Amazon startet mit AR in seiner Shopping-App.

von Stephan Lamprecht am 02.November 2017 in Augmented Reality, News

Amazon startet mit AR in Shopping-AppDa werden jetzt wieder einige Händler, nicht nur in den USA, vor Neid erblassen. Amazon bietet in seiner Shopping-App den Kunden jetzt die Möglichkeit, sich Produkte vor dem Kauf in den eigenen vier Wänden anzusehen.

Bisher galt Augmented Reality als besonders erfolgversprechend im Bereich Möbel und Einrichtung, also bei Produkten, die einerseits recht groß, oftmals teuer und selten gekauft werden. Das sieht Amazon mit seiner App offensichtlich anders. Das Unternehmen hat zwar keine Details verraten, aber spricht selbst von Tausenden Artikeln, die in der App für iOS auf diese Weise in 3D angeschaut werden können.

Um sich selbst ein Bild von der neuen AR-Funktion zu machen, ist wenigstens ein iPhone 6s und neuer notwendig. Ob es AR auch auf Android-Geräten geben wird, ist derzeit nicht bekannt.

Für alle, die vorab schauen wollen, gibt es wenigstens ein Video.

– Anzeige –

Wie werde ich die #1 im App Store? – Neues Ebook von App Annie & Adjust
65% aller App Downloads sind organisch. In diesem Ebook geben wir dir wertvolle Tipps rund um ASO und wie du deine Platzierung im App Store verbesserst.
Jetzt kostenlos downloaden


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare