• Gettings, Friendticker, E-Plus.

    von Florian Treiß am 11.Mai 2011 in Kurzmeldungen

    – M-BUSINESS – Gettings und Arcado kooperieren beim Mobile Couponing: Der ortsbezogene Dienst von E-Plus integriert die Open Wallet, die Lösung für Mobile Couponing von Arcado, in seine App. Dadurch wird die automatische Abrechnung von Coupons durch Kassensysteme möglich. acardo-ag.com Friendticker eröffnet einen zweiten Standort: Der Checkin-Dienst aus Berlin, der durch eine Kooperation mit den … » weiterlesen

  • Foursquare, Samsung, Microsoft.

    von Florian Treiß am 10.Mai 2011 in Kurzmeldungen

    – M-BUSINESS – Foursquare startet NFC-Feldversuch: Mitglieder erhalten über die neue „Tap in“-Funktion erstmals die Möglichkeit, sich berührungslos per Nahfeldsensor an Orten einzuchecken, und zwar auf der Entwicklerkonferenz Google I/O in San Francisco. mobile-zeitgeist.com, mashable.com, blog.foursquare.com Samsung freut sich über 3 Mio Vorbestellungen seines neuen Smartphone-Flaggschiffs Galaxy S II. Zudem stellt Samsung den Quellcode seines … » weiterlesen

  • Apple, T-Mobile, Nokia.

    von Florian Treiß am 09.Mai 2011 in Kurzmeldungen

    – M-BUSINESS – Apple ist die wertvollste Marke der Welt: Der Markenwert stieg binnen eines Jahres um 84 Prozent auf 153,3 Mrd Dollar, so das neue BrandZ-Ranking der Agentur Millward Brown. Kontrahent Google gibt damit die Führung des Rankings ab und landet mit reichlich Abstand und 111,4 Mrd Dollar Markenwert auf Platz 2. horizont.net, ftd.de … » weiterlesen

  • Telekom, Bitbop, Tomorrow Focus.

    von Florian Treiß am 06.Mai 2011 in Kurzmeldungen

    – M-BUSINESS – Deutsche Telekom hat im 1. Quartal 2011 einen Gewinneinbruch von 43 Prozent auf 480 Mio Euro erlitten. Der Umsatz sank um 3 Prozent auf 14,6 Mrd Euro. Konzernchef René Obermann sagt, die Weichen seien auf „Erneuerung gestellt“, aber „weitere Herausforderungen“ würden „auf uns warten“. Unterdessen erwartet der Konzern, dass die Marke T-Mobile … » weiterlesen

  • Apple, E-Plus, Sim-Karten.

    von Florian Treiß am 05.Mai 2011 in Kurzmeldungen

    – M-BUSINESS – Locationgate findet offenbar ein Ende: Apple hat am Mittwochabend wie versprochen ein Update fürs iPhone-Betriebssystem iOS veröffentlicht, das den Datenschutz und die Privatsphäre für Standortdaten verbessern soll. Die Daten sollen nun nur noch eine Woche lang auf dem Handy gespeichert werden. Zudem wird keine Kopie mehr in iTunes angelegt. allthingsd.com, macnews.de E-Plus … » weiterlesen

  • Apple, RIM, Ubitexx.

    von Florian Treiß am 04.Mai 2011 in Kurzmeldungen

    – M-BUSINESS – Apple will das Datenleck beim iPhone binnen der nächsten zwei Wochen stopfen, so das US-Fachblog bgr.com. Die zumindest grenzwertige Speicherung von Standortdaten auf dem iPhone wird ein Update des Betriebsystems auf die Version iOS 4.3.3 beenden. Derweil hat ein findiges Seitensprungportal aus den USA eine App herausgebracht, mit der Fremdgeher die Positionsdaten … » weiterlesen

  • Apple, Madvertise, Strato.

    von Florian Treiß am 03.Mai 2011 in Kurzmeldungen

    – M-BUSINESS – Apple erzürnt Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger: In einem Schreiben vom Juli 2010 habe ihr die Apple-Lobbyistin Claire Thwaites auf eine Anfrage hin mitgeteilt, dass Standortdaten nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Nutzer gespeichert würden – was so offenkundig nicht stimmte. Die Ministerin fordert nun eine neue Erklärung. spiegel.de Madvertise goes Open Source: Der Spezialist … » weiterlesen

  • Vodafone, Apprupt, Mindlab.

    von Florian Treiß am 02.Mai 2011 in Kurzmeldungen

    – M-BUSINESS – Vodafone kooperiert mit der Deutschen Post: Kunden sollen künftig ihre Rechnungen per E-Postbrief erhalten. Im Gegenzug wird die Deutsche Post Großkunde von Vodafone. Die Firmen wollen zudem gemeinsame Angebote in den Bereichen „Digitale Identität“ und „Digitale Bezahlsysteme“ entwickeln. „FTD“, S. 3, ftd.de (Kurzfassung) Apprupt führt zwei neue mobile Werbeformen ein: Durch Mobile … » weiterlesen

  • RIM, Motorola, Samsung.

    von Florian Treiß am 29.April 2011 in Kurzmeldungen

    – M-BUSINESS – RIM gesteht sich und den Börsianern ein, dass die Geschäfte schlechter laufen als erwartet, und korrigiert seine Prognose für das laufende Quartal nach unten: Demnach werden zwischen April und Juni nur 13,5 statt 14,5 Mio Blackberrys verkauft werden. Der Aktienkurs fällt deshalb um zehn Prozent. focus.de, reuters.com Motorola Mobility hat bis Ende … » weiterlesen

  • Apple, Ericsson, Vodafone.

    von Florian Treiß am 28.April 2011 in Kurzmeldungen

    – M-BUSINESS – Apple reagiert auf „Location Gate“: Der Konzern bestreitet, die Daten seiner Kunden auszuspähen, räumt aber ein, dass das iPhone selbst Standorte speichert und diese auch an ein iTunes auf dem PC weiterreicht. Ein Software-Update soll in wenigen Wochen dafür sorgen, dass künftig weniger Daten gespeichert werden. welt.de, heise.de, techcrunch.com Ericsson hat v.a. … » weiterlesen

Seite 157 von 162« Erste...102030...155156157158159...Letzte »