Studie: Multi-Cloud ist das Modell der Zukunft.

von Sebastian Beintker am 10.August 2017 in Internet der Dinge, News, Ökosysteme, Trends & Analysen

Digital in die Wolken starten: Cloud Computing ist für deutsche Unternehmen kein Neuland. Viele Firmen nutzen bereits die Vorteile,  die cloudbasierte Lösungen bieten. Dabei spielt das zeitlich und räumlich unabhängige, mobile Arbeiten eine entscheidende Rolle. Mit jedem internetfähigen Endgerät ist es möglich, mobil auf Unternehmensdaten zuzugreifen. In der Studie „Hybrid- & Multi-Cloud-Services im deutschen Mittelstand“ wurden mehr als 300 Entscheider aus deutschen Unternehmen und etwa 200 Mitarbeiter zu den zukünftigen Cloud-Plänen ihrer Unternehmen befragt. Das Ergebnis zeichnet ein eindeutiges Bild: Die Zukunft gehört der Multi-Cloud.

So wollen bis 2020 70 Prozent der Befragten eine Multi-Cloud-Lösung nutzen. Dabei werden mehrere Cloud-Lösungen zu einer ganzheitlichen Cloud-Architektur verknüpft – zu einem umfangreichen, vielschichtigen, digitalen Ökosystem. Eng vernetzte Geschäftsprozesse, digitale Kundenkontakte über mehrere Kanäle und Plattformen hinweg und die digitale Wertschöpfungskette (Digital Value Chain) lassen sich so wettbewerbsfähiger realisieren. Und bereits jetzt folgen den zukunftsorientierten Worten finanzielle Taten. Denn: Es werden bereits über 40 Prozent des IT-Budgets für die Weiterentwicklung von Cloud-Technologie ausgegeben.

Die komplette Studie steht kostenfrei und ohne Anmeldung unter folgendem Link zur Verfügung: „Hybrid- & Multi-Cloud-Services im deutschen Mittelstand“

– Anzeige –

Überzeugen Sie mit Ihrer integrierten Digitalen Werbestrategie. Nutzen Sie die Vorteile unseres erfolgreichen YOC Understitial Ad Formats für Mobile jetzt auch für Desktop. Damit rückt Ihre Werbebotschaft in den Fokus, ohne sich aufzudrängen – mit garantierter Sichtbarkeit und transparenten Preismodellen wie vCPM.
Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen.


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare