Diese Regeln müssen Entwickler von Android-Apps zukünftig strikt berücksichtigen.

von Sebastian Beintker am 21.Dezember 2017 in App Business, News

Achtung: Für Android-App-Entwickler gibt es ein neues Regelwerk. Google verkündete die neuen Anforderungen für den Play Store nun über den Android Developers Blog. Sie gelten zwar erst ab August 2018, doch App-Macher sollten sie bereits jetzt gründlich studieren.

Ziel der neuen Regeln ist es, in der großen Menge der Apps im Play Store Sicherheit und Leistungsfähigkeit zu gewährleisten. „Wir konzentrieren uns unermüdlich auf Sicherheit und Leistung, um sicherzustellen, dass jeder eine positive Erfahrung bei der Entdeckung und Installation von Apps und Spielen hat, die er liebt“, so Edward Cunningham, Product Manager Android,

Änderung 1: API-Level

Sicherheit und Kompatibilität soll nun dadurch gewährleistet werden, dass alle Apps, die ab August 2018 veröffentlicht werden zwingend das API Level 26 (Android 8.0 Oreo) unterstützen. Dies gilt ab November 2018 auch für Updates älterer Anwendungen. Zudem soll ab 2019 die API-Anforderung im Play Store kontinuierlich jedes Jahr ansteigen.

Änderung 2: 64-Bit-Pflicht

Zudem soll die Leistungsfähigkeit von Apps in Verbindung mit neuen, kommenden Smartphone-Generationen dadurch gesichert werden, dass es ab August 2019 eine 64-Bit-Pflicht für alle Apps geben wird.

Änderung 3: Sicherheitsmetadaten

Die dritte Regeländerung, die Edward Cunningham in seinem Beitrag Improving app security and performance on Google Play for years to come aufführt, ist das Hinzufügen einer gewisse Menge an Sicherheitsmetadaten zu jeder App-Installationsdatei. Dadurch ist es möglich, die Authentizität der einzelnen Anwendung detaillierter zu überprüfen.

– Anzeige –

Schneller, produktiver, besser durch Business Messenger.
Aber nur, wenn Sicherheit und Datenschutz stimmen. Die Deutsche Post und MobileIron laden am 24.01.2018 zur Veranstaltung „Mobile Security beyond 2020“ ins DHL Innovation Center ein. Machen Sie Ihr Business durch den Einsatz von Messengern erfolgreicher und sicherer mit dem richtigen MDM.
Mehr Infos hier!


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare