In Zukunft werden Apps von einem Messenger abgelöst, der alle Wünsche erfüllen kann.

von Sebastian Beintker am 13.November 2017 in App Business, News, Social Media

Apps umgeben uns in millionenfacher Zahl. Der Prozess der Auswahl und des Herunterladens kostet Zeit. Wenn man die falsche App gewählt hat, geht dieser Kreislauf von vorn los. Abhilfe könnte hier ein „digitaler Buttler“ in Form eines cleveren Messengers schaffen, der auf Zuruf alle Wünsche des Users realisiert. Bye, bye Apps!

WeChat macht es vor

Und auch wenn es Zweifler gibt, die konsequent den Kopf schütteln – so abwegig ist die Idee gar nicht. Bestes Beispiel: WeChat. Chinas beliebteste App wurde ursprünglich als Messenger analog zu WhatsApp konzipiert.

Durch die konsequente Erweiterung mit Funktionen ist WeChat heute aber weit mehr als ein simpler Messenger. Es ist möglich, damit zahlreiche alltägliche Routinen im Leben ganz einfach realisieren – und ohne dabei zwischen verschiedenen Apps hin- und herspringen zu müssen. Der WeChat-User kann:

  • Bus- und Bahntickets buchen und zahlen,
  • Informationen recherchieren,
  • Musik abspielen,
  • Zahlungen tätigen,
  • Arzttermine vereinbaren,
  • Netzwerke durchsuchen und selbstverständlich
  • Mitteilungen versenden und schnell kommunizieren.

Folgendes Video von WeChat zeigt, wie der Messenger den User sehr hilfreich durch den Tag begleitet:

Der mobile Buttler der Zukunft

Gerade mit neuen Technologien wie der Sprachsteuerung ist es möglich, Messenger noch mehr zu einem „Universalwerkzeug der Zukunft“ zu machen. Der User sagt, was er braucht und der Messenger organisiert als „digitaler Buttler“ Features und Anwendungen im Hintergrund, ohne dass sich der Anwender selbst aktiv darum kümmern muss. Eine zeitaufwendige Eigen-Recherche in einem App Store ist ebenso hinfällig, wie das eigene Onboarding in Form eines Downloads oder einer Installation.

Mehr Wissen über WeChat

Wer sich genauer für WeChat interessiert, dem sei unser Seminar „Chinesische Touristen mit WeChat, Alipay & Co erreichen“ am 23.11.2017 in Berlin empfohlen.

– Anzeige –

Während Sie diesen Satz lesen, verändert sich die Mobile App Landschaft.
Mobile App Testing wird immer komplexer. Aber lassen Sie sich davon nicht entmutigen!  Die mobile Welt ist voller Möglichkeiten und jeder kann den nächsten App-Hit landen! In unserem eBook erhalten Sie Tipps, Techniken und Trends für die Entwicklung von Apps, die begeistern.
Jetzt kostenlos herunterladen!


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare