• Facebook misst Zahlungsbereitschaft, Apple will auf die Straße, App-Engagement durch Daten.

    von Angela Kreß am 14.Juni 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Facebook misst Zahlungsbereitschaft: Das soziale Netzwerk startet zwei neue Werbetools. Value Optimization soll Werbetreibenden dabei helfen, zu analysieren, wie viel Geld ihre Kunden bereit sind auszugeben. Die Daten dafür kommen von einem Facebook-Pixel. Zusätzlich wird eine wertbasierte „Lookalike Audience“ eingeführt. Mit dieser Funktionen sollen Kunden identifiziert werden, die der bisherigen Zielgruppe der besten … » weiterlesen

  • Trinkgeld für Apps, Finanzierung für Gründer, Werbung auf Snapchat.

    von Samuel Held am 13.Juni 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Trinkgeld für Apps: Apple-Nutzer können Apps und deren Inhalte in Zukunft mit einem freiwilligen Trinkgeld belohnen. Dies ist ein alternativer Weg zu kostenpflichtigen Apps oder vielen Werbebannern. Apple wird allerdings 30 Prozent der Einnahmen aus solchen Zahlungen selbst einstreichen. Bislang war Apple noch gegen die jetzt legale Trinkgeldfunktion vorgegangen. techcrunch.com Mehr Wagniskapital … » weiterlesen

  • Reklamation von Gratis-Apps, GPS-Abfrage in iOS 11, Sprachassistent von Huawei.

    von Samuel Held am 12.Juni 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Reklamation von Gratis-Apps: Auch Nutzer von kostenlosen Apps haben ein Recht auf Reparatur, Updates und Rückgabe, beschloss der EU-Ministerrat. Ursprünglich sollten nur kostenpflichtige Angebote in der Richtlinie berücksichtigt werden. Bei der EU kam man nun aber zu der Auffassung, dass auch die Herausgabe von Daten als eine Art der Bezahlung anzusehen ist. … » weiterlesen

  • Snapchat nistet sich in Hamburg ein, Google startet Similar Audiences, Werbemaschine Facebook.

    von Angela Kreß am 09.Juni 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Snapchat nistet sich in Hamburg ein: Das Unternehmen verfestigt immer stärker seine Position auf dem deutschen Markt. Jetzt wurden schon länger kursierende Gerüchte bestätigt, dass der Deutschlandsitz in der Hansestadt aufgebaut werden soll. Außerdem veröffentlicht Snapchat erstmals Zahlen für Deutschland, nach denen aktuell über fünf Millionen Menschen hierzulande das Netzwerk nutzen. Davon … » weiterlesen

  • Unterforderte Sprachassistenten, Reizüberflutung durch VR, CEOs in sozialen Netzwerken.

    von Angela Kreß am 08.Juni 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Unterforderte Sprachassistenten: Besitzer von Amazons Echo, Google Home und Co. betrauen ihre künstlich intelligenten Assistenten bisher eher mit simplen Aufgaben. Laut einer Umfrage von comScore stehen einfache Fragen und das Abrufen des Wetterberichtes mit je etwa 60 Prozent an der Spitze, dicht gefolgt vom Musik spielen. Komplexere Aufträge, wie zum Beispiel Online-Shopping, … » weiterlesen

  • Mobile Health hat Potential, IoT von Cyber-Attacken bedroht, Ad-Blocking über dem Durchschnitt.

    von Angela Kreß am 07.Juni 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Mobile Health hat großes Potential, zum Beispiel in der Echtzeit-Übertragung regelmäßig erhobener Vitaldaten. Patienten sind insgesamt durchaus offen für die Weitergabe ihrer persönlichen Informationen, wie eine Studie von Deloitte und Bitkom zeigt. Danach würden 55 Prozent der Nutzer ihre Daten bedenkenlos Medizinern überlassen. Vielmehr fehle es derzeit an passenden Angeboten im M-Health-Bereich. … » weiterlesen

  • Gerätespezifisches Surfen, Smarte Städte, Google blockiert Werbung.

    von Samuel Held am 06.Juni 2017 in Kurzmeldungen

    – MOBILISTEN-TALK – Zusätzlicher Redner bei unserem 23. Mobilisten-Talk zu Mobile & Handel am kommenden Donnerstag, 15. Juni, im Telefónica BASECAMP in Berlin: Milan Antonijevic aus der Geschäftsleitung von CELLULAR wird dort mit Marcus Diekmann (Matrazen Conrad), Frederic Handt (Bonial), Daniela Horn (PAYBACK) und Benjamin Thym (Offerista) darüber diskutieren, in wieweit E-Commerce und stationärer Handel in Konkurrenz zueinander stehen, wie Smartphones die Kanäle verbinden können … » weiterlesen

  • Internet Trends 2017, Anzeigen-Blockierung, Daten gegen Rabatte.

    von Angela Kreß am 02.Juni 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Internet Trends 2017: Weltweit wächst die Zahl der Internetnutzer auf stabilem Niveau. Smartphones werden aber global immer weniger verkauft. Das geht aus dem aktuellen Report von kpcb hervor. Im Durchschnitt verbrachten Nutzer in den USA pro Tag 3,1 Stunden mit ihrem Smartphone. Auch die Anzeigenverkäufe werden von mobiler Nutzung in die Höhe … » weiterlesen

  • Smartphone als Fluggastlotse, Save Snapping, Konkurrenz für Alexa & Co.

    von Angela Kreß am 01.Juni 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Smartphone als Fluggastlotse: Beacons sollen am Flughafen Gatwick den Passagieren die Orientierung erleichtern. Der Plan ist, mithilfe von Augmented Realität (AR), Nutzer über ihre Smartphone-Kamera die Wege durch den Flughafen zum Gate zu weisen. Auch wenn dabei keine persönlichen Daten abgeschöpft werden sollen, könnte die Technologie trotzdem dazu genutzt werden, Abläufe zu … » weiterlesen

  • Mobiler Medienkonsum steigt, Smartphone-Nutzer sind rational, Japans digitale Zukunft.

    von Anika Reker am 31.Mai 2017 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Mobiler Medienkonsum steigt: Über ein Viertel der weltweit konsumierten Medieninhalte wird der Nutzer schon bald ausschließlich über das mobile Internet sehen, hören und lesen. Das geht aus dem aktuellen „Media Consumption Forecasts“ von Zenith hervor. Im Jahr 2016 lag der Wert noch bei 19 Prozent. Bis 2019 sollen es dann 26 Prozent sein. … » weiterlesen

Seite 10 von 162« Erste...89101112...203040...Letzte »