichweite einzelner Tweets anzeigen. Ein Test mit ausgewählten Nutzern läuft bereits.
techcrunch.com

– M-NUMBER –

48 Prozent der 40 führenden B2B-Unternehmen im deutschsprachigen Raum haben keine mobil optimierte Webseite, zeigt eine Studie des Beratungsunternehmens Absolit. Dahingegen nutzen 90 Prozent der Unternehmen Twitter als Sprachrohr.
absolit.de, medienmilch.de

– M-QUOTE –

„Unter Steve Jobs hätte es das nicht gegeben, dass Apple ein Produkt präsentiert, das noch gar nicht massentauglich ist.“

Für Nick Hayak, Chef der Uhrenfirma Swatch, steht nicht die Uhren-Industrie, sondern Apple selbst unter Druck.
handelsblatt.com

– M-TRENDS –

Mobile Werbung bietet Klickbetrügern eine fast noch jungfreuliche Wirkungsebene, schreibt Anton Priebe von Onlinemarketing.de. Grund dafür sind bessere Abwehrmechanismen im Desktop-Bereich, der mobile Boom und unzureichende Vorbereitung auf mobile Cyberkriminalität.
onlinemarketing.de

Mobile Marketing mit deutlichem Umsatzwachstum: Innerhalb der nächsten fünf Jahre soll das Umsatzvolumen von 4,3 Mrd Dollar auf knapp 15,3 Mrd Dollar steigen, prognostizieren die Marktforscher von MarketsandMarkets.
marketsandmarkets.com (kostenpflichtig)

Multiscreen-Werbung  setzt gute Marktforschung voraus, findet die Marketing-Expertin Amanda Philipps von Millward Brown. Sie beschreibt, wie man kanalübergreifende Kampagnen am besten angehen sollte.
theguardian.com

Auf ein Wort: Der viel gehypte und oft belächelte Ein-Wort-Messenger „Yo“ beschränkt längst nicht mehr auf einsibilge Nachrichten. Yo entwickelt sich zu einer der effektivsten und vielfältigsten mobile Apps und wird zunehmend interessant für den Unternehmenseinsatz, ist Jan Firsching von Futurebiz überzeugt.
futurebiz.de

Einfachste Benutzerschnittstelle der Welt: Das schwedische Startup Flic hat einen einfachen Knopf entwickelt, der überall befestigt werden und kontaktlos mit Mobilgeräten kommunizieren kann.
persoenlich.com

– Anzeige –
mobilbranche-werbeanzeige frühbucher countdownSie nervt diese Anzeige? Dann schalten Sie doch eine Bessere direkt in unserem mobilbranche.de-Newsletter! Im Rahmen unserer Frühbucheraktion 2015 sparen Sie bis zu 33 Prozent bei einer Buchung bis 30. November 2014. Alle Infos dazu in unserer PDF-Datei zur Frühbucheraktion 2015 oder telefonisch bei Florian Treiß: 0341/42053558

– M-KLICKTIPP –

Uber im Selbsttest: Weil bei Uber jeder Chauffeur sein darf, hat sich Jan Stremmel selbst hinters Lenkrad gesetzt und eine Nacht lang Uber-Chauffeur gespielt – ein Selbstversuch mit finanziell überraschendem Ausgang.
jetzt.sueddeutsche.de

– M-DATES –

Events der nächsten 14 Tage: 03.12., Würzburg: Mobile Media Day, 08.12., Frankfurt: Mobile Monday – Mobile Security, MDM & BYOD.
mobilbranche.de – weitere Termine im Überblick

– M-FUN –

Das doppelte Flöppchen: Einen öffentlichen Tweet statt einer privaten Direktnachricht abzusetzen kann schon mal passieren. Wenn es dabei um Firmeninterna und den Finanzchef des Dienstes selbst geht, ist der Spott der Netzgemeinde vorprogrammiert – übrigens zum zweiten Mal binnen weniger Tage.
handelsblatt.com

mobilbranche.de ist der tägliche Newsletter, der mobile Entscheider zu wichtigen Themen, Entwicklungen und Trends kurz und kompetent informiert. Unser Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen oder unsere Website besuchen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den MediadatenGerne können Sie auch einen unserer Mobilisten-Talks oder eines unserer Seminare zu Mobile & Apps in Berlin besuchen. 


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare