• Mobile Videowerbung: Flächendeckender Einsatz, großes Potenzial.

    von Fritz Ramisch am 24.Juli 2014 in Apps, News, Studien AdColony_Supernauts-Video-Ad

    43 Prozent der Entwickler sehen in mobiler Videowerbung das größte Potenzial zur Akquise neuer Nutzer. Mobile Videowerbung ist gleichzeitig die am häufigsten genutzte Werbeform zur Nutzer-Akquise, meldet der aktuelle “User Acquisition Trends Report” des Mobile-Advertising-Spezialisten AdColony. Demnach nutzten alle befragten Entwickler (iOS und Android) im Juni 2014 Video Ads. Auch Facebook App Install Apps (92 Prozent (Display) und 69 … » weiterlesen

  • Ausgebremst: Hamburg verbietet Uber Pop.

    von Fritz Ramisch am 24.Juli 2014 in Apps, Mobile Startups, News Shanghai, China. February 13th 2014. Driver images for UBER marketing content.

    Uber vor dem Aus: Die Stadt Hamburg verbietet den Mitfahrdienst Uber Pop. Eine entsprechende Untersagungsverfügung sei dem US-Chauffeurdienst bereits zugestellt worden, berichtet manager magazin online. “Wer in Deutschland für Geld Personen befördern will, braucht einen Personenbeförderungsschein”, sagte ein Behördensprecher. Fahrer, die trotz des Verbots Personen befördern, müssen mit hohen Strafen rechnen. Doch Uber will weitermachen. Man … » weiterlesen

  • Amazon Wallet: Eine Payment-App, die noch keine ist.

    von Fritz Ramisch am 23.Juli 2014 in Apps, Mobile Couponing, Mobile Payment, News, Ökosysteme Amazon Wallet

    Nur ein weiteres Puzzlestück: Der E-Commerce-Riese Amazon hat ohne viel Brimborium eine Android-App gelauncht, mit der Nutzer diverse Kundenkarten und Treueprogramme verwalten können. Die Amazon Wallet hat, anders als ihr Name vermuten lässt, noch keine Bezahlfunktionen und erinnert etwas an Apples Passbook. Über die noch in der Beta-Phase befindliche App können bislang jedoch nur US-Programme … » weiterlesen

  • Niiu will mit Millionen smarten Empfehlungs-Algorithmus entwickeln.

    von Fritz Ramisch am 22.Juli 2014 in Apps, Mobile Media, News iPad_Air_niiu

    Datenschatz heben: Niiu hat eine Finanzierung in Höhe von 890.000 Euro von der Investitionsbank Berlin erhalten. Eine sechsstellige Kapitalerhöhung rundet die Finanzspritze ab. Mit dem frischen Geld soll die Entwicklung eines selbstlernenden Empfehlungsalgorithmus vorangetrieben werden. Der soll Nutzern automatisch Inhalte zusammenstellen und empfehlen – natürlich entsprechend der eigenen Präferenzen. “Unsere Vision ist es, jedem Leser alle für … » weiterlesen

  • Mobile-Payment-Partnerschaft: pepperbill integriert iZettle.

    von Fritz Ramisch am 22.Juli 2014 in Apps, Mobile Payment, News pepperbill-payleven

    Gemeinsam stärker: pepperbill und iZettle machen gemeinsame Sache. Das Thüringer Startup, das Gastronomiebetrieben ein Kassensystem für iPhone, iPod touch und iPad anbietet, ermöglicht seinen Kunden durch die Anbindung der eigenen Business-App an die iZettle-App künftig die Annahme mobiler Kreditkartenzahlungen. Getestet wurde die Lösung u.a. im Beachclub im Stadtpark Magdeburg. Nutzer des iPad-Kassensystems von pepperbill sollen … » weiterlesen

  • Payfriendz launcht gleichnamige P2P-Payment-App.

    von Fritz Ramisch am 21.Juli 2014 in Apps, Mobile Payment, Mobile Startups, News Bildschirmfoto 2014-07-21 um 13.10.54

    So einfach wie eine SMS: Mit diesen Worten bewirbt Payfriendz seine eigene Mobile-Payment-App. Nach mehrmonatigen Beta-Tests hat das Startup mit Sitz in Berlin nun seine gleichnamige App gelauncht. Darüber können Nutzer Geld in Echtzeit kostenlos und weltweit empfangen und versenden. Payfriendz tritt hierzulande in direkte Konkurrenz zu Apps wie lendstar. Die Funktionsweise der Peer-to-Peer-Bezahlung ist … » weiterlesen

  • 1,6 Prozent der App-Entwickler verdienen mehr als der Rest zusammen.

    von Fritz Ramisch am 21.Juli 2014 in Apps, News, Ökosysteme, Studien Bildschirmfoto 2014-07-21 um 12.19.32

    Von wegen App-Millionär: 50 Prozent der iOS-Entwickler verdienen mit ihrer App weniger als 500 Dollar pro Monat. Bei Android sind es sogar 64 Prozent. 23 Prozent aller Apps setzen weniger als 100 Dollar pro Monat um. Immerhin 1,6 Prozent der Apps machen wirklich reich und bringen ihren Machern mehr als 500.000 Dollar im Monat ein. … » weiterlesen

  • M-Commerce: Facebook macht den Newsfeed zur Shopping-Mall.

    von Fritz Ramisch am 18.Juli 2014 in Apps, Mobile Commerce, News 10333105_1381867922088346_766341384_n

    Social Shopping: Nachdem Facebook den Verkauf virtueller Güter über seinen Newsfeed bereits testet, sollen Werbetreibende über Facebook-Werbung nun auch physische Güter direkt zum Kauf anbieten können. Das gab das US-Unternehmen in einem Blogpost bekannt. Demnach teste Facebook derzeit ein neues Werbeformat, das mit einem “Buy”-Button versehen sei und den direkten Kauf von Produkten über die … » weiterlesen

  • Shopgate will mit neuem Logo, Design und neuen Apps den M-Commerce aufmischen.

    von Fritz Ramisch am 17.Juli 2014 in Apps, Mobile Commerce, News Bildschirmfoto 2014-07-17 um 13.09.43

    Frischzellenkur: Shopgate hat seine Mobile-Commerce-Lösung grundlegend überarbeitet. Neben einem neuen Logo und Design können sich Online-Händler ab sofort u.a. kostenlos bei Shopgate registrieren und die Mobile-Shopping-Lösung testen. Im dritten Quartal will das Unternehmen aus Butzbach zudem neue, optimierte native Apps für iOS- und Android-Smartphones und Tablets starten, heißt es in der offiziellen Pressemitteilung. Die neue mobile … » weiterlesen

  • PayPal lässt per App Geld an Freunde verschicken.

    von Fritz Ramisch am 16.Juli 2014 in Apps, Mobile Payment, News PayPal lässt jetzt Geld per App an Freunde senden

    Taschengeld per Smartphone-Überweisung: PayPal baut seine Bezahl-App um eine mobile Überweisungsfunktion aus. Dadurch soll “Geld einfach, schnell und sicher per Smartphone und ohne Gebühren an Freunde und Familien-Angehörige” gesendet werden können, heißt es in der offiziellen Pressemitteilung. Über die neuesten Version der PayPal-App für Android und iOS soll ein Klick auf “Senden” im App-Menü, sowie die … » weiterlesen

Seite 1 von 3512345...102030...Letzte »