• “Cosmopolitan” als App: Bauer zapft neue Erlösquellen an.

    von Fritz Ramisch am 30.April 2015 in Apps, Mobile Media, News Bauer Cosmopolitan App

    Die tägliche Dosis Klatsch und Tratsch: Bauer Media macht “Cosmopolitan” mobil. Der Hamburger Verlag, der bisher eher unter dem Radar vieler Mobile-Nutzer flog, will mit der neuen App “My Daily Cosmopolitan” mobilaffine Leserinnen gewinnen. Die App bündelt Print- und tagesaktuelle Online-Inhalte in sechs Themenkanälen, die in einem personalisierten Stream angezeigt werden können. Ziel ist es, … » weiterlesen

  • Expansion im Auge: Nachrichten-App niiu gibt sich einen neuen Namen.

    von Fritz Ramisch am 09.April 2015 in Apps, Mobile Media, News niiu wird zu newscase

    Über den großen Teich: Als Vorbereitung auf die internationale Expansion verpasst sich das Berliner Startup niiu einen einprägsameren Namen. Aus dem Fantasienamen niiu wird newscase. CEO Wanja S. Oberhof erklärt den Namen so: “Wenn Facebook das ‘book for faces” ist, so sind wir der ‘case for news’”. Die personalisierte Nachrichten-App aggregiert Inhalte von rund 100 Verlagspartnern … » weiterlesen

  • Tomorrow Focus verkauft Digitalvermarkter an Burda Digital.

    von Fritz Ramisch am 20.März 2015 in Mobile Advertising, Mobile Media, News Tomorrow Focus Media

    Frühjahrsputz: Burda mistet bei seiner Mehrheitsbeteiligung Tomorrow Focus aus und holt u.a. Focus Online und den Digitalvermarkter Tomorrow Focus Media unter das eigene Dach. Der Kaufpreis für die Publishing-Tochter von Tomorrow Focus beträgt 30,2 Mio Euro. Der Digitalvermarkter Tomorrow Focus Media vermarktet Marken wie Chip Online, Xing, Focus Online – sowohl online als auch mobil. Durch den … » weiterlesen

  • App Pins: Pinterest wird zum App Store.

    von Fritz Ramisch am 12.Februar 2015 in Apps, Mobile Media, News, Ökosysteme Pinterest wird zum App Store

    Orientierungshilfe für überforderte Digital Natives: Pinterest wird zum App Store. Nutzer des Bilderdienstes können ab sofort über das Netzwerk nicht nur Bilder “pinnen”, sondern auch Apps. Pinterest-User können über sogenannte “App Pins” Anwendungen empfehlen, suchen und in der Pinterest-App direkt herunterladen. Möglich macht das eine Kooperation mit Apple. Einen kleinen Haken hat das neue Feature somit noch: … » weiterlesen

  • Videonews on Demand: Reuters bringt “Netflix für News”.

    von Fritz Ramisch am 06.Februar 2015 in Apps, Mobile Media, News Reuters TV

    Bilder statt Worte: Die Nachrichtenagentur Reuters hat eine App vorgestellt, die die Macher selbst als eine Art Netflix für News beschreiben. Über die iPhone-App können kuratierte und personalisierte Videonachrichten mit einer Länge von bis zu 40 Sekunden abgespielt werden. Die App soll mit Hilfe von Algorithmen Nutzergewohnheiten erkennen und dazu passende Videonachrichten empfehlen. Nutzer können über einen Live-Feed … » weiterlesen

  • Digitalisierung: Medienbranche muss sich neu erfinden.

    von Fritz Ramisch am 05.Februar 2015 in Marktforschung, Mobile Media, News, Studien shutterstock_206902894

    Gestatten, wir sind die Generation #Hashtag. Auch wenn ich selbst der Generation der bis 25-Jährigen knapp entwachsen bin, kann ich die Studienergebnisse der Managementberatung Bain & Company nur bestätigen. Sie besagen, dass zwei Drittel der jungen Deutschen rein digitale Medieninhalte mittlerweile bevorzugen. Für diese Erkenntnis wurden über 7.000 Menschen in zehn Ländern befragt. Ja, das … » weiterlesen

  • Tablets am Zenit? Marktforscher melden erstmals sinkende Verkäufe.

    von Fritz Ramisch am 03.Februar 2015 in Geräte, Marktforschung, Mobile Media, News, Ökosysteme Apple stellt neue iPads vor, überrascht aber niemanden.

    Kurzer Produktlebenszyklus: Um 12 Prozent sind die weltweiten Tablet-Verkäufe im 4. Quartal 2014 gesunken, melden die Marktforscher von Canalys. Demnach konnten im Weihnachtsquartal nur 67 Mio Rechenflundern abgesetzt werden. Das ist der erste Absatzrückgang in der noch jungen Tablet-Geschichte. IDC geht zwar immerhin von 76 Mio verkauften Geräten aus, attestiert aber ebenfalls einen Rückgang. Das Tablet hat … » weiterlesen

  • Burda übernimmt ShopLove.

    von Fritz Ramisch am 02.Februar 2015 in Apps, Mobile Commerce, Mobile Marketing, Mobile Media, Mobile Startups, News ShopLove-Herz3

    Bei Verlegern beliebt: Burda Intermedia kauft das Unternehmen hinter der Shopping-App ShopLove für eine nicht genannte Summe. Durch die Übernahme des 2012 gegründeten Startups will der Medienkonzern seine E-Commerce-Tochter edelight beleben. Burda hat 2012 die Mehrheit an Edelight übernommen und damals immerhin einen achtstelligen Betrag in das Werbenetzwerk gepumpt. Die beiden ShopLove-Gründer Hendrik Braun und … » weiterlesen

  • 80% der weltweiten Internetnutzer besitzen ein Smartphone.

    von Fritz Ramisch am 13.Januar 2015 in Mobile Media, News, Ökosysteme, Studien shutterstock_81279070

    80 Prozent der weltweiten Internetnutzer besitzen mittlerweile ein Smartphone. Das geht zumindest aus dem Global Web Index hervor, in dessen Rahmen 170.000 Internet-Nutzer aus 32 Ländern zu ihrer Internetnutzung befragt wurden. Demnach liegt die Smartphone-Nutzung unter den Onlinern im Mittleren Osten und in Afrika (Südafrika, Vereinigte Arabische Emirate und Saudi Arabien) und Asien (China, Hongkong, Singapur, Indien, Indonesien, … » weiterlesen

  • Media-for-Equity-Deals als Millionen-Geschäftsmodell für TV-Sender.

    von Fritz Ramisch am 22.Dezember 2014 in Mobile Media, Mobile Startups, News Pro

    TV-Sender haben mit sogenannten Media-for-Equity-Deals ein neues Geschäftsfeld gefunden, das äußerst lukrativ zu sein scheint. Fernsehsender tauschen immer öfter Werbezeit gegen Beteiligungen an Startups. Was im ersten Moment wie eine günstige Starthilfe für Startups aussieht, ist zumindest für ProSiebenSat.1 zu einem Millionengeschäft geworden. Denn wenn es zu einem Exit kommt, wird Kasse gemacht. In den … » weiterlesen

Seite 1 von 1012345...10...Letzte »