• Barcoo erkennt Getränkeflaschen per Foto.

    von Florian Treiß am 20.Juni 2011 in Apps, Mobile Advertising, Mobile Commerce, News

    Scan Fotografiere Dich glücklich: Barcoo muss womöglich bald seinen Werbeslogan ändern – denn die beliebte App, mit der bereits mehr als 3,1 Mio User Produkte einscannen, erkennt neuerdings auch Waren, wenn man sie mit dem Handy fotografiert. Noch ist die in der Fachwelt „Objekterkennung“ genannte Technologie bei Barcoo zwar im Versuchsstadium: Zunächst ist die neue … » weiterlesen

  • Marketer vernachlässigen die Chancen des Mobile Web.

    von Florian Treiß am 09.Juni 2011 in Mobile Advertising, Mobile Commerce, Mobile Marketing, News

    Kleine Brötchen, großes Potenzial: Nur 40 Mio Euro an Brutto-Werbeumsatz mit mobiler Display-Werbung erwartet der Mobile Advertising Circle des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW) in Deutschland fürs laufende Jahr, sagte gestern Arne Wolter von Gruner + Jahr EMS auf dem Expertenforum Mobile Media der VDZ Akademie in Hamburg. Das wäre zwar eine Verdoppelung gegenüber 2010, aber … » weiterlesen

  • Facebook lässt sich Zeit bei Mobile Advertising.

    von Florian Treiß am 27.Mai 2011 in Mobile Advertising, News

    Täuschungsmanöver? Facebook hat keine Eile, ins Geschäft mit Werbung auf Smartphones einzusteigen, so Facebook-Manager Fergal Walker auf einer Konferenz in London. Walker, der bei Facebook zuständig ist für Mobil-Partnerschaften in Europa, Afrika und Nahost, sagte dort: „Wir fokussieren uns bislang überhaupt nicht aufs Mobile Advertising“. Auch der Frage nach einer eigenen Facebook-Währung und Payment-Abwicklungen erteilte … » weiterlesen

  • G+J-Studie belegt Wirkung von mobiler Werbung.

    von Florian Treiß am 12.Mai 2011 in Mobile Advertising, Mobile Marketing, News, Studien

    Auf dem richtigen Weg: Gruner + Jahrs Mobilvermarkter G+J EMS Mobile und die Serviceplan-Tochter Plan.Net zeigen in ihrem „Mobile Branding Barometer“, dass mobile Display-Werbung ihre Wirkung erzielt. Der Barometer nennt dabei vier Trends: „Mobile Ads fallen auf, prägen sich ein, verbessern das Markenimage und steigern die Kaufbereitschaft“, so die beiden Unternehmen in einer Pressemitteilung. Bislang … » weiterlesen

  • Mobile Werbung hat in Deutschland Akzeptanzproblem.

    von Florian Treiß am 06.Mai 2011 in Mobile Advertising, News

    Hohe Hürden: Mobile Werbung wird von Deutschen nur dann akzeptiert, wenn sie für ihre Nutzung belohnt werden, ergibt die Studie „A Global Consumer View on Mobile Advertising“ von InMobi und Comscore. Mobile Advertiser und Marketer haben also noch viel zu tun, Verbraucher davon zu überzeugen, dass ihnen Werbung auf Smartphones und Tablets einen Mehrwert bietet … » weiterlesen

  • Location-based Services werden immer relevanter.

    von Florian Treiß am 05.Mai 2011 in Location Based Services, Mobile Advertising, News

    Vor-Ort-Infos boomen: Location-based Services (LBS) werden für immer mehr Werbungtreibende und Einzelhändler relevanter, zeigen gleich zwei frische Meldungen. Zum einen nutzt bereits jeder fünfte Werbekunde von Madvertise die Möglichkeit, mittels Orts-Targeting gezielt bestimmte Nutzer des Mobile Web anzusprechen. Zum anderen zeigt die Managementberatung Mücke, Sturm & Company in einer Studie, das Location-based Services die Lücke … » weiterlesen

  • Shopgate startet Scan & Buy.

    von Florian Treiß am 04.Mai 2011 in Apps, Mobile Advertising, Mobile Commerce, News

    Neue Lösung für mobiles Shopping: Das hessische Startup Shopgate will mit einem Update seiner App und der neuen Funktion „Scan & Buy“ die Offline- mit der Mobile-Einkaufswelt verzahnen. Ab sofort ist es mit der Shopgate-App möglich, Fotos von Katalogseiten, Print-Anzeigen, Zeitungsberichte, Plakaten etc zu knipsen – die in die App integrierte Bilderkennung ruft dann automatisch … » weiterlesen

  • Gastbeitrag: Mit Werbung in mobilen Apps und auf mobilen Webseiten Geld verdienen.

    von Gastautor am 20.April 2011 in Interviews, Mobile Advertising

    Was bei mobilen Webseiten teils unausweichlich ist, wird auch bei mobilen Applikationen immer offensichtlicher: Die Nutzer sind nur in den seltensten Fällen bereit, für mobile Inhalte Geld zu bezahlen. So ist es nicht verwunderlich, dass die Mehrheit der populärsten Apps über alle Plattformen hinweg kostenlos sind. Für Entwickler von mobilen Apps und Webseiten (Publisher) wird … » weiterlesen

  • Google gründet deutsches Sales-Team für Mobil-Werbung.

    von Florian Treiß am 15.April 2011 in Mobile Advertising, News, Personalien

    Google mit Mobil-Offensive: Der Internetriese baut ein spezielles Sales-Team für mobile Werbung im deutschsprachigen Raum auf, das bis Ende des Jahres zehn Mitarbeiter umfassen soll. Chef der neuen Einheit ist Stefan Hentschel (Foto rechts), der offiziell die Bezeichnung Head of Mobile Ad Sales D-A-CH trägt, berichtet „One to One“. Hentschel leitete bislang bei Google den … » weiterlesen

  • Yoc hat Umsatz und Gewinn 2010 deutlich gesteigert.

    von Florian Treiß am 17.März 2011 in Apps, Mobile Advertising, Mobile Marketing, News

    Ordentlicher Zuwachs: Die Yoc AG freut sich über gute Zahlen für 2010 – der Umsatz stieg im vergangenen Jahr um 17 Prozent auf 30,5 Mio Euro, der operative Gewinn (Ebitda) wuchs sogar um 175 Prozent auf 2,8 Mio Euro (2009: 1,0 Mio Euro). Das deutliche Plus geht in den Augen der Berliner Firma vor allem … » weiterlesen

Seite 37 von 37« Erste...102030...3334353637