Seminar „Conversational User Interfaces für Chatbots und Voice“ am 14.11.2017 in Berlin.

von Florian Treiß am 03.September 2017 in Chatbots, Highlight, Seminare, Voice

Lernen Sie an nur einem Tag, wie Sie ein Konversations-Interface bauen und Ihr Unternehmen so fit für das Zeitalter von Chatbots und Sprachassistenten wie Alexa, Cortana oder Google Home machen. Marketing-Professionals, Planer, Berater und UX Designer sind gefragt, natürliche Konversationen mit Konsumenten zu konzipieren und zu schreiben. Wichtig dafür: eine gute Kenntnis des jeweiligen Usecase, gute Konsumenten-Insights und das Beherrschen der Bot-Services – und genau dieses Wissen vermittelt Laurent Burdin, Gründer der Innovationsagentur Space and Lemon, zusammen mit Holger Budde (UX Designer Conversation) am 14. November 2017 bei unserem Seminar „Conversational User Interfaces für Chatbots und Voice“ in Berlin.

Was nehmen die Teilnehmer mit?

  • Verständnis des Wachstums der Anwendungen mit Conversational User Interface
  • Praxis-Tipps für den Aufbau eines Konversations-Interface
  • Kennenlernen der passenden Tools
  • Bau eines Bots und Konversations-Mockups

Aufbau des Seminars

  1. (Vortrag) Konversation, das neue Interface
  2. (Workshop) UX Design Prozess in 7 Schritten (Usecase definiert)
  3. (Vortrag) Plattform und Builders
  4. (Workshop) Konversations-Prototyp auf Papier
  5. (Vortrag) Tech-Giganten und Konversations-Interfaces
  6. (Workshop) Aufbau eines Mock-up
  7. (Vortrag) Tipps, Tricks, Tools (inkl. Konversations-Template)

Zielgruppe

Digital-Manager, Social-Media-Manager, Marketing-Manager (CMO), IT-Manager (CTO oder Senior-Entwickler), Data-Analysten, Produktmanager bei einer klassischen Marke oder in einem Startup, Agentur-Kreative oder -Berater, die bereits Erfahrungen mit Digital (oder Mobile) haben und für aller Art von Innovationen offen sind.

Seminarleiter

Laurent Burdin ChatbotsLaurent Burdin, Agenturberater und -Manager aus Hamburg und Berlin, berät zahlreiche Firmen und Startups zum Thema „Digitale Transformation“, mit Fokus auf digitale Innovationen und Artificial Intelligence. Seine Leidenschaft: überall in der Welt gute Ideen und Technologien entdecken, die Massen bewegen und Geschäftmodelle verändern. Heute mit eigenem Agenturprojekt namens Space and Lemon mit den Aktivitäten Startup-Mentoring und Innovationsagentur. In der Vergangenheit als Geschäftsführer in renommierten Agenturen wie der digitalen Agenturgruppe SinnerSchrader und SinnerSchrader Mobile (8 Jahre) und der Hamburger Werbeagentur Springer&Jacoby (8 Jahre).

Laurent Burdin hat in der Vergangenheit bereits zwei mobilbranche.de-Seminare zu Chatbots sowie zwei mobilbranche.de-Seminare zu mobilen Innovationen geleitet. Teilnehmer seiner Seminare sind regelmäßig begeistert, so wie etwa Marco Hauprich (SVP Digital Labs, Deutsche Post AG), der im Februar 2017 dabei war: „Das Seminar zu Chatbots und AI war sehr lohnenswert. An einem Tag in einem interaktiven Format geballtes Expertenwissen von der Technologie, über Player und Architektur vermittelt zu bekommen und dieses sogleich vor Ort umzusetzen, hat mir für die künftige Entwicklung unserer Apps sehr viel gebracht.“

Zeit & Ort

Das Seminar „Conversational User Interfaces für Chatbots und Voice“ findet am Dienstag, 14. November 2017, zwischen 10.30 und 17.30 Uhr statt. Veranstaltungsort ist der Kenicroom in der Linienstraße 130, 10115 Berlin.

Anmeldung

Die Anmeldung für das Seminar „Conversational User Interfaces für Chatbots und Voice“ erfolgt per E-Mail an Frau Kay Ulrike Treiß, kay@mobilbranche.de. Bitte geben Sie in Ihrer E-Mail unbedingt Ihre Rechnungsanschrift an.

Bei Anmeldung bis 14. Oktober 2017 bieten wir einen Frühbucherpreis von 425 Euro an. Später gebuchte Tickets kosten 525 Euro. Die Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt und pro Person. Der Teilnahmebeitrag enthält Getränke, Kaffeepausen und einen Mittagsimbiss. Um allen Teilnehmern ein intensives Erlebnis zu bieten, ist die Teilnehmerzahl auf 20 Personen beschränkt.

Mit der Anmeldung erkennen Sie unsere Buchungsbedingungen für Seminare an, die Regelungen zu Stornierung, Ersatzteilnehmer und Zahlung sowie einen Vorbehalt des Veranstalters enthalten.

Rückfragen & Inhouse-Seminare

Sie haben Fragen zu diesem Seminar? Oder Sie wollen dieses Seminar lieber Inhouse und maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchen? Sprechen Sie uns gern an.

Kay-Treiss-2016Ihre Ansprechpartnerin:

Kay Ulrike Treiß
Treiß Media UG (haftungsbeschränkt)
Käthe-Kollwitz-Str. 35
04109 Leipzig
Telefon: (0341) 42053558
E-Mail: kay@mobilbranche.de


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare