• Apple startet neues B2B-Modell für den App-Verkauf.

    von Florian Treiß am 14.Juli 2011 in App Business, News, Ökosysteme

    Mengenrabatt im AppStore: Apple hat heute den Start des sogenannten „Volume Purchase Programs“ angekündigt – und macht dadurch für Publisher die Entwicklung und den Vertrieb für Apps im Unternehmenseinsatz attraktiver. Unternehmen erhalten dadurch die Möglichkeit, größere Mengen einer einzelnen App mit nur einem Bestellvorgang zu ordern – und Entwickler können dabei ab einem Kauf von … » weiterlesen

  • Facebook kommt auf 2.500 Handys und kooperiert mit O2.

    von Florian Treiß am 13.Juli 2011 in App Business, Netzbetreiber, News, Ökosysteme, Social Media

    Für fast jedes Telefon: Facebook startet das neue Projekt „Facebook for Every Phone“ und will damit nach Smartphones auch die Facebook-Nutzung auf einfachen Handys ermöglichen. Dazu hat Facebook eine neue App auf Java-Basis veröffentlicht, die auf über 2.500 verschiedenen Mobiltelefonen laufen soll und sowohl Foto-Uploads als auch den Abgleich des Adressbuchs ermöglicht. Zur Promotion der … » weiterlesen

  • Jeder iOS-Nutzer gibt 100 Dollar für Content aus.

    von Florian Treiß am 12.Juli 2011 in App Business, Geräte, News, Ökosysteme

    App-Ökonomie brummt: Apple feiert den 3. Geburtstag seines AppStores – und neben Apple, das zum Jubiläum 15 Mrd App-Downloads meldet, nehmen dies auch Experten zum Anlass, eigene Berechnungen anzustellen. Die wohl spektakulärsten Analysen stammen dabei von der Deutschen Bank und Piper Jaffray: So schätzt Deutsche-Bank-Analyst Chris Whitmore, dass die iOS-Nutzer mittlerweile Content im Wert von … » weiterlesen

  • Apple senkt erneut Mindestbudget für iAd.

    von Florian Treiß am 08.Juli 2011 in App Business, Geräte, Mobile Advertising, News

    Gute Miene zum bösen Spiel: Apple versucht mit einer neuen Erfolgsmeldung zu 15 Mrd App-Downloads zwei Niederlagen zu übertünchen – denn neben der juristischen Schlappe gegen Amazon im Streit um die Verwendung des Begriffs „Appstore“ musste Apple nun erneut die Preise für iAd-Werbekampagnen senken, und zwar auf ein Mindest-Werbebudget von 300.000 Dollar. Damit hat Apple … » weiterlesen

  • Qype und Xing kommen auf Windows Phone 7.

    von Florian Treiß am 01.Juli 2011 in App Business, News, Ökosysteme

    Achtungserfolg für Microsoft: Auch große deutsche Online-Marken interessieren sich mittlerweile für Windows Phone 7 – neuerdings sind Qype und Xing mit eigenen Apps im Marketplace vertreten. Damit macht Microsoft Boden gut gegenüber iPhone, Android und Blackberry, wo es längst Apps von Xing und Qype gibt. Dieser Tage kann man bei Microsoft geradezu von einer App-Offensive … » weiterlesen

  • Holland verpflichtet Mobilfunker zu Netzneutralität.

    von Florian Treiß am 23.Juni 2011 in App Business, Netzbetreiber, News

    Freier Datenverkehr: Die Niederlande haben als erstes Land in Europa ein Gesetz verabschiedet, dass es Mobilfunkkonzernen verbietet, bestimmte Internetdienste komplett zu blockieren oder nur gegen zusätzliche Gebühren anzubieten. Verschiedene Mobilfunker hatten nicht nur in Holland, sondern auch in Deutschland und anderen Staaten in der Vergangenheit immer wieder in ihren Vertragsbedingungen verboten, Voice over IP oder … » weiterlesen

  • Reposito digitalisiert Kassenzettel für den Garantiefall.

    von Florian Treiß am 22.Juni 2011 in App Business, Mobile Commerce, News

    Nützliches Verbraucher-Helferlein: Das Karlsruher Startup Reposito bringt eine App heraus, die Kassenzettel mittels Smartphone-Kamera digitalisiert und dafür sorgt, dass im Schadensfall schnell der richtige Garantiebeleg für eine Reklamation am Start ist. Die App ist kostenlos, warnt wenige Tage vor Ablauf der jeweiligen Garantiezeit die Nutzer, dass sie die betreffenden Artikel nochmal auf Fehler überprüfen sollten … » weiterlesen

  • Barcoo erkennt Getränkeflaschen per Foto.

    von Florian Treiß am 20.Juni 2011 in App Business, Mobile Advertising, Mobile Commerce, News

    Scan Fotografiere Dich glücklich: Barcoo muss womöglich bald seinen Werbeslogan ändern – denn die beliebte App, mit der bereits mehr als 3,1 Mio User Produkte einscannen, erkennt neuerdings auch Waren, wenn man sie mit dem Handy fotografiert. Noch ist die in der Fachwelt „Objekterkennung“ genannte Technologie bei Barcoo zwar im Versuchsstadium: Zunächst ist die neue … » weiterlesen

  • Nachrichtenagentur dpa entwickelt App für Daimler.

    von Florian Treiß am 15.Juni 2011 in App Business, News

    Neues Geschäftsmodell für Nachrichtenmacher: Die Deutsche Presse-Agentur (dpa) steigt in die Entwicklung von Corporate Apps ein und hat als Referenzprojekt ein entspechendes Angebot für die Daimler AG programmiert. Die neue App für iPhone und iPad, die ausschließlich für den hausinternen Gebrauch bei Daimler gedacht ist, bietet den Managern des Unternehmens Branchenmeldungen und internationale News in … » weiterlesen

  • Deutsche Post entwickelt Apps für Verlage.

    von Florian Treiß am 26.Mai 2011 in App Business, News

    Neue Konkurrenz für Entwickler: Die Deutsche Post AG steigt ins Geschäft mit Apps ein und will vor allem Zeitungen und Zeitschriften kleiner und mittelgroßer Verlage auf Tablets und Smartphones bringen, berichtet Meedia.de. „Wir haben viele Verlage identifiziert, die den Weg in die digitale Welt nicht mitgehen können, vor allem aus Kostengründen“, so Carsten Vullriede, Vizechef … » weiterlesen

Seite 93 von 95« Erste...102030...9192939495