Captain Train startet Geschäftsreise-Tool.

von Romy Kertzsch am 05.April 2016 in Enterprise Mobility, News

^B586822287975054631445F10DD4924A9F5CEFF6E235784A5F^pimgpsh_fullsize_distrBusiness-Reisen in Europa ganz easy: Das Pariser Startup Captain Train, das europaweite Bahntickets vertreibt, startet jetzt ein Self-Service Tool für Geschäftsreisen. Damit können Geschäftsreisende ab sofort auch mobil ihre Bahntickets in ganz Europa und für grenzüberschreitende Fahrten einfach kaufen und verwalten. Damit will Captain Train etablierten Anbietern wie BCD Travel an den Kragen. Ein deutschsprachiger Kundenservice ist bei Fragen und Problemen durchschnittlich in 45 Minuten mit Rat und Tat zur Stelle. Mit dem Business-Tool können nun auch Mitarbeiter von Firmen direkt buchen, statt bloß ein Travel-Manager. Das spart viel Zeit von E-Mail-Korrespondenz und Abstimmungsprozessen. Der Travel-Manager des Unternehmens muss die Buchung nur noch bestätigen. Ebenso erstellt das Tool automatisch eine Reisekostenabrechnung. Allein für diese Funktion gibt es bereits zahlreiche Angebote im Internet. Der Travel-Manager kann sich durch automatische Reportings die Reisetätigkeit seines Unternehmens bequem in eine Excel-Tabelle exportieren lassen und behält so immer den Überblick. Da Captain Train auf die Angebote von Europas 14 größten Bahnunternehmen zugreift, hat es laut eigenen Angaben immer den günstigsten Preis im Angebot.
captaintrain.com/business, biztravel.fvw.de

– Stellenanzeige –
AppYourself Komm in unser TeamDu möchtest bei der „mobilen Revolution“ aktiv mitwirken und uns dabei helfen, kleine und mittlere Unternehmen in das mobile Internet zu bringen? Unterstütze uns als Partner Manager / Account Manager (m/w) dabei, neue Reseller und Partner für AppYourself zu gewinnen und bestehende erfolgreicher zu machen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung.
appyourself.net/de/jobs/


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare