• Seitenwechsel: Mobile-Payment-Kritiker Maik Klotz geht zu Valuephone.

    von Fritz Ramisch am 07.Juli 2014 in Mobile Marketing, Mobile Payment, News, Personalien Maik Klotz geht zu valuephone

    Der Mobile-Payment-Dienstleister Valuephone holt Maik Klotz, Mobile-Payment-Experte und Autor, als Head of Business Development mit ins Boot. Durch die neue Personalie will sich Valuephone vor allem in Sachen User-Experience und Optimierung des Einkaufserlebnisses stärker aufstellen. Bislang war Maik Klotz als Kritiker der Mobile-Payment-Branche bekannt. Nun wechselt er selbst zu einem Anbieter. “Ich sehe es nicht als … » weiterlesen

  • YOC eröffnet zweiten Standort in Düsseldorf.

    von Fritz Ramisch am 10.April 2014 in Mobile Advertising, News, Personalien

    Anlass zum Optimismus: YOC eröffnet eine Dependance in Düsseldorf. Der strauchelnde Mobile-Advertising-Anbieter scheint sich stabilisiert zu haben. Nach einem Millionenkredit und einem Forderungsverzicht der Gläubiger setzt YOC mit der innerdeutschen Expansion ein weiteres Zeichen. Unter Leitung von Yasmin Kaya wurde nun ein neues Büro in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt bezogen. Von Düsseldorf aus soll das Kundenportfolio ausgebaut … » weiterlesen

  • “Spezialprojekte” – Apple holt Chef des Modelabels Yves Saint Laurent und Hulu-Manager.

    von Fritz Ramisch am 03.Juli 2013 in News, Personalien

    Apple geht mit der Mode: Apple hat den Chef von Yves Saint Laurent Paul Deneve und den Hulu-Manager Pete Distad abgeworben.  Mit dem Statement Deneve werde an “Spezialprojekten” arbeiten, heizt Apple Spekulation und Gerüchte um neue Mobilgeräte an. Für den ehemaligen Chef des Haute-Couture-Modelabels, der bei Apple zum Vice-President ernannt wurde, ist der Tech-Konzern kein … » weiterlesen

  • Obermann wird 2014 neuer Chef des niederländischen Kabelnetzbetreibers Ziggo.

    von Fritz Ramisch am 07.März 2013 in Netzbetreiber, News, Personalien

    Auf nach Holland: Der scheidende Telekom-Boss René Obermann wird 2014 neuer Chef des niederländischen Kabelnetzbetreibers Ziggo. Dass Obermann nicht lange auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber sein würde, war zu erwarten. Dass bereits knapp 3 Monate nach Bekanntgabe seines Ausscheidens bei der Telekom ein neuer Arbeitgeber fest steht, überrascht allerdings schon ein wenig. “Nach 15 … » weiterlesen

  • Mal wieder das US-Geschäft – Deutsche Telekom meldet 5,3 Mrd Euro Verlust.

    von Fritz Ramisch am 28.Februar 2013 in Netzbetreiber, News, Personalien

    Tiefrote Zahlen: Telekom-Chef René Obermann hat heute zum letzten Mal die Bilanz des Konzerns vorgelegt, bevor er spätestens am Jahresende aus dem Amt ausscheidet. Wie bereits von Beobachtern erwartet wurde, beendete die Telekom das Geschäftsjahr 2012 mit einem saftigen Verlust von 5,3 Mrd Euro. Nachdem im Vorjahr noch ein Überschuss von 557 Mio Euro erwirtschaftet … » weiterlesen

  • Rösler: Deutschland muss “wieder Gründungsland sein”.

    von Fritz Ramisch am 21.Februar 2013 in News, Personalien

    Die deutsche Gründerszene ist im Aufbruch. Trotzdem fehlt es besonders an einem: Geld. Privates Wagniskapital, die Entwicklung von Gründermentalität und bessere Kooperationen zwischen Industrie und Bildung sind die Eckpfeiler einer ganzen Reihe von To-Dos für Wirtschaft und Politik zur Förderung der deutschen Startup-Szene. Das jedenfalls ist das Ergebnis des UdL-Digital-Talks im BASE_camp in Berlin, welcher … » weiterlesen

  • EXKLUSIV: “wynsh”-Betreiber WindoWin ist insolvent.

    von Florian Treiß am 20.Februar 2013 in Apps, Location Based Services, Mobile Advertising, News, Personalien

    Aus und vorbei: Marc Schwiegers Mobile-Startup WindoWin GmbH, Betreiber der innovativen Shopping-App “wynsh”, die direkt am Point of Sale Sofortrabatte gewährt, ist insolvent. 26 Mitarbeiter verlieren ihre Jobs. Das Amtsgericht Hamburg hat nun Veit Schwierholz als endgültigen Insolvenzverwalter der WindoWin GmbH eingesetzt – und Schwierholz macht gegenüber dem Fachdienst mobilbranche.de wenig Hoffnung darauf, dass das … » weiterlesen

  • Rösler wünscht sich deutsches Apple-Pendant.

    von Florian Treiß am 12.Februar 2013 in Mobile Startups, News, Personalien

    Apfel-Konzern als Vorbild: Als erster Bundeswirtschaftsminister überhaupt ist Philipp Rösler (FDP) ins Silicon Valley gereist, um sich Inspirationen in Sachen Startup-Entwicklung für Deutschland zu holen. Gegenüber Bild.de sagte Rösler, er wünsche sich für Deutschland “ein Unternehmen, das ähnlich stark wird wie Apple für die gesamte amerikanische Wirtschaft – eben auch für die deutsche Volkswirtschaft.” Am … » weiterlesen

  • Mobile-Vermarkter Widespace kommt nach Deutschland.

    von Florian Treiß am 01.Februar 2013 in Mobile Advertising, News, Personalien

    Schweden machen in Deutschland mobil: Widespace, ein 2007 von Henric Ehrenblad und Patrik Fagerlund in Stockholm gegründeter Mobile-Vermarkter, expandiert nach Deutschland. Der ehemalige apprupt-Manager Matthias Schenk (Foto rechts) baut für Widespace in Hamburg ein Vermarktungsteam für den deutschsprachigen Raum auf, das zum Auftakt elf Köpfe stark ist. Widespace-Gründer Henric Ehrenblad zur Expansion in den deutschen … » weiterlesen

  • Christof Wittig wird neuer CEO von madvertise, Carsten Frien zieht sich in den Beirat zurück.

    von Florian Treiß am 08.Januar 2013 in Mobile Advertising, News, Personalien

    Wachablösung bei madvertise: Christof Wittig (Foto rechts) wird neuer CEO des Berliner Spezialisten für Mobile Advertising und löst Co-Gründer Carsten Frien (Foto links) ab, der der Gesellschaft als Anteilseigner und Beiratsmitglied verbunden bleibt. Der neue Chef Christof Wittig stammt ursprünglich aus Deutschland und hat die letzten zehn Jahre im Silicon Valley, USA, verbracht, wo er … » weiterlesen

Seite 1 von 41234