• Virtuelle Realität wird bald Standard auf Android-Geräten.

    von Samuel Held am 03.März 2017 in News, Virtual Reality

    Tagträumerei bei Google: Die virtuelle Realität (VR) ist in aller Munde. Google will die Technologie flächendeckend auf seinen Smartphones integrieren. Bislang können nur wenige Android-Smartphones die Plattform „Daydream“ nutzen. Auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona war VR eines der prägenden Themen. Die Technologie ist für verschiedene Anwendungsbereiche interessant. Die Daydream-Plattform war im vergangenen … » weiterlesen

  • Kaum Innovation auf dem Mobile World Congress 2017.

    von Philipp von Roeder am 03.März 2017 in Geräte, News, Trends & Analysen

    Der Mobile World Congress (MWC), das Hochamt der Mobilbranche, ging gestern Abend nach vier langen Tagen zu Ende. Bereits am Mittwoch schloss das Nebenevent 4YFN, sprich Four Years From Now. Beide waren gut besucht – aber man hatte den Eindruck, dass es weniger voll war als in vergangenen Jahren. Zu sehen gab es wie immer die neuesten … » weiterlesen

  • 5G: Meinungen zum neuen Standard gehen auseinander.

    von Samuel Held am 02.März 2017 in News

    Evolution oder Revolution? „5G ist mehr als nur ein neuer Mobilfunkstandard, 5G wird die Art wie wir leben und arbeiten drastisch verändern“, sagte Telekom-Chef Tim Höttges diese Woche auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona. Tatsächlich sollen ab 2020 Übertragungsraten von bis zu 20 Gigabit möglich sein. Doch nicht alle zeigen sich derart begeistert … » weiterlesen

  • Journalisten nutzen Push-Nachrichten vorsichtig.

    von Samuel Held am 01.März 2017 in App Business, News

    Push-Nachrichten im Journalismus: Push-Nachrichten sind eine gute Möglichkeit, um mit Nutzern zu kommunizieren und sie auf die eigene App zu locken. Gleichzeitig sorgen zu viele Benachrichtigungen dafür, dass die Funktion abgeschaltet wird oder die App gänzlich vom Smartphone-Bildschirm verschwindet. Das richtige Maß zu finden ist eine Herausforderung für Unternehmen, aber auch für Medien. Cornelia Alig … » weiterlesen

  • Mobiles IoT, Superschnelles Internet, App-Nutzung geht zurück.

    von Samuel Held am 01.März 2017 in News

    – AUSGEWÄHLT – Mobiles IoT: Internet der Dinge (IoT) ist auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona allgegenwärtig. Es wird deutlich, wie groß der mögliche Anwendungsbereich für solche Technologien ist. Connected Cars und IoT für die Nutzung von Strom und Wasser sind nur zwei Themen. In Afrika soll IoT dafür genutzt werden, um per Mobile Payment … » weiterlesen

  • Gesetz: Störerhaftung beim WLAN soll fallen.

    von Samuel Held am 28.Februar 2017 in News

    Offener Internetzugang: Freies WLAN soll in Deutschland endlich flächendeckend verfügbar sein. Das größte Hindernis dafür war bisher die sogenannte Störerhaftung. Erst im vergangenen Jahr hatte die Bundesregierung das Telemediengesetz dahingehend verändert. Nun wird das Gesetz wohl nochmal nachgebessert. Laut einem Vorschlag des Bundeswirtschaftsministeriums sollen Anbieter aus der Haftung genommen werden, Websperren dafür einfacher möglich sein. … » weiterlesen

  • Studie: Mobilfunkdaten helfen bei Verkehrsplanung.

    von Samuel Held am 28.Februar 2017 in News, Trends & Analysen

    Smarter Verkehr: Eine sinvolle und zielgerichtete Verkehrsplanung könnte in Zukunft viel einfacher werden. Mobilfunkdaten können dabei helfen, Bewegungsströme nachzuvollziehen und den Nahverkehr darauf auszurichten. Das Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Telefónica NEXT und der Datenanalyse-Spezialist Teralytics haben dazu Daten für die Stadt Stuttgart erhoben und Experten befragt. Verkehrsplanung ist bisher meist sehr aufwendig. … » weiterlesen

  • Der Drops ist gelutscht: Apple Pay kommt nach Deutschland.

    von Maik Klotz am 27.Februar 2017 in FinTech, News, Trends & Analysen

    Die Hinweise auf einen baldigen Start von Apple Pay in Deutschland verdichten sich. Eine neue Support-Seite bei Apple, zuerst von heise.de entdeckt, deutet darauf hin, dass die Einführung von Apple Pay in Deutschland vorbereitet wird und zeigt dort einen Screenshot mit einem Bezahlvorgang in Frankfurt. Mobile Payment von Apple kommt… Bald. Bestimmt! Aber einen konkreten Termin … » weiterlesen

  • Sicherheit im IoT bleibt ein Problem.

    von Samuel Held am 27.Februar 2017 in Internet der Dinge, News

    Sicherheit der Dinge: Das Internet der Dinge (IoT) bietet viele Vorteile. Doch es bietet Cyberkriminellen auch neue Angriffsmöglichkeiten.Die Verantwortlichen solten die Probleme ernst nehmen. Intelligente Systeme können die Sicherheit erhöhen. Im Oktober 2016 erschütterte ein großangelegter Angriff die Welt. Mit Hilfe vernetzter Geräte legten Hacker Dienste wie Paypal, Spotify, Amazon und Twitter lahm. Für die … » weiterlesen

  • Künstliche Intelligenz gegen Trolle im Internet.

    von Samuel Held am 24.Februar 2017 in Künstliche Intelligenz, News

    Weniger Hass dank KI: Diskussionen in Kommentarspalten werden schnell giftig. Oft findet man dort mehr Hass-Kommentare als sachliche Beiträge. Sinnvolle und zielführende Diskussionen sind deshalb meist unmöglich. Die Google-Tochter Jigsaw will mit künstlicher Intelligenz gegen solche Kommentare vorgehen. Das System „Perspective“ soll erkennen, wie „toxisch“ ein Beitrag ist. Das KI-Programm könnte gegenüber klassischer Stichworterkennung einige Vorteile … » weiterlesen

Seite 20 von 235« Erste...10...1819202122...304050...Letzte »