Mobile VR: Oculus bringt autarke Virtual-Reality-Brille für nur 199 Dollar.

von Sebastian Beintker am 12.Oktober 2017 in Mobile Media, News, Virtual Reality

Die Facebook-Tochter Oculus hat auf Twitter angekündigt, Anfang 2018 eine VR-Brille für nur 199 Dollar herauszubringen. Der große Vorteil liegt darin, dass das Gerät vollkommen autark ohne die Verbindung zu einem PC oder Smartphone verwendet werden kann.

Virtual Reality wird mobiler und günstiger

Die Oculus Go soll mit ihrem günstigen Preis dem Kunden einen idealen Einstieg in den Bereich Virtual Reality ermöglichen. Zudem ist sie als Standalone-Gerät überall unkompliziert nutzbar, ohne dabei auf andere Geräte angewiesen zu sein. Das eröffnet eine ganz neue Freiheit und einen umkomplizierteren Umgang mit VR.

Neben einem hohen Tragekonfort aufgrund eines speziellen Stoffes verfügt die Oculus Go über neue Linsentechnik. Dabei kommen LCD-Displays mit 2.560 x 1.440 Bildpunkten zum Einsatz, wie sie auch in aktuellen High-End-Smartphones verwendet werden.

Bisher steht nur der Preis von 199 Dollar für den US-Markt fest. Ein konkreter Erscheinungstermin und ein Preis für Europa und Deutschland wurden noch nicht genannt.

Weitere Informationen und technische Details: „Oculus Go: Autarkes VR-Headset für 200 US-Dollar – Update“

– Anzeige –

Erfahren Sie auf dem Deutschen Handelskongress 2017 am 15. und 16. November in Berlin von erstklassigen Branchenexperten, kreativen Querdenkern und erfolgreichen Vorreitern, welche Entwicklungen die Zukunft des Handels bestimmen und wie die daraus resultierenden Chancen jetzt zu nutzen sind! Die zweitägige, hochkarätige Kongressagenda ist wie immer eingebettet in ein spektakuläres Rahmenprogramm mit Vorabend-Event, begleitender Kongressmesse, Verleihung des Deutschen Handelspreises und der legendären Retailers’ Night.
handelskongress.de


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare