• Snapchat startet In-App-Werbung.

    von Fritz Ramisch am 05.Februar 2016 in Apps, Mobile Advertising snapchat-logo

    Snap Ad: Die gehypte Video-App, die sich bislang ausschließlich auf native Werbeformate wie gesponserte Filter oder standortbezogene Werbung beschränkte, experimentiert neuerdings mit App-Werbung innerhalb der eigenen App. In ersten App-Install-Ads wird die Spiele-App Cookie Jam beworben. Der Werbeclip läuft innerhalb eines sogenannten „Discover Channel“ (iHeartRadio) – also über Kanäle von Medienunternehmen mit redaktionellen, täglich wechselnden Inhalten – und … » weiterlesen

  • Neue Fahrer-App: myTaxi belohnt Taxi-Fahrer für Neukunden-Akquise.

    von Fritz Ramisch am 02.Oktober 2014 in Apps, News MyTaxi ändert Provisionsmodell

    Wenn die Taxi-Fahrt zur Werbeveranstaltung wird: Der Hamburger Taxi-Vermittler, der mittlerweile zur Daimler-Tochter Moovel gehört, will Ende Oktober eine neue Fahrer-App veröffentlichen. Einem Bericht von taxi heute zufolge soll die Fahrer-App in Zusammenarbeit mit Taxi-Fahrern verbessert worden sein und u.a. eine optische Zielführung ohne Sprachausgabe bieten. Außerdem stehen Taxi-Fahrern detaillierte Statistiken zum Umsatz und Fahrtvolumen … » weiterlesen

  • Amazon, Wunderlist, Rovio.

    von Fritz Ramisch am 02.Oktober 2014 in Kurzmeldungen avatar-mobilbranche

    – TOP-10 – Top 10 im September: Was außer #Bentgate noch los war im September, verrät unser Monatsrückblick auf die zehn meistgelesenen Artikel. Darunter: Serviceplan startet größten Beacon-Showroom im deutschsprachigen Raum und Sueddeutsche.de bringt Nachrichten-App für Smartwatch. weiterlesen auf mobilbranche.de – M-BUSINESS – Amazon verkauft ab sofort auch Mobilfunkverträge. Möglich macht das eine Kooperation mit … » weiterlesen

  • Top-Jobs

    18.01.2016
    (Senior) Project Manager (m/w)
    Art: Vollzeit
    Standort: Berlin/Köln

    18.01.2016
    (Senior) Consultant (m/w)
    Art: Vollzeit
    Standort: Köln

    13.01.2016
    iOS Development (m/w)
    Art: Vollzeit
    Standort: Hamburg

    15.11.2015
    Frontend Entwickler (m/w)
    Art: Vollzeit
    Standort: Düsseldorf

    » Alle Jobs
  • Ungenutztes Potenzial: Mobile Marketing verspricht Zusatzeinnahmen in Milliardenhöhe.

    von Fritz Ramisch am 02.Oktober 2014 in News shutterstock_141909958

    Milliardenmarkt Mobile: Auf rund 220 Mrd Dollar beläuft sich das mobile Umsatzpotenzial (ohne Suchmaschinenwerbung) weltweit. Doch Unternehmen und Marketer schöpfen die mobilen Potenziale noch nicht annähernd aus. Einem Report der Mobile Marketing Association (MMA) zufolge wird dieses Jahr nur ein Bruchteil des mobilen Umsatzes erreicht, der möglich wäre. Unternehmen, die eine Mobile-Strategie verfolgen, winken demnach Zusatzeinnahmen in … » weiterlesen

  • Mobile Business im September 2014: Die 10 meistgelesenen mobilbranche.de-Artikel.

    von Fritz Ramisch am 01.Oktober 2014 in News, Top 10 avatar-mobilbranche

    Und wieder ist ein Monat rum. Wir lassen den September nochmal Revue passieren und zeigen Ihnen die zehn Meldungen, die für unsere Leser offensichtlich am wichtigsten waren. 1. Serviceplan startet größten Beacon-Showroom im deutschsprachigen Raum. Leuchtfeuer im geschlossenen Raum: Die Serviceplan-Tochter plan.net hat den nach eigenen Angaben größten Beacon-Showroom im deutschsprachigen Raum in Betrieb genommen. 120 Beacon-Sender … » weiterlesen

  • Mobile Retargeting: madvertise-Mitgründer starten neues Adtech-Startup.

    von Fritz Ramisch am 01.Oktober 2014 in News Bildschirmfoto 2014-10-01 um 12.53.45

    Mit Remerge startet ein weiteres Adtech-Startup in Berlin. Das Unternehmen um die Unternehmensgründer Pan Katsukis (madvertise), Benjamin Beivers, Martin Karlsch, Christian Wolter und Benedikt Böhm fokussiert sich auf das Thema Mobile Ad Retargeting und erhält zum Start eine Kapitalspritze in Höhe von 1 Mio Dollar. Die Finanzierungsrunde wird angeführt von Point Nine Capital. Das Startup … » weiterlesen

  • Applause, Zalando, eBay.

    von Fritz Ramisch am 01.Oktober 2014 in Kurzmeldungen avatar-mobilbranche

    – M-INTERVIEW – Applause-Geschäftsführer Jan Wolter im Interview: „Der größte Fehler in der App-Entwicklung ist es, die eigene App vor dem Launch nicht ausreichend testen zu lassen.“ Denn nichts sei schlimmer als ein enttäuschter App-Nutzer, warnt Jan Wolter. weiterlesen auf mobilbranche.de – M-BUSINESS – Zalando mit lauem Börsenstart: Die Aktie des Onlinemode-Händlers aus der Samwer-Schmiede … » weiterlesen

  • World Payments Report 2014: Mobile Zahlungen auf dem Vormarsch.

    von Fritz Ramisch am 01.Oktober 2014 in Mobile Payment, News, Studien shutterstock_166214930

    Um 60,8 Prozent sollen mobile Zahlungen bis 2015 weltweit durchschnittlich wachsen, so Ergebnisse des diesjährigen World Payments Report von Capgemini und der Royal Bank of Scotland. Weltweit steigt demnach der bargeldlose Zahlungsverkehr im Vergleich zum Vorjahr um 10 Prozent. Wachstumstreiber sind vor allem die sogenannten Schwellenländer, die mehr als 50 Prozent des weltweiten Wachstums beisteuern, … » weiterlesen

  • Interview mit Jan Wolter von Applause: Nichts ist schlimmer als ein enttäuschter App-Nutzer.

    von Florian Treiß am 01.Oktober 2014 in Apps, Interviews, Mobile Startups, News Jan-Wolter copy

    „Unternehmen müssen begreifen, wie wichtig die Qualität ihrer Apps für die eigene Reputation und den langfristigen unternehmerischen Erfolg ist“, sagt Jan Wolter von Applause im Interview mit mobilbranche.de. Jan ist VP und Geschäftsführer Europa bei Applause und verantwortlich für den Ausbau des Unternehmens im europäischen Markt. Applause bietet verschiedene Testing-Lösungen an und hilft Unternehmen die … » weiterlesen

  • Rocket Internet, Uber, InnoGames.

    von Fritz Ramisch am 30.September 2014 in Kurzmeldungen avatar-mobilbranche

    – M-EVENT – Mobile App Europe 2014 findet dieser Tage unter dem Motto „Learn How to Create Better Mobile Apps“ in Postdam statt. Neben interessanten Vorträgen von hochkarätigen Speakern wie Jens Bussmann von Google, Oliver Betz von der SAP und Matthias Schoen von Trademob war die Keynote von Runtastic-Mitgründer Christian Kaar besonders interessant. Unter dem … » weiterlesen

  • Telefónica Deutschland stellt eigene Connected-Car-Lösung vor.

    von Fritz Ramisch am 30.September 2014 in Apps, Netzbetreiber, News o2carconnection2

    Zusatzgeschäft: Telefónica will auch in Zukunftsmärkten wie dem Connetced-Car-Markt mitmischen. Dazu hat der Mobilfunker auf dem carIT-Kongress eine eigene Lösung zur PKW-Ferndiagnose per Smartphone-App vorgestellt. O2 Car Connection besteht aus einem Steckmodul, einer Smartphone-App und dem zugehörigen Daten-Service und soll das Auto mit dem Smartphone verbinden. Das Fahrzeugdiagnosesystem soll Autofahrern mehr oder weniger nützliche Infos zur eigenen Fahrweise … » weiterlesen

Seite 109 von 370« Erste...102030...107108109110111...120130140...Letzte »