Snapchat-Themenwoche: ProSieben zieht positives Fazit.

von Fritz Ramisch am 19.April 2016 in App Business, Mobile Media, News

prosieben_snapchat_wocheAppgesegnet: ProSieben’s Themenwoche zur gehypten Video-App Snapchat war offenbar ein voller Erfolg. Sechs Mitarbeiter des TV-Senders blickten in der vergangenen Woche über den Account „pro7official“ sechs Tage lang hinter die Kulissen und zerrten u.a. die C-Promis der Event-Show „Das große ProSieben-Völkerball-Turnier“ und Comedy-Hoffnung Enissa Amani vor die Smartphone-Kamera. Ziel war es, Nutzern einen Eindruck zu geben, wie Sendungen vorbereitet und produziert werden. Das Interesse unter den Nutzern war offenbar groß: Mehr als 53.000 Mal wurden die so genannten Snaps abgerufen. Die Resonanz und Interaktion bei den Followern sei überwältigend gewesen, sagt Carsta Maria Mueller, Senior Social Innovation Manager bei der ProSiebenSat.1 Digital GmbH, im Interview mit Futurebiz. Einziger Wermutstropfen: „Was bei Snapchat nervt, ist der extrem hohe Akku-Verbrauch.“ ProSieben hat sich für das zweite großangelegte Snapchat-Experiment nach dem letztjährigen „Got to Dance“-Finale auch Unterstützung von außen geholt: So war neben den Snapchat-affinen Moderatoren auch Social-Media-Guru Philipp Steuer involviert. „Snapchat ist ganz klar eine ungezwungene Ergänzung zum TV“, findet Mueller und kündigt damit indirekt weitere Snapchat-Events an. Auch von Experten bekommen die Snapper vom Dienst gute Noten: Statt einstudierter Moderation gab’s Snapchat-Speak, lobt Jan Firsching von Futurebiz und bescheinigt dem Sender, Snapchat verstanden zu haben. Damit hat ProSieben vielen älteren Zuschauern schon einmal etwas voraus: Diesen erschließt sich Sinn und Unsinn der App wohl noch immer nicht.

– Anzeige –
TV Spielfilm PlusTV SPIELFILM plus ist Deutschlands crossmedial erfolgreichste Medienmarke im Segment der 14-täglichen Programmzeitschriften. Mit knapp 13 Mio. Kontakten im Monat, schafft TV SPIELFILM plus als innovative Multichannel-Brand eine reichweitenstarke Kommunikationsplattform über alle Devices.
Jetzt buchen!


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare