Crazy4Media, Qnips, P7S1 Accelerator.

von Fritz Ramisch am 15.Oktober 2014 in Kurzmeldungen

– M-INTERVIEW –

„Gamification von mHealth-Anwendungen wird die nächste Revolution im Mobile Entertainment sein“, glaubt Javier Correro von Crazy4Media Mobile. Im Vorfeld der mobilewebtainment in Berlin, haben wir mit dem Mobile-Experten über Bezahllösungen und Trends gesprochen.
weiterlesen auf mobilbranche.de (Englisch)

– M-BUSINESS –

Qnips startet Pilotprojekt für mobile Bezahlung am Point of Sale. Über die Kundenbindungs-App des Hannoveraner Startups können Nutzer künftig nicht nur Treuepunkte sammeln, sondern in ausgewählten Geschäften in Hannover auch bezahlen.
weiterlesen auf mobilbranche.de

ProSiebenSat.1 Accelerator startet mit sechs neuen Startups in die 4. Runde. Darunter ist mit Ekoio auch ein Connected-Car-Startup aus Leipzig, das Autos und Smartphones durch einen selbstentwickelten Stick verbindet.
gruenderszene.de

Snapchat will einem US-Medienbericht zufolge Mobile Payment und andere externe Services in seinen Bild-Nachrichtendienst integrieren. Dazu will Snapchat offenbar mit dem US-Bezahlanbieter Stripe zusammenarbeiten.
theinformation.com, gigaom.com

PayPal soll angeblich an einer Übernahme des Mobile-Payment-Anbieters Square interessiert sein. Gründer Jack Dorsey dementiert das aber vehement.
bankinnovation.nettwitter.com (Dementi)

Hailo, Konkurrent des US-Fahrdienstes Uber, zieht sich aus dem Nordamerika-Geschäft zurück. Stattdessen will sich die Taxi-App stärker in Europa und Asien positionieren. Der Preiskrieg mache das Geschäft unprofitabel, begründete Hailo-Chef Tim Barr den Rückzug aus den USA.
wsj.com

Qualcomm kauft für knapp 2,5 Mrd Dollar den britischen Chip-Hersteller und Bluetooth-Pionier CSR. Konkurrent Intel hat unterdessen im 3. Quartal einen Rekordumsatz von 14,55 Mrd Dollar eingefahren.
reuters.com (Qualcomm), heise.de (Intel)

– M-NUMBER –

2,5 Mrd Euro will die EU zusammen mit der Big Data Value Association bis 2020 in Big Data investieren. Die Kapitalspritze soll vor allem der öffentlichen Forschung zugutekommen.
manager-magazin.de

– M-QUOTE –

„Mit der Unterstützung des NFC-Standards hat Apple dem Markt ein gutes Signal gegeben.“

Telekom-Manager Stefan Eulgem will die eigene MyWallet trotzdem durch Gratis-Angebote in der Modell-Region Köln/Bonn pushen und so das Henne-Ei-Problem überwinden.
wiwo.de

– Anzeige –
Gründer werben günstiger: Startups (maximal drei Jahre jung und ohne Konzernanbindung) erhalten bei mobilbranche.de ab sofort 50 Prozent Rabatt auf alle Werbeformen. Weitere Infos in den Mediadaten oder direkt bei Florian Treiß: treiss@mobilbranche.de

– M-TRENDS –

App für Barrierefreiheit: Die App Transcense will gehörlose Menschen mit hörenden Menschen in Echtzeit kommunizieren lassen. Damit sollen Gehörlose problemlos an Meetings und Konferenzen teilnehmen können.
techcrunch.com

Wearables als Zusatzgeschäft für Musiker: Nachdem die US-Rapper des Wu-Tang-Clan kürzlich eine Minibox mit ihrem neuen Album veröffentlichten, will US-Rapper Will.i.am nun eine eigene Smartwatch mit Musikdienst auf den Markt bringen.
heise.de

Apple provoziert mit seiner Smartwatch ein großes Missverständnis. Denn während der Großteil der Beobachter die Uhr für ein weiteres Gadget hält, soll die Apple Watch im Luxus-Segment als Status-Symbol und Accessoire positioniert werden, glaubt Martin Weigert von netzwertig.
netzwertig.com

EasyJet hat als eine der ersten Fluggesellschaften überhaupt einen Ausweis-Scanner in die eigene App integriert. Darüber sollen Fluggäste künftig via Smartphone-Scan des Ausweises an 110 Flughäfen einchecken können.
internetretailing.net

– M-QUOTE –

„Google ist beliebt, weil es nützlich ist. Bei Facebook ist es andersherum.“

Google-Vorstand Eric Schmidt bei seinem gestrigen Besuch in Berlin.
dasfilter.com

– M-KLICKTIPP –

Mobile Werbung wird durch Ortsdaten deutlich effektiver, so die Ergebnisse eines Whitepapers von PubMatic. Darin gibt der AdTech-Anbieter Tipps, um den Wert des mobilen Werbeinventars von Premium-Publishern zu maximieren.
pubmatic.com

– M-VIDEO –

Google sucht den Supernamen: In einem Video lässt der US-Konzern Namensanwärter für die nächste Android-Version an- und vortanzen.
youtube.com (0:32 Min)

– M-FUN –

iZellenspende: Im Silicon Valley sollen sich Mitarbeiterinnen auf das Wesentliche konzentrieren – die Arbeit. Damit der Babywunsch trotzdem nicht zu kurz kommt, zahlen Apple und Facebook bis zu 20.000 Dollar für das Einfrieren von Eizellen. Auch Adoption wird gefördert.
faz.net, wsj.com

mobilbranche.de ist der tägliche Newsletter, der mobile Entscheider zu wichtigen Themen, Entwicklungen und Trends kurz und kompetent informiert. Unser Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen oder unsere Website besuchen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den MediadatenGerne können Sie auch einen unserer Mobilisten-Talks oder eines unserer Seminare zu Mobile & Apps in Berlin besuchen. 


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare