Mobile-Business-Prognose: Drei Megatrends werden die nächsten Jahre bestimmen.

von Sebastian Beintker am 21.August 2017 in Künstliche Intelligenz, Mobile Commerce, News

Einen Blick in die Zukunft – schenkt das Marktforschungsunternehmen Gartner mit seiner aktuellen Trendanalyse „Hype Cycle for Emerging Technologies 2017”. In der branchenübergreifenden Betrachtung der Innovationsfelder von neuen, intelligenten Technologien und Systemen macht Gartner drei Megatrends aus, die Unternehmen in den kommenden Jahren vollkommen neue digitale Business-Modelle eröffnen.

Quelle: Gartner „Hype Cycle for Emerging Technologies 2017“

Megatrend eins ist die künstliche Intelligenz. Mit ihrer Hilfe sollen z. B. intelligente Assistenten dem Menschen in allen Bereichen des alltäglichen Lebens helfend zur Seite stehen. Allerdings nicht in maschineller Passivität, sondern selbstdenkend und aktiv unterstützend. Die Entwicklung solcher Systeme steht allerdings noch am Anfang, wie Alina Lipka, Marketing Managerin DACH bei iAdvize, uns letzte Woche im Interview über Chatbots verriet.

Megetrend zwei ist die Verschmelzung von Mensch und Maschine. Hierzu gibt es verschiedene Ansätze – z. B. das Implantat eines intelligenten Chips. Durch die Verbindung von Mensch und Technik erreicht der Mensch (neben seiner realen Dimension) eine weitere Ebene: die Cyber-Welt. Andreas Riepen, Vice President DACH bei F5 Networks, illustriert hier sehr interessante Möglichkeiten.

Megatrend drei ist Blockchain und das Internet of Things (IoT). In einem ganzheitlichen Ökosystem werden alle Personen und Dinge intelligent vernetzt und können orts- und zeitunabhängig miteinander kommunizieren. Neue digitale Plattformen und Architekturen werden entstehen, die dann neue Geschäftsmodelle und -strategien ermögichen werden.

Die komplette Trendanalyse von Gartner steht unter folgendem Link bereit: „Hype Cycle for Emerging Technologies 2017”

– Anzeige –
ECR Tag
ECR Tag 2017 – der führende Branchentreff der Konsumgüterwirtschaft
Am 20. und 21. September 2017 findet der ECR Tag in München statt. Treffen Sie auf dem Branchentreff der Konsumgüterwirtschaft über 800 Entscheider aus Industrie und Handel. Referentenzusagen von u.a. diesen Unternehmen: Alibaba, AmazonFresh, Google, Mondelēz, REWE, Zalando.
Jetzt anmelden!


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare