O2, Sevenval, RTL.

von Fritz Ramisch am 04.Juli 2014 in Kurzmeldungen

+++ Neu in unserem Mobile-Anbieterverzeichnis: AppXperten, die inhabergeführte Agentur für mobile Lösungen. +++

– M-BUSINESS –

O2 führt Drosselung für Power-User ein: DSL-Neukunden der Telefónica-Tochter müssen ab sofort mit geringeren Internetgeschwindigkeiten auskommen, wenn sie übermäßig viel Datenverkehr verursachen. Legitim findet Martin Weigert, denn „wer Netzneutralität will, muss zu Opfern bereit sein“.
netzwertig.com

Sevenval partnert mit Crowdtesting-Anbieter Applause: Durch die Kooperation will der Webtechnologie-Spezialist die geräteübergreifenden Tests von Apps und Webseiten anbieten. Applause ist der Nachfolger des US-Unternehmens uTest, das kürzlich das Berliner Unternehmen Testhub übernommen hat.
pressebox.demobilbranche.de (Hintergrund Übernahme)

RTL will stärker im Mobile-Games-Markt mitmischen: Dazu startet der Medienkonzern RTLspiele.de. Darüber stehen verschiedene kostenlose Causal Games für iOS und Android zur Verfügung.
internetworld.de

Tripadvisor geht offline: Die Reise-App wurde jetzt um einen Offline-Modus erweitert. Restaurant-, Sightseeing- und Hotelempfehlungen können ab sofort bei WLAN-Verfügbarkeit vorgespeichert und später offline abgerufen werden.
golem.de

AppFlood partnert mit Bidstalk: Das Mobile-Ad-Network von PapayaMobile will durch die Kooperation mit dem White-Label-Anbieter für Demand-Side-Plattformen aus Singapur den chinesischen Markt aufmischen und App-Anbieter bei der Monetarisierung ihrer Apps helfen.
venturebeat.com

HTC hat im zweiten Quartal dieses Jahres überraschend einen Gewinn in Höhe von 75 Mio Dollar erwirtschaftet. Der Umsatz stieg auf 2,2 Mrd Dollar.
wsj.de

– M-NUMBER –

Um 83 Prozent sollen die mobilen Werbeausgaben in den USA dieses Jahr im Vergleich zum Vorjahr steigen, hat eMarketer errechnet. Ende 2014 soll mobile Werbung rund 10 Prozent der Gesamtwerbeausgaben ausmachen und damit die Print- und Radiowerbung erstmals übersteigen.
mobilbranche.de

– M-QUOTE –

„Erfolgreich ist eine mobile Anwendung dann, wenn die Kunden sie wollen, nicht wenn sie sie brauchen. Und die Kunden wollen Mobile Payment, der Markt ist dafür überreif.“

Dr. Key Pousttchi ist sicher, wer argumentiert, dass niemand hierzulande Mobile Payment braucht, hat das mobile Nutzungsparadigma nicht verstanden.
mobilebusiness.de

– M-INFOGRAFIK –

1st Mobile World Cup: 48 Prozent der Fußball-Fans wollen sich mobil zu Themen rund um die Fußball-WM 2014 in Brasilien informieren, so die Ergebnisse einer aktuellen Studie des Interactive Advertising Bureaus (IAB), die mobstac in einer Infografik veranschaulicht hat. Demnach ist das Großereignis die ideale Möglichkeit für standortbasierte Werbung oder kreative mobile Werbekampagnen.
weiterlesen auf mobilbranche.de

– M-TRENDS –

Mobile-Deep-Linking steht auch bei den großen US-Konzernen Google und Facebook ganz oben auf der Agenda. Sie wollen sich auch in der App-Welt als Traffic-Quellen etablieren. Sie wollen nicht nur die Usability verbessern, sondern auch einen neuen Werbemarkt erschließen.
onlinemarketingrocktstars.de

Werbung in Tablet-Magazinen soll ebenso effektiv sein, wie Print-Werbung. Das ergibt eine Studie der GfK MRI Starch Advertising Research. Die erfolgreichsten Anzeigen erzielten demnach eine Werbeerinnerung von rund 80 Prozent.
wsj.com

M-Commerce in Österreich wächst um 25 Prozent. Laut der aktuellen Studie „Konsumentenverhalten im österreichischen Distanzhandel 2014“ gaben die Österreicher 6,9 Mrd Euro für Online-Shopping aus – 250 Mio Euro davon übers Smartphone. Rund 630.000 Österreicher kauften 2014 mobil ein.
elektro.at

Mobile Internetdienste und Apps werden immer häufiger zur Navigation genutzt. Jeder fünfte deutsche Autofahrer ruft einer aktuellen Bitkom-Umfrage zufolge übers Smartphone Staumeldungen ab. 14 Prozent nutzen dazu mobile Browser, 10 Prozent eine spezielle App.
bitkom.org

Enterprise Mobility sollte weniger als Problem, denn als Möglichkeit gesehen werden, Geschäftsprozesse und –ziele zu verbessern bzw. zu erreichen, empfiehlt eine IDC-Studie.
silicon.de

Mobile Advertising wird sich weiter in Richtung Programmatic entwickeln. Auch die Analysemöglichkeiten für In-App-Daten werden sich verbessern, glaubt Sigal Bareket im Interview mit AppAnnie. Sie ist CEO der Mobile-User-Acquisition-Platform Taptica.
blog.appannie.com

– M-QUOTE –

Der Fokus der Wettbewerbshüter sollte nicht darauf liegen, Anbieter ohne eigene Infrastruktur zu stärken, sondern den Netzausbau voranzutreiben.“

Niek Jan van Damme, Sprecher der Geschäftsführung der Deutschen Telekom, kritisiert die EU-Auflagen für die E-Plus-Übernahme als zu lasch.
telecom-handel.de

– M-DATES –

Events der nächsten 14 Tage: App Promotion Summit 2014 am 10.07.2014 in London (20% Rabatt mit dem Code 1APSMB).
mobilbranche.de – weitere Termine im Überblick

– M-FUN –

Schau mir in die Augen, Kleines: Hochauflösende Smartphone-Kameras haben auch eine Kehrseite. Sie knipsen nicht nur super Selfies, sondern eignen sich auch ideal um Passwörter auszuspähen. Trick: Durch Display-Spiegelung können Passwörter in den Augen des Nutzers abgelesen werden.
heise.de

mobilbranche.de ist der tägliche Newsletter, der mobile Entscheider zu wichtigen Themen, Entwicklungen und Trends kurz und kompetent informiert. Unser Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen oder unsere Website besuchen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den MediadatenGerne können Sie auch einen unserer Mobilisten-Talks oder eines unserer Seminare zu Mobile & Apps in Berlin besuchen. 


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare