Wirecard bündelt Payment, Finance & Loyalty in einer App.

von Fritz Ramisch am 02.März 2015 in Apps, Mobile Couponing, Mobile Payment, News

boon-screen-aEierlegende Wollmilchsau: Wirecard stellt auf dem Mobile World Congress eine neue Bezahl-App vor. Die App für Android-Smartphones bietet neben der kontaktlosen Bezahlung im Handel auch Loyalty-, Couponing- und Finanz-Dienste. Die Anwendung ist Teil einer neuen Markenstrategie. Unter der neuen Payment-Marke boon will der Bezahldienstleister aus Aschheim bei München seine digitalen Technologien bündeln und als Firmenlösung vermarkten. Der offizielle Marktstart ist für August 2015 angesetzt. Das Angebot richtet sich vor allem an Vertriebspartner aus Handel und Mobilfunk und soll Firmen die Möglichkeit geben, über eine Whitelabel-Lösung eine eigens gebrandete Bezahl-App auf den Markt zu bringen. Über die App ist das Bezahlen mit dem Smartphone auch ohne Internet möglich. Angesichts oft schlechter Internetverbindungen in Malls und Einkaufszentren ein nützliches Verkaufsargument. Durch die Host Card Emulation (HCE) ist es für Drittanbieter möglich, eigene, unabhängige Payment-Lösungen anzubieten. Diese kommunizieren zwischen Smartphone und Servern und sind nicht auf Mobilfunk angewiesen. Überweisungen zwischen Freunden, kleine Kredite und personalisierte Versicherungen können über die App auf Kundenwunsch ebenfalls freigeschaltet werden. Wirecard hat in den letzten Wochen unter anderem mit der Veröffentlichung eines smarten Bezahl-Armbands für Firmen für Schlagzeilen gesorgt.
boonpayment.compresseportal.de

– Anzeige –
Datatrans API für alle ZahlungsmittelEine API einbinden und gleich alle Zahlungsmittel akzeptieren? Mit moderner, benutzerfreundlicher Oberfläche und angepasst an alle Device-Typen? Ihren Kunden die Bezahlung mit nur einem Klick anbieten? Sogar mit Kreditkarten-Scanfunktion aus der nativen App? Alles kein Problem. Testen Sie unsere Zahlungslösungen mit Ihrem persönlichen kostenlosen Demo-Account. www.datatrans.ch/angebot

Weitere Meldungen von mobilbranche.de, dem täglichen B2B-Newsletter zum Mobile Business: Samsung stellt einen eigenen Bezahldienst vor, Deutsche Telekom stellt sich auf umprogrammierbare SIM-Karten ein, Visa übernimmt die E-Commerce-Plattform TrialPay. >>


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare