Seminar „App Retention“ mit Johannes von Cramon am 25.1.2017 in Berlin.

von Florian Treiß am 27.Oktober 2016 in Apps, Highlight, Mobile Marketing, Seminare

app-retention-problemDu planst den Launch einer App oder hast bereits eine rausgebracht, doch der Erfolg bleibt aus, weil deine Nutzer nicht mehr zurückkehren? Dann ist unser mobilbranche.de-Seminar „App Retention“ mit Johannes von Cramon genau das Richtige für dich! Als „Retention“ bezeichnet man die Rückkehr eines mobilen Nutzers in die App nach der Installation. Je häufiger Nutzer eine App benutzen, desto wertvoller sind diese für das Unternehmen. Ohne die passenden Strategien verliert eine durchschnittliche App bereits nach 3 Tagen ca. 80% ihrer zuvor akquirierten Nutzer.

App-Experte Johannes von Cramon ist sich in einem Interview mit uns deswegen sicher: „An Retention scheitern die meisten Apps.“ Er zeigt Euch am 25. Januar 2017 in Berlin, warum ein umfassendes Retention-Konzept maßgeblich für den Erfolg einer App verantwortlich ist. Johannes von Cramon stellt im Seminar mögliche Strategien anhand praktischer Beispiele unter iOS und Android vor und diskutiert mit den Kursteilnehmern personelle, technische und finanzielle Voraussetzungen für eine Umsetzung in deren Apps.

Inhalte des Seminars „App Retention“

  1. Warum benötigt jede App ein Retention-Konzept, um nachhaltig erfolgreich zu sein?
  2. Welche Möglichkeiten wie z.B. Onboarding, User Accounts, App Indexing, Activity Notifications, Lifecycle Marketing & Community gibt es? Und welche Tools empfehlen sich für die Umsetzung?
  3. Welche Strategien eignen sich für meine App und was sind die Voraussetzungen dafür?
  4. Erarbeitung verschiedener Retention-Konzepte in Gruppen mit anschließender Vorstellung

Zielgruppe

Gründer, Produktmanager, Marketers, Konzepter, Designer und Entwickler, die eine native App planen oder die vorhandene App optimieren wollen. Der Workshop setzt keinerlei Vorkenntnisse voraus.

app-retention-johannes-von-cramonDozent

Johannes von Cramon unterstützt seit zwei Jahren Unternehmen verschiedenster Branchen bei der Umsetzung ihrer mobilen Marketingstrategien unter iOS und Android. Mit dem datengetriebenen Ansatz seiner Agentur Growfirst stand er bereits Firmen wie BMW, McDonalds & Limango beratend zur Verfügung. Sein Motto: „The price of light is less than the cost of darkness.“ (Arthur C. Nielsen)

Lesetipps

Johannes von Cramon erläutert in zwei Fachbeiträgen bei uns verschiedene Möglichkeiten, App-Downloader zu dauerhaften App-Nutzern zu machen:

Zeit & Ort

Das Seminar „App Retention“ findet am Mittwoch, 25. Januar 2017 zwischen 10.30 Uhr und 18 Uhr statt. Veranstaltungsort ist der Kenicroom in der Linienstraße 130, 10115 Berlin.

Anmeldung

Die Anmeldung für das Seminar „App Retention“ erfolgt per E-Mail an Frau Kay Ulrike Treiß, kay@mobilbranche.de. Bitte geben Sie in Ihrer E-Mail unbedingt Ihre Rechnungsanschrift an.

Die Teilnahme kostet 490 Euro. Bei gleichzeitiger Buchung unseres Seminars „App Store Optimization“ am Vortag 24. Januar 2017 können Sie ein Kombi-Ticket für beide Seminare zusammen für 790 Euro erwerben. Die Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt und pro Person. Der Teilnahmebeitrag enthält Getränke, Kaffeepausen und einen Mittagsimbiss. Um allen Teilnehmern ein intensives Erlebnis zu bieten, ist die Teilnehmerzahl auf 20 Personen beschränkt.

Mit der Anmeldung erkennen Sie unsere Buchungsbedingungen für Seminare an, die Regelungen zu Stornierung, Ersatzteilnehmer und Zahlung sowie einen Vorbehalt des Veranstalters enthalten.

Rückfragen & Inhouse-Seminare

Sie haben Fragen zu diesem Seminar? Oder Sie wollen dieses Seminar lieber Inhouse und maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchen? Sprechen Sie uns gern an.

Kay-Treiss-2016Ihre Ansprechpartnerin:

Kay Ulrike Treiß
Treiß Media UG (haftungsbeschränkt)
Käthe-Kollwitz-Str. 35
04109 Leipzig
Telefon: (0341) 42053558
E-Mail: kay@mobilbranche.de


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare