• Infografik: Was kostet eine App.

    von Fritz Ramisch am 09.Oktober 2015 in App Business, Infografiken, Mobile Technology, News, Ökosysteme

    Keine Schnellschüsse: Die Entwicklerfirma NineHertz veranschaulicht in einer Infografik, wie lange  die Entwicklung einer App dauert und was sie im Schnitt kostet. Wer eine App haben will, muss demnach durchschnittlich 18 Wochen einkalkulieren. Die meiste Zeit, nämlich rund 10 Wochen, gehen dabei allein für die Entwicklung des Backends drauf. Dazu gehört ein User-Management-System ebenso dazu, … » weiterlesen

  • Siemens beteiligt sich an Münchner Smart-Home-Startup Tado.

    von Fritz Ramisch am 07.Oktober 2015 in App Business, Geräte, Mobile Startups, News, Ökosysteme

    Die eigenen vier Wände in der Hosentasche: Siemens heizt schon mal für schlechte Zeiten vor und beteiligt sich über seine Venture-Capital-Firma gemeinsam mit anderen Investoren an Tado, einem deutschen Hersteller eines App-gesteuerten Heizungssystems. Zusammen mit Statkraft Ventures, dem britischen Konzern HomeServe und Altinvestoren wie Target Partners lässt Siemens 15,2 Mio Euro springen und sichert sich im Gegenzug … » weiterlesen

  • Melinda Albert über ihr Seminar „Mobile Usability für Android & iOS“.

    von Florian Treiß am 06.Oktober 2015 in App Business, Interviews, Mobile Design, Seminare

    Melinda Albert war bereits dreimal Dozentin von mobilbranche.de-Seminaren zu Mobile Usability und hat mit ihren tief gehenden Kenntnissen zu Android und iOS rund 50 Teilnehmer begeistert. Am 23. und 24. November 2015 steigt in Berlin ihr nächstes mobilbranche.de-Seminar „Mobile Usability für Android & iOS“, das erstmals über zwei Tage geht (Update: nächster Termin ist der 23./24. … » weiterlesen

  • Indoor-Navigation: Schweizer Bahn macht Zürcher Bahnhof zur Beacon-Area.

    von Fritz Ramisch am 06.Oktober 2015 in App Business, Mobile Marketing, Mobile Technology, News

    Angefunkt: Die Schweizer Bahn macht den Zürcher Hauptbahnhof zur Beacon Area und verbaut 1.200 Bluetooth-Funksender. Über die angeschlossene und runderneuerte App Mein Bahnhof können sich Bahnreisende künftig zum richtigen Gleis oder zum nächsten Bahnhofs-Restaurant oder -Shop navigieren lassen, vorausgesetzt sie haben Bluetooth auf ihrem Smartphone aktiviert. 370.000 Quadratmeter Fläche wurden eigenen Angaben zufolge kartographiert. Die Indoor-Navigation kann … » weiterlesen

  • Verlage stellen Bezahl-Apps ein.

    von Fritz Ramisch am 06.Oktober 2015 in App Business, Mobile Media, News

    (Paid) Content ist wohl doch nicht King. Springer stellt die 2012 gestartete Bezahl-App Sport Bild Plus ein und Bauer zieht gerade einmal fünf Monate nach Veröffentlichung bei der Magazin-App My Daily Cosmopolitan den Stecker. Kostenpflichtige Verlags-Angebote haben es auf dem Smartphone wie auch auf dem Desktop schwer. My Daily Cosmopolitan sei bei den Nutzern zwar „sehr … » weiterlesen

  • Apple kauft sich kluge Spracherkennung für ein besseres Siri.

    von Fritz Ramisch am 05.Oktober 2015 in App Business, News

    Siri wird schlauer: Apple kauft den britischen Spracherkennungsspezialisten VocalIQ für einen ungenannten Preis, um seinen Sprachassistenten Siri aufzumotzen. Im Unterschied zu vielen anderen Spracherkennungsdiensten soll VocalIQ auch natürliche statt vor allem konstruierte Sprachbefehle („Ok, Google.“) erkennen. VocalIQ kommt aber auch bei Infotainmentsystemen in Autos zum Einsatz, weshalb die Übernahme die Spekulationen um ein mögliches Apple-Auto … » weiterlesen

  • Das App-Ökosystem steht vor einem Kollaps.

    von Maik Klotz am 05.Oktober 2015 in App Business, News, Ökosysteme, Trends & Analysen

    Der App-Markt scheint grenzenlos. 3 Mio Apps gibt es heute in den App-Stores. Dem Yahoo-Analyseunternehmen Flurry Analytics zufolge ist die App-Nutzung von 1,4 Mrd Nutzer im Vorjahr dieses Jahr auf gut 1,8 Mrd gestiegen und auch die App-Nutzungszeit hat sich im Vergleich zum Vorjahr um 21 Prozent erhöht. Insgesamt nutzen eine Viertelmilliarde Menschen täglich mehr … » weiterlesen

  • Deutsche Bahn startet Mitfahrer-App.

    von Fritz Ramisch am 30.September 2015 in App Business, News

    Bahn-Sharing: Die Deutsche Bahn wird zur Mitfahrgelegenheit. Bahnkunden können über eine neue App künftig Mitfahrer für ihr Gruppenticket suchen – erstmals mit offiziellem Segen der Bahn. Das Unternehmen reagiert damit auf den regen, eigentlich unerwünschten Handel mit Gruppentickets, bei denen bis zu fünf Personen mitfahren können. Getestet wird die neue App mit dem Bayern-Ticket. Über … » weiterlesen

  • App-Analyseunternehmen adjust startet Analysetool für Apple TV-Apps.

    von Fritz Ramisch am 29.September 2015 in App Business, Mobile Advertising, Mobile Marketing, Mobile Startups, News

    Messlatte erweitert: Das Berliner Startup adjust will sich nun auch auf Smart TVs breit machen. Das 2012 gegründete App-Analyse-Unternehmen startet als eines der ersten Unternehmen überhaupt ein Analyse-Tool für das neue Apple TV. Mit der neuen Version der TV-Streaming-Box hat Apple auch das eigene Betriebssystem tvOS veröffentlicht, welches App-Entwicklern erlaubt, ihre Apps auf die Mattscheibe zu bringen. Was für … » weiterlesen

  • App-Kritik: Tobias Hallermann von komoot findet bei Kitchen Stories das Haar in der Suppe.

    von Gastautor am 29.September 2015 in App Business, App-Kritik, News

    Tobias Hallermann, Mitgründer bei der Wander- und Fahrrad-App komoot, hat für uns Fahrrad-Helm gegen Kochlöffel getauscht und mit Hilfe der App Kitchen Stories das perfekte Dinner gekocht. Die Koch-App macht insgesamt eine gute Figur, Tobias Hallermann hat trotzdem ein paar Haare in der Suppe gefunden.

Seite 30 von 99« Erste...1020...2829303132...405060...Letzte »