Marktforschung: Samsung solide auf Platz 1, Apple schwächelt auf Platz 2, Huawei greift an.

von Sebastian Beintker am 06.November 2017 in News, Trends & Analysen

Der Smartphone-Markt zeigt auch im dritten Quartal 2017 erneut ein Wachstum – wenn auch mit kleinerem Tempo. Samsung behauptet den ersten Platz. Apple kann sich gerade noch auf dem zweiten Platz halten. Besonders spannend ist die wahnsinnig temporeiche Entwicklung von Herstellern wie Xiaomi.

Smartphone-Markt wächst um 2,7 Prozent

Der gesamte Markt ist im Vergleich zum Vohrjahr um 2,7 Prozent gewachsen – so die Marktforscher von IDC. Um dies in verkauften Einheiten zu illustrieren: Von Anfang Juli bis Ende September wurden 373,1 Millionen Smartphones ausgeliefert. Zum Vergleich: Im gleichen Vorjahreszeitraum betrug die Summer 363,4 Millionen Geräte.

Apple schwächelt mit Huawei im Nacken

In der folgenden Übersicht von IDC sieht man sehr gut, dass alle Hersteller – bis auf Apple – über gute bis sehr gute Wachstumswerte verfügen. Besonders Xiaomi legt ein wahnsinniges Tempo an den Tag. Das Unternehmen verdoppelt mit einem Blitzwachstum seinen Marktanteil inerhalb nur eines Jahres auf 7,4 Prozent. Das liegt vorallem daran, dass Xiaomi besonders in Schwellenländern große Absätze erzielt und weniger auf den heimischen Markt in China setzt.

Auf Platz 4 ist der bisher in Deutschland noch sehr unbekannte Hersteller Oppo Electronics. Jüngsten Meldungen zufolge arbeitet das chinesische Unternehmen – wie die großen Marktplayer – an einem faltbaren Smartphone.

Viele Marktforscher hatten im Vorfeld der von IDC durchgeführten Marktuntersuchung zunächst Huawei an zweiter Stelle verortet. Momentan ist dies allerdings noch nicht der Fall. Allerdings könnte das bei gleichbleibendem Wachstum des chinesischen Smartphone-Konzerns bereits im kommenden Jahr Realität werden.

Abzuwarten bleibt auch, wie sich die Verkaufszahlen des iPhone X entwickeln. Das iPhone 8 hat sich jüngst leider nicht als wirksamer Massenmagnet, sondern als „Luftnummer“ entpuppt. Das iPhone X erzeugt zwar gerade einen enormen Boom, leidet aber schon jetzt unter ungünstigen Lieferengpässe und an Problemen der Nachhaltigkeit.

– Anzeige –

Während Sie diesen Satz lesen, verändert sich die Mobile App Landschaft.
Mobile App Testing wird immer komplexer. Aber lassen Sie sich davon nicht entmutigen!  Die mobile Welt ist voller Möglichkeiten und jeder kann den nächsten App-Hit landen! In unserem eBook erhalten Sie Tipps, Techniken und Trends für die Entwicklung von Apps, die begeistern.
Jetzt kostenlos herunterladen!

 


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare