• Metaio bohrt seinen AR-Browser Junaio auf.

    von Florian Treiß am 16.Februar 2012 in Augmented Reality, Mobile Commerce, Mobile Marketing, News

    Gemeinsam stark: Metaio hat drei neue Partner für seinen Augmented-Reality-Browser Junaio gewonnen und integriert Angebotsprospekte von KaufDa, Rabattgutscheine von Coupies und Produktinformationen von Barcoo in Junaio. Dadurch will Metaio seine App, die mittels Bilderkennung und Standortdaten Zusatzinformationen als Live-Bild aufs Smartphone liefert, stärker als interessante Anwendung für den Einzelhandel positionieren. Dank KaufDa gibt es in … » weiterlesen

  • ProSieben setzt bei Galileo-Quiz auf Augmented Reality.

    von Florian Treiß am 18.Oktober 2011 in Augmented Reality, News

    Spielerisch per Smartphone und TV ins Mittelalter: ProSieben setzt bei seinem Wissensmagazin „Galileo“ erneut auf Augmented Reality und nutzt dabei wieder die Technologie des Münchner AR-Spezialisten Metaio. Eine ganze Woche lang läuft bei „Galileo“ seit Montag ein Quiz, bei dem Fernsehzuschauer während der Sendung mittels Smartphone virtuelle Goldtaler sammeln können. Zur Teilnahme laden sich die … » weiterlesen

  • Metaio stellt AR-Entwicklungssoftware kostenlos zur Verfügung.

    von Björn Czieslik am 26.September 2011 in Augmented Reality, News

    Erweiterte Realität für alle: Die Münchner Firma Metaio, einer der führenden Anbieter von Augmented-Reality-Anwendungen, erwartet, dass ab 2014 jedes neue Mobiltelefon AR-fähig ist. Diese Prognose gab CEO Thomas Alt heute bei der firmeneigenen insideAR-Konferenz ab. Um der Nachfrage nach Augmented-Reality-Inhalten gerecht zu werden, stellt Metaio seine Entwicklungssoftware Mobile SDK, die bislang rund 10.000 Euro gekostet … » weiterlesen

  • Augmented Reality bringt World Trade Center zurück.

    von Florian Treiß am 07.September 2011 in Augmented Reality, News

    Rückkehr der Twin Towers: Pünktlich zum 10. Jahrestag der Terroranschläge des 11. September 2001 will das Projekt „110 Stories“ das zerstörte Wahrzeichen New Yorks mittels Augmented Reality auf die Displays von Smartphone-Nutzern zurückzaubern. Brian August aus dem New Yorker Stadtteil Greenpoint hat sich dazu mit den beiden deutschen Firmen DoPanic aus Regensburg sowie i-Novation aus … » weiterlesen

  • Metaios AR-Browser Junaio scannt nun auch Barcodes.

    von Florian Treiß am 30.August 2011 in Augmented Reality, News

    Metaio präsentiert Junaio 3.0: Die Münchner Experten für Augmented Reality haben ihren AR-Browser grundlegend überarbeitet und bieten darin nun die Funktion „Scan the World“ an, mit der sich Bilder, QR-Codes und normale Strichcodes erfassen lassen. Auch werden Objekte in der eigenen Umgebung mit der Version leichter erkannt und mit Zusatzinfos angereichert. Die neue Scan-Funktion bringt … » weiterlesen

  • Grüne setzen im Berlin-Wahlkampf auf Augmented Reality.

    von Florian Treiß am 05.August 2011 in Augmented Reality, News

    Wahlkampf 3.0: Die Grünen setzen im Kampf um die Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus am 18. September so stark aufs Mobile Web wie noch keine Partei in Deutschland und haben heute eine iPhone-App veröffentlicht, die mittels Augmented Reality das Smartphone mit seiner Umgebung verknüpft. Ganz im Sinne des Wahlkampf-Mottos „Da müssen wir ran!“ können interessierte Bürger … » weiterlesen

  • Nivea startet große Mobile-Couponing-Kampagne.

    von Florian Treiß am 28.Juli 2011 in Augmented Reality, Mobile Couponing, Mobile Marketing, News

    Meilenstein für mobile Gutscheine: Der Kosmetikkonzern Beiersdorf startet am Montag eine deutschlandweite Mobile-Couponing-Kampagne und kooperiert dabei einerseits mit dem Handelspartner Schlecker und andererseits mit dem Kölner Couponing-Dienst Coupies. Wer bei einer der über 7.000 Schlecker-Filialen für mindestens 5 Euro Produkte der Pflegeserie Nivea for Men einkauft, erhält 2 Euro Rabatt, wenn er sich mittels der … » weiterlesen

  • Metaio bringt Augmented Reality aufs iPad 2.

    von Florian Treiß am 16.März 2011 in Augmented Reality, Mobile Commerce, News

    Neue Dimensionen: Das Münchener Startup Metaio wird seine App „Junaio“ in Kürze aufs iPad 2 bringen – und schon jetzt sind US-Fachblogs begeistert von den deutlich erweiterten Funktionen der Augmented-Reality-Software. War es beim ersten iPad wegen der fehlenden Kamera noch nicht möglich, das Prinzip der erweiterten Realität aufs Tablet zu zaubern, so ist Metaio-CTO Peter … » weiterlesen

Seite 3 von 3123