Patentschrift zeigt Samsungs Pläne für ein faltbares Smartphone.

von Anika Reker am 09.Dezember 2016 in News

samsung-logoKlapphandy reloaded: Samsungs Pläne für ein faltbares Smartphone schreiten offenbar weiter voran. Das Patentamt in Südkorea veröffentlichte ein Dokument, das Aufschluss über die konkreten Ideen des Herstellers gibt. Bilder und Zeichnungen aus der Patentschrift zeigen, wie das Gerät durch mehrere Gelenke an verschiedenen Stellen flexibel ein- und aufklappbar sein soll. Auch eine Halterung für ein Kameraobjektiv ist auf den Skizzen zu erkennen. Dank wechselbarer Objektive könnten Nutzer ihr Handy damit ganz einfach in eine Digitalkamera umfunktionieren. Unter den veröffentlichten Dokumenten befindet sich auch ein Foto des faltbaren Gerätes. Aufgrund der Unschärfe des Fotos ist aber nicht klar, ob es sich um einen echten Prototyp handelt. Ob und wann das Unternehmen das Falt-Smartphone tatsächlich auf den Markt bringt, ist offiziell noch nicht bestätigt. Ein Smartphone mit einer deartigen Technik war schon oft im Gespräch. Im Frühjahr hatten Insider getippt, dass es Anfang 2017 soweit sein könnte.
golem.de, galaxyclub.nl, chip.de

– Anzeige –
kristian-rabe-app-store-optimierung„App Store Optimization ist mehr als Keywords optimieren“, sagt Kristian Rabe in unserem Interview. Erfahren Sie von ihm im mobilbranche.de-Seminar „App Store Optimization“ am 24. Januar 2017 in Berlin, wie Sie die Sichtbarkeit Ihrer App im Appstore verbessern und dadurch die Downloadzahlen ihrer App steigern können. Highlight des Seminars: Kristian Rabe gibt individuelle Tipps für die Apps sämtlicher Teilnehmer.
Jetzt informieren & und Frühbucherticket sichern!

 


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare