• Mobiles Shoppen immer beliebter, „Likes“ als Währung, Urin lädt Smartphones.

    von Angela Kreß am 21.Juni 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Smartes Shoppen: In Großbritannien wird immer mehr mobil eingekauft. Rund 22 Mrd Dollar Absatz im Einzelhandel sollen über Smartphones in 2017 insgesamt generiert werden, wie aus einer Schätzung von eMarketer hervorgeht. Danach werden außerdem 25,2 Mio Briten im Laufe diesen Jahres Einkäufe über ihre Smartphones tätigen. Bis 2021 könnten es sogar 28,8 … » weiterlesen

  • Klicklose Bezahlung, Abgelaufene Domains, Schnelle Videowerbung in Apps.

    von Samuel Held am 20.Juni 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Klicklose Bezahlung: „Invisible Payments“ sind für den Nutzer eine angenehme Art zu bezahlen, bergen aber viele Sicherheitsrisiken. Beispielsweise Uber oder Lyft setzen auf die Methode, bei der die Zahlung automatisch ausgelöst wird. Die 0-Klick-Methode eröffnet aber auch Betrügern neue Möglichkeiten, weshalb Sicherheit an oberster Stelle stehen muss. Rusty Carter von Axan beantwortet … » weiterlesen

  • Wachsender Speicher, Marketing der Zukunft, Index fürs Mobile First.

    von Samuel Held am 19.Juni 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Wachsender Speicher: Die Größe der Facebook-App hat sich innerhalb von vier Jahren verzwölffacht und auch andere Apps brauchen immer mehr Speicherplatz. Das ist vor allem für die Nutzer von kleineren Smartphones nervig, die so schnell an ihre Grenzen stoßen. Größere Speicher führen offenbar vor allem dazu, dass die heute führenden Anwendungen noch … » weiterlesen

  • Verhandlungssichere Chatbots, iPhone als Krankenakte, kleine Schwester für Echo.

    von Anika Reker am 16.Juni 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Verhandlungssichere Chatbots: Facebooks Forschungsabteilung arbeitet an einer Software, die Roboter dazu befähigen soll, geschäftliche Verträge auszuhandeln. Dabei sollen die Künstlichen Intelligenzen vorausdenken und auch mal bluffen oder lügen – wie ihre menschlichen Verhandlungspartner. Mithilfe von Deep Learning lassen die Wissenschaftler die neuralen Netzwerke der Chatbots dafür aktuell von echten menschlichen Konversationen lernen. … » weiterlesen

  • Erfolg durch mobiles App Marketing, Kreisend in die App-Charts, Newsletter Optimierung für Smartphones.

    von Angela Kreß am 15.Juni 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Mobiles App Marketing kann großen Werbeerfolg bringen. Allerdings sollten Werbetreibende die „Dos“ und „Dontts“ kennen. Prioridata hat die wichtigsten Regeln zusammengestellt und weist zum Beispiel darauf hin, dass Unternehmen nicht funktionierende Kampagnen sofort rigoros abbrechen sollten. Zeit und Geld in die Hoffnung zu investieren, dass es vielleicht doch noch laufen könnte, sei … » weiterlesen

  • Facebook misst Zahlungsbereitschaft, Apple will auf die Straße, App-Engagement durch Daten.

    von Angela Kreß am 14.Juni 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Facebook misst Zahlungsbereitschaft: Das soziale Netzwerk startet zwei neue Werbetools. Value Optimization soll Werbetreibenden dabei helfen, zu analysieren, wie viel Geld ihre Kunden bereit sind auszugeben. Die Daten dafür kommen von einem Facebook-Pixel. Zusätzlich wird eine wertbasierte „Lookalike Audience“ eingeführt. Mit dieser Funktionen sollen Kunden identifiziert werden, die der bisherigen Zielgruppe der besten … » weiterlesen

  • Trinkgeld für Apps, Finanzierung für Gründer, Werbung auf Snapchat.

    von Samuel Held am 13.Juni 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Trinkgeld für Apps: Apple-Nutzer können Apps und deren Inhalte in Zukunft mit einem freiwilligen Trinkgeld belohnen. Dies ist ein alternativer Weg zu kostenpflichtigen Apps oder vielen Werbebannern. Apple wird allerdings 30 Prozent der Einnahmen aus solchen Zahlungen selbst einstreichen. Bislang war Apple noch gegen die jetzt legale Trinkgeldfunktion vorgegangen. techcrunch.com Mehr Wagniskapital … » weiterlesen

  • Reklamation von Gratis-Apps, GPS-Abfrage in iOS 11, Sprachassistent von Huawei.

    von Samuel Held am 12.Juni 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Reklamation von Gratis-Apps: Auch Nutzer von kostenlosen Apps haben ein Recht auf Reparatur, Updates und Rückgabe, beschloss der EU-Ministerrat. Ursprünglich sollten nur kostenpflichtige Angebote in der Richtlinie berücksichtigt werden. Bei der EU kam man nun aber zu der Auffassung, dass auch die Herausgabe von Daten als eine Art der Bezahlung anzusehen ist. … » weiterlesen

  • Snapchat nistet sich in Hamburg ein, Google startet Similar Audiences, Werbemaschine Facebook.

    von Angela Kreß am 09.Juni 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Snapchat nistet sich in Hamburg ein: Das Unternehmen verfestigt immer stärker seine Position auf dem deutschen Markt. Jetzt wurden schon länger kursierende Gerüchte bestätigt, dass der Deutschlandsitz in der Hansestadt aufgebaut werden soll. Außerdem veröffentlicht Snapchat erstmals Zahlen für Deutschland, nach denen aktuell über fünf Millionen Menschen hierzulande das Netzwerk nutzen. Davon … » weiterlesen

  • Unterforderte Sprachassistenten, Reizüberflutung durch VR, CEOs in sozialen Netzwerken.

    von Angela Kreß am 08.Juni 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Unterforderte Sprachassistenten: Besitzer von Amazons Echo, Google Home und Co. betrauen ihre künstlich intelligenten Assistenten bisher eher mit simplen Aufgaben. Laut einer Umfrage von comScore stehen einfache Fragen und das Abrufen des Wetterberichtes mit je etwa 60 Prozent an der Spitze, dicht gefolgt vom Musik spielen. Komplexere Aufträge, wie zum Beispiel Online-Shopping, … » weiterlesen

Seite 5 von 157« Erste...34567...102030...Letzte »