Apple, Yahoo, Google.

von Fritz Ramisch am 22.Oktober 2014 in Kurzmeldungen

– M-BUSINESS –

Apple wollte seine mobile Bezahllösung Pay eigentlich zunächst nur in den USA verfügbar machen. Vorausgesetzt iPhone-Nutzer geben bei den Einstellungen zur Region USA ein und sind im Besitz einer US-Kreditkarte funktioniert der Dienst aber international an Kassen, die NFC-Lesegeräte akzeptieren.
macrumors.com

Yahoo kommt beim Konzernumbau mühsam voran. Während der Konzernumsatz im 3. Quartal leicht um 1 Prozent auf 1,09 Mrd Dollar stieg, hat v.a. der Börsengang von Alibaba zum Gewinn von 6,77 Mrd Dollar beigetragen. Mit mobilen Diensten verdiente Yahoo immerhin 200 Mio Dollar. Die Mobile Wallet Alipay soll 190 Mio Nutzer haben.
sueddeutsche.de, wiwo.de, wsj.com (Mobile Umsätze) wsj.com (Alipay)

Google übernimmt Firebase, einen Backend-Dienst für App-Entwickler aus San Francisco, für einen ungenannten Preis. Durch die Übernahme will Google offenbar seine Cloud-Services stärken. 542 Mio Dollar investiert Google gemeinsam mit anderen Investoren in das Augmented-Reality-Startup Magic Leap.
bloomberg.com (Firebase), wiwo.de (Magic Leap)

Lenovo könnte Gerüchten zufolge Blackberry übernehmen. Die Berichte darüber halten sich verdächtig hartnäckig – zur Freude der Anleger.
wiwo.de

B2X Care Solutions hat eine B-Finanzierung in Höhe von 15 Mio Dollar von Earlybird erhalten. Das frische Kapital nutzt der Münchner Dienstleister für Smartphone-Reparaturen, um den indischen Apple-Servicepartner TSS zu übernehmen.
techcrunch.com

Exklusiv-Muenchen.de will zur Beacon-Plattform für Münchner Geschäfte werden: Das Münchner Lifestyle-Magazin arbeitet dafür mit lokalen Restaurants, Läden, Hotels, Galerien und Museen zusammen. Die App wurde eigenen Angaben zufolge bereits 10.000 Mal heruntergeladen.
locationinsider.de

– Anzeige –
mobilbranche werbeanzeigeMit Fachwerbung in unserem B2B-Newsletter, im Anbieterverzeichnis auf unserer Webseite oder auf einem unserer Mobilisten-Talks können Sie Ihre Markenbekanntheit gezielt steigern. Wir haben unsere Mediadaten überarbeitet. Informieren Sie sich über Werbemöglichkeiten bei mobilbranche.de.

– M-NUMBER –

Schlappe 84 Mio Dollar soll Microsoft-CEO Satya Nadella ab 2019 als Bonus bekommen. Ab sofort lässt Microsoft zudem die Marke Nokia endgültig fallen. Ab sofort sollen Geräte der Lumia-Reihe Micosoft Lumia heißen.
valleyreport.de (Nadella-Gehalt), theverge.comchip.de

– M-QUOTE –

„Werbung muss gefallen. Daran ist Onlinewerbung bislang gescheitert. Wenn die Werber nicht wollen, dass der ‚Mobile‘ Zug ohne sie abfährt, darf ihnen das nicht noch einmal passieren.“

„Mr. Media“ Thomas Koch fordert deshalb: „Werbung muss besser werden.“
wiwo.de

– M-TRENDS –

Mobile Banking wird für Banken als zusätzlicher Distributionskanal überlebenswichtig, um neue Kunden zu gewinnen und bestehende Kunden zu binden, so das Fazit des Branchenreports „Mobile Banking“ von BBE media. Demnach ist für 41,2 Prozent der deutschen Bankkunden das Mobile-Banking-Angebot ein Auswahlkriterium.
weiterlesen auf mobilbranche.de

Mobile Payment, der Wettkampf um den bequemsten Bargeld-Ersatz ist eröffnet. Apple und PayPal wollen das Bezahlen mit dem Handy alltagstauglich machen, doch beide Bezahlmethoden dürften den Nutzer am Ende mehr Geld kosten, analysiert „Zeit Online“-Redakteur Johannes Wendt.
zeit.de

Connected Cars: Bis 2016 sollen 80 Prozent der Neuwagen mindestens über einen Internetzugang verfügen. Davon geht der Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) Matthias Wissmann aus. Dafür will die Autoindustrie bis zu 18 Mrd Euro investieren.
computerwoche.de

Osnabrücker App sucht den schnellsten Weg zum Bierstand, Toilette oder Parkplatz. Forscher der Uni Osnabrück haben Vabene. ++ entwickelt. Die Navigations-App soll Menschen bei Veranstaltungen durch Menschenmengen lotsen und da anknüpfen, wo herkömmliche Karten- und Navi-Apps oft versagen.
noz.de

Wearables erreichen einer PWC-Studie zufolge in den USA angeblich eine höhere Adoptionsrate als Tablets zwei Jahre nach dem Marktstart. Für drei Viertel der Befragten sind Wearables kein Smartphone-Ersatz, sondern nur eine Ergänzung.
pwc.com

– M-FUN –

Mathe für Dünnbrettbohrer: Mit einer neuen App soll selbst für Rechenschwache das Lösen komplexer Matheformeln kein Problem mehr sein. Über die App PhotoMath können Mathegleichungen gescannt und gelöst werden. Die nächste Prüfung kann also kommen.
gizmodo.com, appkanal.de,

mobilbranche.de ist der tägliche Newsletter, der mobile Entscheider zu wichtigen Themen, Entwicklungen und Trends kurz und kompetent informiert. Unser Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen oder unsere Website besuchen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den MediadatenGerne können Sie auch einen unserer Mobilisten-Talks oder eines unserer Seminare zu Mobile & Apps in Berlin besuchen. 


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare