Tablets im Rücksitz: Taxipad & Vodafone starten mobilen Taxi-Infotainmentdienst.

von Fritz Ramisch am 03.Dezember 2014 in Apps, Mobile Couponing, Mobile Marketing, Mobile Startups, News

Taxipad macht Taxis zur WerbeplattformTaxipad will bis 2016 rund 7.000 Taxen in Deutschland mit einem mobilen Entertainmentdienst ausstatten. Taxen sollen durch Tablets in den Rücksitzen zu digitalen Informations- und Werbeplattformen ausgebaut werden. Das Startup aus Ratingen stattet gemeinsam mit Vodafone zum Start ab 10. Dezember rund 150 Düsseldorfer Taxen mit der Entertainment-Lösung aus. Im 1. Quartal 2015 soll der Frankfurter Taxi-Markt erschlossen werden. Hamburg, München, Berlin und Köln sollen folgen. Gegründet wurde Taxipad von dem Vodafone-Manager Simon Juraschek, dem Taxi-Unternehmer Taner Gecer und dem Feinkosthändler Bahadir Ergüllü. Insgesamt will das Unternehmen laut „Handelsblatt“ nur „einen kleineren Millionenbetrag“ investieren. Mithilfe der Tablet-Screens können Fahrgäste während der Fahrt über einen Cityguide Informationen zu Hotels und Restaurants in der Nähe, Bahn- und Flugverbindungen, Kultur- und Veranstaltungshinweisen, Stadt- und Messeplänen abrufen und Shopping-Tipps erhalten. Über eine App können sich Nutzer ein eigenes Profil anlegen und Termine und Informationen speichern oder Bewertungen abgeben. Unternehmen können über das Infotainment-Angebot standortbasierte Werbung schalten und Rabatt- und Couponing-Aktionen ausspielen. Ein ähnliches System hat myTaxi bereits 2013 an den Start gebracht. Durchschlagenden Erfolg hat der Taxi-Vermittler mit myTaxi TV aber offenbar noch nicht. In Sachen Werbevermarktung läuft Taxipad gut an. Eigenen Angaben zufolge soll das gesamte 1. Halbjahr bereits ausgebucht sein. Vodafone ist nicht nur einer der Hauptpartner, sondern auch einer der Hauptwerber. Der Mobilfunker lässt Taxifahrer sogar Prepaid-Karten an Fahrgäste verteilen.
presseportal.de, taxipad.eu, „Handelsblatt“ S. 21

– Anzeige –
6068098E-C603-45A9-807A-F62E5EB2451CMOBILE DOKUMENTE. JETZT MIT AUTOMATISCHER BEACON STEUERUNG!
Der Document Distribution Manager ist eine Lösung, die anders als reine Cloud-Lösungen auf Ihren Servern installiert werden kann. Von dort verteilen Sie zielgerichtet Dokumente, Videos, Fotos und mehr auf die mobilen Geräte Ihrer Kollegen. Mit der völlig neuen Beacon-Steuerung erscheinen die Dokumente wie magisch zur richtigen Zeit am richtigen Ort auf den Geräten mobiler Mitarbeiter. document-distribution-manager.com


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare