• Metaio, Wunderlist, Amazon.

    von Ulrich von Schweinitz am 18.April 2013 in Kurzmeldungen

    - M-BUSINESS – Metaio eröffnet Forschungslabor in den USA: Der Münchner Augmented-Reality-Spezialist ergänzt seine Resarch Labs um einen Standort in Dallas, Texas. “Mit Eröffnung unseres R&D Labs in Dallas investiert die Metaio GmbH weiterhin konsequent in die Erforschung neuartiger Computervision-Algorithmen in der Augmented Reality”, so Geschäftsführer Thomas Alt. Metaio beschäftigt derzeit rund 100 Mitarbeiter. digitalsignageconnection.com, … » weiterlesen

  • 1stMOVER, madvertise, Amazon.

    von Ulrich von Schweinitz am 08.März 2013 in Kurzmeldungen

    - M-INTERVIEW – 1stMOVER: Klemens Gaida hat 2012 zusammen mit Peter Hornik in Düsseldorf den Mobile-Inkubator 1stMOVER gegründet. In den vergangenen Monaten haben die beiden rund 120 Geschäftsideen sondiert, sich mit zwölf davon intensiv beschäftigt und anschließend drei mobile Geschäftskonzepte ausgewählt, die nun finanziert und vorangetrieben werden. Im mobilbranche.de-Interview gibt Klemens Gaida einen ersten Ausblick … » weiterlesen

  • Google, Point Nine Capital, Amazon.

    von Lutz Herkner am 14.Februar 2013 in Kurzmeldungen

    - M-BUSINESS – Google droht Ungemach: Der australische App-Autor Dan Nolan berichtet in seinem Blog, Google gebe Entwicklern zumindest im Falle von Kauf-Apps Name, Postleitzahl und E-Mail-Adresse jedes Käufers heraus. Dies hat mittlerweile ein zweiter App-Entwickler bestätigt. In den AGB von Google Wallet heißt es, man gebe Kundendaten nur an Dritte weiter, “falls dies zur … » weiterlesen

  • E-Plus, Amazon, ProSiebenSat.1.

    von Lutz Herkner am 05.Februar 2013 in Kurzmeldungen

    - M-BUSINESS – E-Plus verliert seinen Chief Innovation Officer: Ulrich Coenen wird das Unternehmen nach zehn Jahren Ende Februar verlassen. Er will seine Tätigkeit als Coach und Berater ausbauen, zudem sei ein neues unternehmerisches Projekt geplant. Wie E-Plus mobilbranche.de bestätigte, wird es keinen Nachfolger für den scheidenden Manager geben. Darüber hinaus hat E-Plus seinen Jahresbericht … » weiterlesen

  • Nokia, Amazon, Food.de.

    von Lutz Herkner am 11.Januar 2013 in Kurzmeldungen

    - M-BUSINESS – Nokia darf aufatmen: Nach Bekanntgabe der ersten Zahlen aus dem vierten Quartal 2012 schoss der Aktienkurs um bis zu 19 Prozent in die Höhe. Die Finnen hatten zuvor vermeldet, 86,3 Mio Geräte inesgesamt verkauft zu haben, davon 15,9 Mio Smartphones mit 4,4 Mio Lumias, 9,3 Mio Ashas und 2,2 Mio Symbian-Geräten. Dies … » weiterlesen

  • Netflix, Amazon, Apple.

    von Lutz Herkner am 26.Oktober 2012 in Kurzmeldungen

    - M-BUSINESS – Netflix hat Deutschland auf dem Schirm: Die US-Videoplattform sucht in einer Stellenausschreibung Mitarbeiter für Übersetzungs- und Lokalisierungsdienste, die Liste beinhaltet Deutsch, Holländisch, Italienisch, Norwegisch, Türkisch, Hindi, Koreanisch und Japanisch. Ein Sprecher sagte zwar, es sei falsch, kurzfristige Schlüsse aus dieser Stellenanzeige zu ziehen, doch nachdem Netflix erst vergangene Woche in Schweden, Dänemark, … » weiterlesen

  • SAP, Amazon, mQuest.

    von Lutz Herkner am 25.Oktober 2012 in Kurzmeldungen

    - M-BUSINESS – SAP mit starken Quartalszahlen: Trotz kriselnder Konjunktur hat der Konzern von Juli bis September 3,97 Mrd Euro umgesetzt, was im Vergleich zum Vorjahr einem Plus von stolzen 16 Prozent entspricht. Es sei das elfte Quartal in Folge mit zweistelligem Wachstum, betonte SAP. Der Gewinn legte um 10 Prozent auf 1,24 Mrd Euro … » weiterlesen

  • Sprint, Apple, Amazon.

    von Florian Treiß am 15.Oktober 2012 in Kurzmeldungen

    - M-BUSINESS – Sprint will sich nun definitiv mit Softbank verbünden: Der japanische Mobilfunkriese plant, 70 Prozent des drittgrößten US-Mobilfunkers zu erwerben und dafür 20,1 Mrd Dollar zu zahlen. Die Übernahme soll bis Mitte 2013 abgeschlossen sein, zusammen kommen beide Firmen auf 96 Mio Mobilfunkkunden. Damit wäre das Unternehmen der drittgrößte Mobilfunkanbieter der Welt hinter … » weiterlesen

  • Amazon verleiht nun auch in Deutschland E-Books.

    von Florian Treiß am 12.Oktober 2012 in Mobile Media, News

    Amazon baut Kindle-Angebot in Deutschland weiter aus: Wie schon in den USA können bald auch Kunden in Deutschland E-Books fürs Kindle auch ausleihen und nicht bloß kaufen. Zum Auftakt sind über den neuen Service 8.500 deutschsprachige Titel, darunter auch alle sieben deutschsprachigen “Harry Potter”-Bände. Zudem haben deutsche Kindle-Nutzer Zugriff auf insgesamt 200.000 internatioale Titel in … » weiterlesen

  • Apple-Händler Gravis verkauft Amazons Kindle Fire.

    von Florian Treiß am 27.September 2012 in News

    Brisante Vertriebskooperation: Gravis, eine der größten deutschen Ladenketten für den Vertrieb von Apple-Produkten, bietet ab Oktober auch Geräte des Apple-Rivalen Amazon an, und zwar den Kindle eReader für 79 Euro genauso wie die Kindle Tablet-PCs Fire und Fire HD mit 16 und 32 Gigabyte. Amazon-Manager Jorrit Van der Meulen sagt: “Wir freuen uns, dass Gravis … » weiterlesen

Seite 1 von 41234