• Apple wird indirekt zum Mobilfunkanbieter.

    von Fritz Ramisch am 01.Juli 2015 in Geräte, Netzbetreiber, News, Ökosysteme shutterstock_196839488

    Apple bringt seine Apple-SIM nach Deutschland. Die Karte soll innerhalb der kommenden Wochen in 90 Ländern in den Verkauf gehen. Mit der SIM-Karte können Nutzer neuerer iPad-Modelle bei einem Auslandsaufenthalt mobile Datentarife buchen - gegen Bezahlung versteht sich. Apple arbeitet dafür mit dem auf Auslandstarife ausgerichteten US-Mobilfunker GigfSky zusammen. iPad-Nutzer können aus vier verschiedenen Datentarifen auswählen. … » weiterlesen

  • Telefónica will mit Smartbuttons im Internet der Dinge mitmischen.

    von Fritz Ramisch am 29.Juni 2015 in Geräte, Mobile Commerce, Netzbetreiber, News Seur OneClick

    Pizza, Taxis und Pakete auf Tastendruck: Telefónica tüftelt an neuen Erlösmöglichkeiten jenseits der SMS. Der spanische Mobilfunkkonzern hat einen sogenannten Smartbutton entwickelt, mit dem Pizza, Taxis und Pakete auf Tastendruck bestellt werden können. Die smarten Schalter können frei programmiert werden, sind durch eine integrierte SIM-Karte weltweit einsetzbar und funktionieren unabhängig von Smartphones. Der Schalter ist ab Herbst für Firmenkunden … » weiterlesen

  • Google will Gesundheits-Smartwatch auf Rezept liefern.

    von Fritz Ramisch am 24.Juni 2015 in Geräte, Mobile Health, News, Wearables Google Gesundheits-Smartwatch

    Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen sie ihren Arzt oder den Google-Mitarbeiter ihres Vertrauens: Google wäre nicht Google, wenn es das lukrative Geschäft mit Gesundheitsdaten der Konkurrenz überließe. So verwundert es nicht, dass der Netzriese nun auch eine eigene smarte Gesundheits-Uhr vorgestellt hat. Dem Wirtschaftsdienst Bloomberg zufolge soll die Smartwatch zunächst aber nicht für Konsumenten, sondern … » weiterlesen

  • Dior beamt Kunden mit eigener Virtual-Reality-Brille auf den Catwalk.

    von Fritz Ramisch am 22.Juni 2015 in Geräte, News Dior Eyes

    Mit den Augen eines Modezars: Das französische Modelabel Dior hat gemeinsam mit dem Technologie-Dienstleister DigitasLBi eine Virtual-Reality-Brille entwickelt, mit der Kunden einen dreidimensionalen, virtuellen Blick hinter die Kulissen der Reichen und Schönen werfen können. Ab Juni können sich Kunden in ausgewählten Läden mit der klobigen Brille zu einer Fashion Show beamen, die Luxusfummel aus dem Blickwinkel eines … » weiterlesen

  • Infografik: 4 von 10 Deutschen interessieren sich für eine Smartwatch.

    von Florian Treiß am 18.Juni 2015 in Geräte, News Apple Watch Apps

    Intelligente Armbanduhr: Wenige Wochen nach dem Launch der Apple Watch hat der Branchenverband Bitkom eine repräsentative Umfrage durchführen lassen, die sich mit Smartwatches beschäftigt. Demnach können sich 40 Prozent der Deutschen – in absoluten Zahlen 28 Mio Menschen – vorstellen, eine Smartwatch zu nutzen. Die interessanteste Funktion für die potenziellen Nutzer ist es demnach, persönliche … » weiterlesen

  • Das Ende der Smartphone-Ära.

    von Maik Klotz am 19.Mai 2015 in Geräte, Highlight, News, Ökosysteme shutterstock_115439452

    “There is a Device for that”: 1,3 Milliarden Smartphones wurden 2014 verkauft und trotzdem wird das Smartphone, so wie wir es kennen, in absehbarer Zeit aufhören zu existieren. Der Anfang vom Ende ist da. 1973 stellte Motorola den ersten Prototypen eines Mobiltelefons vor und nur knapp 35 Jahre später, nach einer Hochphase von nicht einmal zehn Jahren, … » weiterlesen

  • Noki: Smartes Türschloss ersetzt den Schlüssel.

    von Julian Heck am 12.Mai 2015 in Geräte, News Loki Tuerschloss

    Smartphone statt Schlüssel: Viele Dinge des Alltags werden dank digitaler Möglichkeiten unterstützt oder ersetzt, doch die Tür wird bisher klassisch mit einem Schlüssel geöffnet. Mit dem smarten Türschloss des österreichischen Startups Noki soll sich das ändern. Der Schlüssel wird dabei durch das Smartphone ersetzt. Hinter dem Namen Noki steckt das Englische no key. Das moderne Türschloss verbindet sich … » weiterlesen

  • Samsung verkauft wieder mehr Smartphones als Apple, verdient aber deutlich weniger.

    von Fritz Ramisch am 29.April 2015 in Geräte, News Samsung Smartphone Galaxy Xcover 3

    Rückläufiges Smartphone-Geschäft: Samsung verkauft zwar wieder mehr Smartphones als Konkurrent Apple, verdient aber deutlich weniger. Der südkoreanische Smartphone-Bauer meldet für das 1. Quartal 2015 einen Gewinnrückgang um 39 Prozent auf 4 Mrd Euro. Auch der Umsatz sinkt um 12 Prozent auf 40,2 Mrd Euro. Grund sind u.a. niedrigere Smartphone-Preise und sinkende Tablet-Absätze. Analysten schätzen, dass im … » weiterlesen

  • Wearables-Markt: Der Kampf um das Handgelenk.

    von Julian Heck am 02.April 2015 in Geräte, Infografiken, News, Trends, Wearables Wearables-Markt IDC

    Wearables boomen: Glaubt man den Prognosen der US-Marktforscher von IDC, dann werden in den nächsten Jahren immer mehr Wearables über den Ladentisch gehen. Waren es im vergangenen Jahr weltweit noch 19,6 Mio verkaufte tragbare Geräte, soll sich die Zahl bis 2019 etwa versechsfachen. Smartwatches und Armbänder machen dabei den Löwenanteil aus.  Von den knapp 20 … » weiterlesen

  • Apple setzt wieder exklusiv auf die Deutsche Telekom.

    von Julian Heck am 01.April 2015 in Apps, Geräte, News Apple-Logo

    Back to the roots: Apple kehrt zu seinen Anfängen zurück und arbeitet erneut exklusiv mit der Deutschen Telekom zusammen. In deutschen Apple Stores bietet der Konzern aus Cupertino iPhones und iPads entweder ohne SIM-Karte oder mit Telekom-Vertrag an. Die Verträge mit den anderen Mobilfunkern wurden nicht verlängert. Die Exklusivität ist allerdings nur auf den Verkauf in Apple … » weiterlesen

Seite 1 von 1412345...10...Letzte »