• Google erweitert Android Pay um Bonusprogramme.

    von Fritz Ramisch am 27.Oktober 2015 in App Business, Mobile Commerce, Mobile Couponing, Mobile Payment, News

    Mobile Loyalty: Der Erfolg von Mobile Payment hängt von den Mehrwertdiensten ab, sagen zumindest Experten und Studien. Google sieht das ähnlich und verpasst seinem Smartphone-Bezahldienst Android Pay eine Art mobiles Bonusheft. Große Marken können über die App künftig ihre eigenen Mobile-Loyalty-Programme aufsetzen und Nutzer für den wiederkehrenden Kauf ihrer Produkte belohnen. Den Anfang macht der … » weiterlesen

  • Memorado macht das Smartphone zum Flüchtlingshelfer.

    von Fritz Ramisch am 26.Oktober 2015 in App Business, Mobile Startups, News

    Nicht quatschen, machen. Memorado hat eine ganz eigene Antwort auf das Flüchtlings-Chaos in Deutschland. Das deutsche Startup, eigentlich bekannt für eine millionenfach heruntergeladene Gehirntrainings-App, will mit drei Flüchtlings-Apps seinen eigenen Beitrag für eine Willkommenskultur in Deutschland leisten. Mit refugermany bietet das Berliner Startup ein mobiles Handbuch für Flüchtlinge, das für Android und iOS verfügbar ist. Die App bietet neben … » weiterlesen

  • Versicherungs-Apps sammeln Millionen ein.

    von Fritz Ramisch am 26.Oktober 2015 in App Business, Mobile Commerce, Mobile Payment, Mobile Startups, News

    Smartphone statt Aktenordner: Die Digitalisierung hält auch die Versicherungsbranche in Atem. Mit Knip und GetSafe gibt es bereits aussichtsreiche Apps, die nicht nur das Versicherungsgeschäft aufs Smartphone verlagern, sondern auch die Beratung übernehmen wollen. Ein Geschäft mit Zukunft, das auch bei Investoren Anklang findet. Beide Unternehmen sammeln nun erneut Millionenbeträge ein – das Wettrüsten der … » weiterlesen

  • App-Kritik: Dennis Just von Knip wird durch die komoot-App zum Kamikaze-Radler.

    von Fritz Ramisch am 26.Oktober 2015 in App Business, App-Kritik, News

    In unserer Rubrik App-Kritik testen App-Macher andere Apps und schreiben dazu einen unterhaltsamen Erfahrungsbericht. Wer kritisieren kann, muss auch einstecken. Deshalb müssen unsere App-Kritiker ihre eigene App ebenfalls zur Kritik stellen. Dennis Just, CEO und Mitgründer der Versicherungs-App Knip, hat sich für uns vom Versicherungsdschungel in den Kamikaze-Modus begeben und den Wander- und Fahrradroutenplaner komoot getestet. Die App … » weiterlesen

  • Infografik: 14 Beispiele für disruptive Apps.

    von Fritz Ramisch am 23.Oktober 2015 in App Business, Infografiken, News

    Disruption ist mittlerweile zu einer Art heiliger Gral vieler Tech-Startups geworden. Doch die wenigsten Apps schaffen es tatsächlich, bestehende Technologien, Produkte, Dienstleistungen oder sogar ganze Industrien oder Branchen obsolet zu machen und langfristig zu verdrängen. Der Mobile-Marketing-Anbieter Localytics hat sich in einer Infografik 14 Apps herausgepickt, die die jeweilige Branche nachhaltig verändert haben und klassischen Anbietern … » weiterlesen

  • Facebook wird zur Suchmaschine.

    von Fritz Ramisch am 23.Oktober 2015 in App Business, News, Ökosysteme

    Über den Dunstkreis hinaus: Facebook bastelt am Web im Web. Das soziale Netzwerk verpasst seiner bisher oft unterirdischen Suchfunktion ein Update und macht die Inhalte von 2 Billionen Posts durchsuchbar. In den USA können über die Suchfunktion „FYI Search“ ab sofort – anders als bisher – nicht nur Inhalte von Freunden oder Seiten, denen man … » weiterlesen

  • Angriff der FinTechs: Number26 will gemeinsam mit Barzahlen.de Bankfilialen obsolet machen.

    von Fritz Ramisch am 22.Oktober 2015 in App Business, Mobile Payment, Mobile Startups, News

    Nun ist es offiziell: Number26, ein App-basiertes Girokonto, will Banken an den Kragen und startet einen Dienst namens Cash26 mit bundesweit 3.000 Ein- und Auszahlstellen im stationären Handel. Das Berliner Startup hatte sich lange Zeit bedeckt gehalten und die seit Wochen im Netz kursierenden Gerüchte unkommentiert gelassen. Über den neuen Dienst können App-Nutzer ab sofort an den … » weiterlesen

  • Millionenspritze für Berliner App-Analyse-Startup adjust.

    von Fritz Ramisch am 21.Oktober 2015 in App Business, Mobile Marketing, News

    Datengold: Das Berliner App-Analyse-Unternehmen adjust sammelt in einer Finanzierungsrunde weitere Millionen ein. Der Risikokapitalgeber Highland Europe lässt schlappe 15 Mio Euro springen. Mit dem frischen Geld will das 2012 gegründete Unternehmen, das sich auf die Analyse von App-Daten und App-Kampagnen spezialisiert hat, das Produktangebot ausbauen. Auch Themen wie Klickbetrug und Datenschutz im Mobile Marketing rücken … » weiterlesen

  • Ericsson bringt das Internet der Dinge auf die Weinfelder Deutschlands.

    von Fritz Ramisch am 20.Oktober 2015 in App Business, Internet der Dinge, Mobile Technology, News

    Vernetzter Wein: Ericsson bringt das Internet der Dinge aufs Feld. Was in den eigenen vier Wänden längst keine Besonderheit mehr ist, soll nun auch in der Landwirtschaft zum Einsatz kommen. Der Netzwerkausrüster startet mit deutschen Winzern einen Feldversuch an der Mosel, bei dem Spezial-Sensoren an den Weinstöcken die Bauern darüber informieren, wann die Weinernte fällig ist. Die Sensoren … » weiterlesen

  • Gesundheits-Apps: „Braucht kein Mensch.“

    von Fritz Ramisch am 19.Oktober 2015 in App Business, Mobile Health, News, Trends & Analysen

    Blutzucker messen, Puls tracken, Kalorien zählen: Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von Smartphone-Apps, um Krankheiten, die Einnahme von Medikamenten oder die eigenen Gesundheits- und Fitnesswerte zu überwachen. Doch längst nicht jede App ist auch sinnvoll. Über Sinn und Unsinn solcher Gesundheits- und Fitness-Apps diskutierten am vergangenen Freitag im Rahmen des welldoo Digital Health Forums in Berlin Experten … » weiterlesen

Seite 30 von 101« Erste...1020...2829303132...405060...Letzte »