TV Spielfilm Live startet auf Apple TV und Amazon Fire TV.

von Markus Gärtner am 02.März 2016 in App-Dienstleistungen, Apps, Mobile Media, News

TV Spielfilm

Groß im Bild: TV Spielfilm bringt seine Live-App nun auch auf den Fernseh-Bildschirm, und zwar auf die Plattformen Apple TV und Amazon Fire TV. Faktisch macht dies den Kabelanschluss oder die Satellitenschüssel komplett überflüssig – ein Angriff auf Kabel Deutschland und Co: Dank einer Kooperation mit Zattoo können App-Nutzer über 70 Sender direkt über W-Lan auf dem Fernseher schauen, davon rund 50 kostenlos. Für rund 10 Euro monatlich bietet „TV Spielfilm live“ auch die Standardsender wie RTL, ProSieben und Co. „Die Verbreitung von Amazon Fire und Apple TV nimmt zu, das vorhandene Potenzial ist riesig. Daran wollen wir teilhaben“, erklärt Andreas Mauch, Managing Director Screens bei BurdaNews, dem Publisher von TV Spielfilm. Burda zielt dabei vor allem auf neue Chancen in der Vermarktung. Rund 850.000 Menschen haben sich seit dem Start im vergangen Juli bereits via PC, Tablet oder Smartphone für das Live-Angebot von TV Spielfilm registriert und können es nun auch auf dem großen Bildschirm nutzen. Der Verlag verrät aber nicht, wieviele Nutzer davon auch tatsächlich das kostenpflichtige Zusatzangebot gebucht haben. Die Apps wurden von Cellular in Hamburg entwickelt. Thorsten Jonas, Head of Concept von Cellular, hat in einem Gastbeitrag für mobilbranche.de kürzlich acht Tipps für die App-Entwicklung für Apple TV gegeben.
dwdl.de

– Anzeige –
WebinarMaerz300x150Webinar: WIE APPS UNTER REALEN BEDINGUNGEN TESTEN? Der Referent Marvin Burman war jahrelang Produktmanager und weiß, wie man unter realen Bedingungen testet. Finden Sie am Dienstag, 8. März um 14h heraus wie und melden Sie sich jetzt an!


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare