• Studie: Mobilfunkdaten helfen bei Verkehrsplanung.

    von Samuel Held am 28.Februar 2017 in News, Trends Stuttgart 1

    Smarter Verkehr: Eine sinvolle und zielgerichtete Verkehrsplanung könnte in Zukunft viel einfacher werden. Mobilfunkdaten können dabei helfen, Bewegungsströme nachzuvollziehen und den Nahverkehr darauf auszurichten. Das Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Telefónica NEXT und der Datenanalyse-Spezialist Teralytics haben dazu Daten für die Stadt Stuttgart erhoben und Experten befragt. Verkehrsplanung ist bisher meist sehr aufwendig. … » weiterlesen

  • Der Drops ist gelutscht: Apple Pay kommt nach Deutschland.

    von Maik Klotz am 27.Februar 2017 in FinTech, News, Trends Apple Pay

    Die Hinweise auf einen baldigen Start von Apple Pay in Deutschland verdichten sich. Eine neue Support-Seite bei Apple, zuerst von heise.de entdeckt, deutet darauf hin, dass die Einführung von Apple Pay in Deutschland vorbereitet wird und zeigt dort einen Screenshot mit einem Bezahlvorgang in Frankfurt. Mobile Payment von Apple kommt… Bald. Bestimmt! Aber einen konkreten Termin … » weiterlesen

  • Sicherheit im IoT bleibt ein Problem.

    von Samuel Held am 27.Februar 2017 in News IoT

    Sicherheit der Dinge: Das Internet der Dinge (IoT) bietet viele Vorteile. Doch es bietet Cyberkriminellen auch neue Angriffsmöglichkeiten.Die Verantwortlichen solten die Probleme ernst nehmen. Intelligente Systeme können die Sicherheit erhöhen. Im Oktober 2016 erschütterte ein großangelegter Angriff die Welt. Mit Hilfe vernetzter Geräte legten Hacker Dienste wie Paypal, Spotify, Amazon und Twitter lahm. Für die … » weiterlesen

  • Wachsende Clouds, mobile Kunden, Innovationen bei Apple und Google.

    von Samuel Held am 27.Februar 2017 in Kurzmeldungen avatar-mobilbranche

    – AUSGEWÄHLT – Wachsende Clouds: Clouds werden intelligenter und das Vertrauen in die Systeme wächst, meint IDC-Chefanalyst Frank Gens. Bis 2020 soll der weltweite Markt für Public-Cloud-Services um jährlich mehr als 20 Prozent zulegen. Großunternehmen stehen für mehr als die Hälfte der Umsätze. Durch das Internet of Things (IoT) und Multi-Cloud-Services werde Clouds verteilter. Für viele Startups bietet … » weiterlesen

  • Künstliche Intelligenz gegen Trolle im Internet.

    von Samuel Held am 24.Februar 2017 in News Jigsaw

    Weniger Hass dank KI: Diskussionen in Kommentarspalten werden schnell giftig. Oft findet man dort mehr Hass-Kommentare als sachliche Beiträge. Sinnvolle und zielführende Diskussionen sind deshalb meist unmöglich. Die Google-Tochter Jigsaw will mit künstlicher Intelligenz gegen solche Kommentare vorgehen. Das System „Perspective“ soll erkennen, wie „toxisch“ ein Beitrag ist. Das KI-Programm könnte gegenüber klassischer Stichworterkennung einige Vorteile … » weiterlesen

  • Plattformen im Banking, Unsinnige Updates, Steigende Ausgaben für Apps.

    von Samuel Held am 24.Februar 2017 in Kurzmeldungen avatar-mobilbranche

    – AUSGEWÄHLT – Platform Banking: Fintech-Startups versuchen seit Jahren, den Großbanken einen Teil vom Kuchen abzuschneiden. Jetzt drängen auch die großen Plattformen auf den Markt. Google, Apple, Facebook, Amazon oder WeChat bieten eigene Lösungen für Payment und Banking an. Sie sind eine ernstzunehmende Konkurrenz für die klassischen Großbanken. Diesen fehlte es zuletzt an technischer und digitaler Kompetenz. paymentandbanking.com Unsinnige Updates: … » weiterlesen

  • Interview: Thomas Kriebernegg über das ASO Tool und den App Publisher von App Radar.

    von Florian Treiß am 24.Februar 2017 in App Business, Interviews, News thomas_kriebernegg-AppRadar

    App Marketing made in Austria: Thomas Kriebernegg mischt mit seiner Firma Appers GmbH aus Graz seit einiger Zeit die Szene für App Store Optimization (ASO) auf und bietet mit seiner Plattform App Radar ein eigenes ASO Tool an. Vor wenigen Tagen lancierte App Radar zudem den App Publisher, eine Lösung für App-Anbieter, mit der diese „in … » weiterlesen

  • Mobile Commerce in der Otto Group: Enorm wichtiger Traffic- und Umsatzlieferant.

    von Florian Treiß am 23.Februar 2017 in Mobile Commerce, News, Trends Mobile-Commerce-MyToys-quadratisch

    Wer nicht auf Mobile setzt, hat verloren: Maßgeschneiderte Shopping-Angebote auf Smartphones und Tablets haben sich für die Otto Group zu einer längst nicht mehr verzichtbaren Quelle für  Traffic und Umsatz entwickelt. „Wir haben vor ein paar Jahren angefangen, über Mobile First zu reden, und wurden dabei oft noch belächelt. Heute ist Mobile wirklich First!“, sagte Vize-Konzernlenker Rainer Hillebrand … » weiterlesen

  • Abo für Premium-Apps, günstige Smartphones, Influencer auf Instagram.

    von Samuel Held am 23.Februar 2017 in News avatar-mobilbranche

    – AUSGEWÄHLT – Abo für Premium-Apps: Monatlich zahlen und alle Vorteile nutzen – dieses Geschäftsmodell ist bisher vor allem von Netflix oder Spotify bekannt. Setapp will dieses Modell nun auf App-Stores übertragen. Für 9,99 Dollar pro Monat erhalten Nutzer Zugriff auf mehr als 60 kostenpflichtige Apps. Das Modell klingt spannend, die bislang im Paket erhältlichen Apps sind … » weiterlesen

  • WhatsApp greift Snapchat an.

    von Samuel Held am 23.Februar 2017 in Mobile Messaging, News Whatsapp

    Noch mehr Stories: Nach Instagram und Facebook erhält jetzt also auch WhatsApp eine Story-Funktion. Eine weitere App der Facebook-Familie führt damit das von Snapchat bekannte Konzept ein. Nutzer können per „WhatsApp Status“ Videos und Fotos teilen, die nach 24 Stunden wieder verschwinden.  Der Beta-Test für die neue Funktion lief seit November 2016, jetzt sollen alle Nutzer … » weiterlesen

Seite 6 von 441« Erste...45678...203040...Letzte »