Mobile Marketing: Glispa sorgt für nächsten Millionen-Exit in Berlin.

Bildschirmfoto 2015-03-17 um 12.50.56Millionen-Exit in Berlin: Das Mobile-Marketing-Unternehmen Glispa wechselt für 32 Mio Euro den Besitzer. Neuer Mehrheitseigentümer ist der Londoner Konzern Market Tech, der 75 Prozent der Anteile erhält. CEO Gary Lin behält die restlichen Anteile an dem 2001 in den USA gegründeten Unternehmen, das 2008 nach Berlin umgezogen ist. Allerdings hat Market Tech ein Vorverkaufsrecht und kann die restlichen Anteile in zwei Jahren gegen Zahlung weiterer 20 Mio Euro übernehmen. Glispa erhofft sich durch die Übernahme vor allem Synergien in Sachen Mobile Commerce. Dieser Bereich macht eigenen Angaben zufolge bereits rund 35 Prozent des Umsatzes aus. Allein das Geld war offenbar nicht der ausschlaggebende Grund für den Verkauf. „Hinzu kommt ein umfassendes Portfolio von E-Commerce-Firmen, verschiedene Entwicklungsteams in Europa und diverse Ad-Tech-Pieces, außerdem baut die Holding ein Innovationszentrum in London“, sagt Glispa-CEO Gary Lin gegenüber Gründerszene. Gleichzeitig habe Market Tech mit den Camden Markets eine Offline-Komponente mit tausenden Shops und Designern im Portfolio. „Es wird spannend, dies mit Online-Strategien zu verbinden und neue Services und Lösungen zu testen. Die können wir dann auch auf andere unserer Kunden übertragen“, so Lin weiter. Glispa will die Kapitalspritze zur Expansion in China, Brasilien und Indien nutzen und das Team ausbauen. Berlin soll weiter Hauptsitz bleiben, weitere Standorte sind in Planung. Auch Zukäufe schließt Gary Lin nicht aus: „Zuvor waren wir zurückhaltend, was Zukäufe betrifft – jetzt werden wir definitiv aggressiver.“
gruenderszene.de, deutsche-startups.de

– Anzeige –
Mobile Marketing mit Florian GmeinwieserErreichen Sie als Werbetreibende(r) die Traumzielgruppe: jung, exzellent gebildet und mit überdurchschnittlich hohem Einkommen. Wie Werbespendings sinnvoll in Mobile angelegt werden, erfahren Sie im Seminar „Mobile Marketing – kompakt & knackig“ mit Florian Gmeinwieser am 21. Mai 2015 in Berlin. Jetzt zum Frühbucherpreis von 350 € sichern!

Diesen Artikel teilen

Eine Antwort zu “Mobile Marketing: Glispa sorgt für nächsten Millionen-Exit in Berlin.”

  1. […] Glispa mit Millionen-Exit: Das Mobile-Marketing-Unternehmen mit Sitz in Berlin wechselt für 32 Mio Euro den Besitzer. Neuer Mehrheitseigentümer ist der Londoner Konzern Market Tech, der 75 Prozent der Anteile erhält. Glispa-CEO Gary Lin behält die restlichen Anteile – vorerst. Das 2001 in den USA gegründete Unternehmen will nun expandieren und kündigt Zukäufe an. weiterlesen auf mobilbranche.de […]

Mobilbranche.de Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.