Virtuelles Shoppen, Paid Content bei Facebook, Vernetzte E-Bikes.

von Anika Reker am 21.Juli 2017 in Kurzmeldungen

– AUSGEWÄHLT –

Virtuelles Shoppen: Über die Hälfte der Deutschen glauben, dass sie in spätestens zehn Jahren Kleidung nicht mehr selbst, sondern mit Hilfe von Virtual Reality (VR) anprobieren werden. Das zeigt eine Studie von Core Media. 28 Prozent der Befragten sind sich außerdem sicher, dass sie Dank VR in zehn Jahren zum Einkaufen gar nicht mehr das Haus verlassen müssen, sondern nur noch in virtuellen Läden unterwegs sind.
presseportal.de

Paid Content bei Facebook: Das soziale Netzwerk will ab Oktober testweise bezahlte Abos bei Instant Articles einführen. Damit reagiert Facebook auf den Druck von Medien, die sich wegen geringer Werbeerlöse bereits wieder von Instant Articles verabschiedet hatten, darunter die „New York Times“, der „Guardian“ und Axel Springer.
meedia.de

Vernetzte E-Bikes: Vodafone macht einen Vorstoß in Richtung Internet der Dinge (IoT). Der Mobilfunkanbieter will 400 elektrische Fahrräder der Merke Zemo verbinden. Dadurch soll zum Beispiel Dieben das Handwerk erschwert werden. Anfang nächsten Jahres sollen die vernetzten E-Bikes auf den Markt kommen.
horizont.net

Podcasts boomen durch Smartphones: Rund 7,5 Mio Onliner ab 14 Jahren in Deutschland hören Podcasts, so die ARD/ZDF-Online-Studie. Die Tendenz ist steigend und das Abspielgerät schlechthin ist das Smartphone. Deshalb würden Radiosender verstärkt darauf setzten, geeignete Angebote zu schaffen, so Oskar Vitlif vom Onlineportal radioszene.de.
internetworld.de

Intelligentes Gepäck: Smarte Koffer erobern diesen Sommer die Terminals der Flughäfen. Eingebaute Docking-Stationen zum Laden des Smartphones und anderer mobiler Geräte sind eine Funktion, mit dem die Gepäckstücke ausgestattet sind. Über Bluetooth wird der Koffer zum Lautsprecher und Dank GPS-Tracking lösen einige Modelle bei Diebstahl Alarm aus oder verschließen sich automatisch, sobald sie sich zu weit vom Besitzer entfernen.
wetter.com

– MITGEZÄHLT –

98 Prozent des US-Smartphonemarktes wird von iOS  und Android dominiert. Consumer Intelligence Research Partners (CIRP) veröffentlichte neue Zahlen dazu, welche Betriebssysteme und Smartphone-Hersteller in den USA vorherrschen.
macwelt.de

– DA WAR NOCH WAS –

„Für mich zieht sich die Nonusability wie ein roter Faden durch den Alltag. Ich würde es aber noch einmal ausprobieren – je nachdem, wie die Chips der kommenden Generationen aussehen werden.“

Christian Steiner trägt seit einem Jahr einen Cyborg-Chip unter der Haut, in den sich Bankdaten speichern lassen und mit dem er z.B. sein Smartphone entsperren kann. Steiner arbeitet für eine Agentur, die Virtual- und Augmented-Reality-Anwendungen entwickelt.
blog.wdr.de/digitalistan

– HINGEHEN –

Unser Veranstaltungstipp für die nächsten Wochen: New Platform Marketing Conference (2. August, Hamburg) +++
mobilbranche.de – weitere Termine im Überblick

mobilbranche.de ist Deutschlands führender Fachdienst zu Mobile & Apps. Newsletter-Abo: abo@mobilbranche.de. Besuchen Sie uns online auf unserer Website, bei Twitter oder Facebook. Besuchen Sie unsere Events: Unsere Mobilisten-Talks bieten spannende Expertendiskussionen, unsere Seminare zu Mobile & Apps liefern Business-relevante Hintergründe. Werben Sie mit uns oder sponsoren Sie unsere Mobilisten-Talks: Mediadaten & Events 2017.


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare