Über Ulrich von Schweinitz

Ulrich von Schweinitz ist redaktioneller Mitarbeiter von mobilbranche.de in Los Angeles.

Autor Archiv | Ulrich von Schweinitz

Telefónica, Nokia, Facebook.

- M-BUSINESS – Telefónica bringt neue M2M-Plattform nach Deutschland: Die schlüsselfertige webbasierte Gesamtlösung für die automatische Kommunikation von Maschine zu Maschine richtet sich vorwiegend an Geschäftskunden. Die SIM-Karten von Telefónica in den Geräten garantieren eine weltweite Versorgung durch alle Telefónica-Netze und die Roaming-Partner des Konzerns. Erste Testkunden aus Deutschland können die neue Plattform bereits erproben. […]

Telekom, Vodafone, Görtz.

- M-BUSINESS – Deutsche Telekom mag nicht mehr Drosselkom sein: Der Telekomkonzern soll vorhaben, die Durchsatzgeschwindigkeit gedrosselter Internetanschlüsse deutlich zu erhöhen, berichtet der bekannte Technologieblogger Carsten Knobloch. Statt auf 384 kBit pro Sekunde soll nur noch auf 2 MBit pro Sekunde gedrosselt werden. Die Telekom hat den Bericht noch nicht kommentiert. wiwo.de, digitalfernsehen.de, stadt-bremerhaven.de Vodafone will Kabel Deutschland übernehmen: […]

Apple, twofloats, SPD.

Apple, twofloats, SPD.

- M-BUSINESS – Apple setzt jetzt voll auf Software: Das neue von Chefdesigner Jonathan “Jony” Ive gestaltete iOS 7 bringt viele Verbesserungen, von denen einige stark an Android erinnern. Oder an ein Windows 8 für iPhones, spottet die “Welt”. Jedoch wird das volle Update nur auf die jeweils neuesten Modelle von iPads und iPhones ausgeliefert. Wie […]

München, Bundesnetzagentur, Globus.

München, Bundesnetzagentur, Globus.

- M-BUSINESS – München baut ein kostenloses öffentliches W-Lan-Netz auf: An fünf Standorten in der Innenstadt der Bayernmetropole sollen die Nutzer von Mobilgeräten künftig kostenlos ins Internet gehen können. Vorbild ist das “Public Wifi” in Berlin und Potsdam. Im Rahmen eines auf zwei Jahre befristeten Modellversuchs werden u.a. am Marienplatz HotSpots eingerichtet, über die Internetnutzer bis […]

AppClouds, M-Way Solutions, Xyo.

AppClouds, M-Way Solutions, Xyo.

- M-BUSINESS – AppClouds schöpft noch einmal Hoffnung: Das Startup für Mobile Payment aus Münster hat nach eigenen Angaben Interesse bei Investoren und Business Angels gefunden, die eine drohende Zahlungsunfähigkeit noch einmal abwenden könnten. Gründer und Geschäftsführer Torben Simon Meier berichtet von einer “überwältigenden Resonanz” auf den offenen Umgang mit den wirtschaftlichen Problemen und von […]

eBay, Hochwasser, Apple.

eBay, Hochwasser, Apple.

- M-BUSINESS – eBay: Deutschland-Chef Martin Tschopp glaubt, dass stationäre Händler vom Boom des Mobile Webs profitieren, denn dies fördere den Multichannel-Handel und reiße die Grenzen zwischen Online und Offline ein. In Deutschland hat eBay deshalb bereits ein Pilotprojekt mit Saturn: 61 verschiedene Märkte stellen Einzelstücke bei eBay ein und die Kunden können die Ware […]

E-Plus, EU-Kommission, Apple.

E-Plus, EU-Kommission, Apple.

- M-BUSINESS – E-Plus macht Volker Glaeser zum neuen Digital-Chef: Er kommt von der Mondia Media Group (ehemals: Arvato Mobile), wo er Geschäftsführer und Group COO war. Davor arbeitete Glaeser sechs Jahre als eCommerce-Direktor bei Vodafone in Deutschland und bei der Vodafone-Gruppe und verantwortete Vodafone “live!” und das globale eCommerce-Programm. kress.de EU-Kommission will Roaming-Gebühren abschaffen: […]

E-Plus, France Télécom, Sellaround.

E-Plus, France Télécom, Sellaround.

- M-BUSINESS – E-Plus bietet neue europaweite Roamingtarife für Vertragskunden an: Anrufe im neuen Tarif kosten 28 Cent pro Minute, eingehende Anrufe kosten 0,08 Euro pro Minute. Im Paket inbegriffen sind 10 MB monatliches Freivolumen, nicht viel, aber zum Schnuppern reicht´s. Für weitere 10 bzw. 20 Euro gibt´s mehr Datenvolumen bzw. Frei-SMS. mobilenext.de, blog.base.de France […]

Verbraucherministerium, SAE-Institute, Stuffle.

Verbraucherministerium, SAE-Institute, Stuffle.

- M-BUSINESS – Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner will die Regeln für Servicerufnummern verschärfen: Ab 1. Juni sollen überteuerte Telefon-Warteschleifen der Vergangenheit angehören. “Die Telekommunikationsbranche hatte mindestens acht Monate Zeit, sich umzustellen”, kündigt Aigner das Ende der gesetzgeberischen Geduld an. Künftig soll die Bundesnetzagentur Verstöße gegen die neuen Vorgaben härter ahnden. bitkom.org, manager-magazin.de, teltarif.de, spiegel.de SAE Institute bietet künftig Diploma-Kurs “Mobile Application […]

Telekom, Gettings, Edeka.

Telekom, Gettings, Edeka.

- M-BUSINESS – Deutsche Telekom goes East: Die Telekom will das polnische Tech-Unternehmen GTS Central Europe für rund 600 Mio Euro kaufen, berichtet das “Wall Street Journal”. Auch eine Übernahme der restlichen 40 Prozent an der tschechischen Tochter “T-Mobile Czech Republic” sei geplant, die von der Private-Equity-Firma Mid Europa Partners (MEP) angeboten worden sei. Mittel- […]

Billomat, Blackberry, Google.

Billomat, Blackberry, Google.

- M-BUSINESS – Billomat und iZettle wollen Square und Co. hier in Deutschland Konkurrenz machen: Mit der kostenlosen iOS-App von iZettle und Billomat können Privatleute und Händler mittels Kartenlesegerät von iZettle EC- und Kreditkartenzahlungen abrechnen. Beim Bezahlvorgang verlinkt die Billomat-App zur iZettle-App, die die Zahlung abwickelt. Pro Zahlung fallen 2,75% Transaktionsgebühren bei iZettle an. Die einfache […]

Bild, Champions-League-App, Waze.

Bild, Champions-League-App, Waze.

- M-BUSINESS – “Bild“ setzt auf mobile Bezahlangebote: Das Boulvevardblatt möchte in Zukunft noch stärker auf Bezahlangebote bei Smartphones, Tablet-PCs und im Internet setzen. „Die Marke ,Bild‘ für die Zukunft wetterfest zu machen heißt auch, sie umzubauen. Wo kein Wachstum ist, muss ich Strukturen anpassen, um in Bereiche investieren zu können, wo ich Wachstum erwarte“, […]

mrys Software, Vodafone, Apple.

mrys Software, Vodafone, Apple.

- M-BUSINESS – mrys Software bietet einfache Zusammenstellung einer App für Unternehmen: Dazu werden keine Programmierkenntnisse benötigt. Der “mobile catalogue” besteht aus einem Online-Portal und einer nativen iPhone/iPad App. Produkte können in beliebige Warengruppen aufgeteilt werden. Bilder, Links und Dokumente können an Produkten hinterlegt werden. Neuerdings ist auch die Einbindung von Videos und PDFs möglich. […]