• Apple dreht den Spieß um.

    von Lutz Herkner am 03.Dezember 2012 in Netzbetreiber, News

    Verkehrte Welt: Normalerweise sind es die Netzbetreiber, die Smartphones und Tablets der Hersteller testen, um zu überprüfen, ob diese mit ihrem Netz kompatibel sind. Das war seit jeher so, gilt aber im Zeitalter des Datenfunks per UMTS und LTE doppelt, denn mit dem falschen Verhalten können Geräte das Netz und somit auch andere Nutzer stören. … » weiterlesen

  • Das iPhone 5 ist da, LTE nur bei der Telekom.

    von Lutz Herkner am 13.September 2012 in News

    Kein großer Wow-Moment: Bei der Vorstellung des neuen Smartphones von Apple am Mittwochabend deutscher Zeit gab es wenig Überraschungen, die meisten der Neuerungen waren bereits als Gerücht an die Öffentlichkeit gelangt. Vielmehr sorgte das für Verwunderung, was Apple-Chef Tim Cook nicht sagte. So hatten viele mit NCF gerechnet, nicht zuletzt weil Apple bereits Passbook als … » weiterlesen

  • iPhone 5 zeigt sich morgen, Patentkläger warten schon.

    von Lutz Herkner am 11.September 2012 in News

    Warten aufs iPhone 5: Am Mittwoch wird Apple um 19 Uhr deutscher Zeit sein neues iPhone vorstellen. Das ist aber auch schon alles, was feststeht. Ansonsten kursieren allenfalls Gerüchte. Nicht einmal der finale Name gilt als sicher, möglicherweise heißt das Gerät analog zum aktuellen iPad einfach nur „das neue iPhone“. Eine Prognose hält sich jedoch … » weiterlesen

  • Bund behindert Breitband: LTE könnte längst viel weiter sein.

    von Lutz Herkner am 17.August 2012 in Netzbetreiber, News

    Die Netzbetreiber sind stinksauer: Die Bundesnetzagentur kommt mit den Genehmigungsverfahren für LTE-Sendestandorte nicht hinterher. Vodafone und O2 Telefonica haben nach Informationen der “FTD” Beschwerdebriefe an Behördenchef Jochen Homann geschickt, in denen sie darauf hinweisen, dass Millionen zusätzliche Haushalte längst mit LTE versorgt werden könnten. Die Telekom soll 60 Prozent hinter den ursprünglichen Ausbauplänen für 2012 … » weiterlesen

  • Mobiles Arbeiten im Auto und in der Bahn mit LTE.

    von Gastautor am 09.August 2012 in Interviews, Trends

    Die neuste Mobilfunktechnologie LTE (4G) ermöglicht Übertragungsraten von bis zu 100 Mbit/s. Dabei bleibt eine Internetverbindung mit LTE auch bei hohen Geschwindigkeiten erhalten. Einzelne Experten sprechen davon, dass 4G stabile Übertragungsraten bis zu 300 km/h ermöglicht. Aus diesem Grund interessieren sich auch die Automobilhersteller und die Deutsche Bahn für die Mobilfunktechnologie. Konkrete Erfahrungswerte über mobiles … » weiterlesen

  • Telefónica und Vodafone legen in Großbritannien ihre LTE-Netze zusammen.

    von Florian Treiß am 07.Juni 2012 in Netzbetreiber, News

    Allianz für Netzausbau: Vodafone und der O2-Mutterkonzern Telefónica verbünden sich in Großbritannien, um dort zügig ein gemeinsames LTE-Netz aufzubauen. Dabei geht es aber nur um die Zusammenlegung der technischen Infrastruktur, während Vodafone und Telefónica weiter unabhängig voneinander mit eigenen Angeboten um Endkunden buhlen wollen. Vodafones Großbritannien-Chef Guy Laurence sagt: “Dadurch werden zwei noch stärkere Player … » weiterlesen

  • iKiosk, Medion, Telekom.

    von Björn Czieslik am 07.Dezember 2011 in Kurzmeldungen

    - M-BUSINESS – iKiosk von Springer wird am kommenden Montag relauncht: Dann werden dort auch Titel anderer Verlage vertrieben, insgesamt mehr als 100. Bereits im Januar sollen weitere Titel dazukommen, auch Special-Interest-Magazine. Zudem gibt es die “Bild am Sonntag” künftig auch als E-Paper ab Samstagabend. mobilbranche.de vor Ort beim Tablet-Summit (iKiosk), axelspringer.de (BamS) Medion plant … » weiterlesen

  • Google, HRS, LTE.

    von Björn Czieslik am 15.September 2011 in Kurzmeldungen

    - M-BUSINESS – Google-Manager Stefan Hentschel kündigt im Interview mit mobilbranche.de an, dass Google kommende Woche auf der Dmexco ein neues Anzeigenprodukt im Mobile-Bereich vorstellen wird. Zudem deutet Googles Head of Mobile Advertising für den deutschsprachigen Raum an, dass Couponing “auch für Google in nächster Zeit in Deutschland vorstellbar” ist. Hentschel erwartet, dass bereits 2013 … » weiterlesen

  • Vodafone startet LTE in Düsseldorf und Krefeld.

    von Florian Treiß am 28.Juni 2011 in Netzbetreiber, News, Personalien

    Highspeed-Städte: Vodafone will noch in diesem Jahr LTE auch flächendeckend in Großstädten anbieten und dabei zuerst Düsseldorf und Krefeld mit dem mobilen Datenturbo versorgen. “Wir wollen schnell Tausende Kunden begeistern. Darum werden wir im Einstiegsangebot nicht über den aktuellen rund 30 Euro liegen, die schnelles Internet im Festnetz kostet”, sagt Vodafones Deutschlandchef Fritz Joussen der … » weiterlesen

  • Weiter Rechtsunsicherheit bei LTE-Ausbau in Deutschland.

    von Florian Treiß am 24.März 2011 in Netzbetreiber, News

    Ewige Ungewissheit? Der Ausbau des mobilen Datenturbos LTE steht nach einer Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig juristisch auf wackeligen Füßen. Die Richter verwiesen gestern eine Klage von E-Plus gegen die Bedingungen bei der Versteigerung der LTE-Frequenzen zurück ans Verwaltungsgericht Köln. Dadurch besteht für die E-Plus-Konkurrenten Deutsche Telekom, Vodafone und O2 nun eine gewisse Rechtsunsicherheit beim … » weiterlesen

Seite 1 von 212