Twitter, Adjust, PayPal.

von Julian Heck am 09.September 2014 in Kurzmeldungen

+++ Anzeige: Your Tools, your Rules! Sevenval FIT14 ermöglicht Responsive Web Design mit Performance-Boost, killt Routineaufgaben und erhöht die Kreativität. +++

– M-BUSINESS –

Twitter führt Kauf-Button ein: Der 140-Zeichen-Dienst rollt in den USA schrittweise ein erstes Commerce-Produkt aus. Mit dem Kauf-Button können Nutzer etwas kaufen, ohne das Portal zu verlassen.
techcrunch.com

Adjust erhält frisches Kapital: Das App-Analyse-Unternehmen aus Berlin sammelt in der aktuellen Finanzierungsrunde 7,6 Mio Dollar ein. Neben den Altinvestoren Target Partners, Iris Capital und Capnamic Ventures ist VC Active Venture Partners als Investor neu an Bord. Die Finanzspritze soll der Expansion in die USA und nach Asien dienen.
gruenderszene.de

PayPal führt One-Touch-Zahlungsfunktion ein: Braintree, eine PayPal-Tochter, kooperiert mit dem Bitcoin-Startup Coinbase. Zusätzlich wird eine One-Touch-Funktion eingeführt, mit der Nutzer mit einem Klick in der App bezahlen können.
venturebeat.com

– Anzeige –
datatrans Für die professionelle Zahlungsabwicklung im Mobile E-Commerce bietet Ihnen Datatrans einen ganzheitlichen Lösungsansatz mit entsprechenden Payment APIs: Mobiler Webshop (Touch UI für Touchscreen-optimierte Websites), Smartphone- und Tablet-Apps (In-App Payment Libraries für native Apps), Advanced Payment Services (für registrierte Kunden mittels Alias/Token) und Spezial-Lösungen. Hier geht’s zu unseren Success Stories.

Flipboard kauft Ultravisual: Das Unternehmen mit der bekannten Magazin-App verstärkt sein Team mit den Mitarbeitern der iPhone-App Ultravisual, mit der Fotos und Videos kreiert werden können. Der Dienst wird in einem halben Jahr eingestellt. Die Entwickler sollen dann die Visualisierung von Flipboard optimieren.
venturebeat.com

Spotify bietet mobile Videowerbung an: Sogenannte „Sponsored Sessions“ sind Videos mit einer Länge von 15 oder 30 Sekunden. Nutzer der Spotify-App können selbst entscheiden, welche Länge sie betrachten. Dafür können sie dann mit der App 30 Minuten werbefrei Musik streamen.
internetworld.de

Amazons Fire Phone soll 1 Euro kosten: Kunden erhalten das 3D-Smartphone ab Ende September in Deutschland mit einem Telekom-Vertrag für monatlich 50 Euro. In den USA hat der Online-Marktplatz den Preis für einen Zwei-Jahres-Vertrag von 299 Dollar auf 99 Cent gesenkt. Das Fire Phone kann u.a. Produkte erkennen und diese direkt bei Amazon bestellen.
internetworld.de (Deutschland), wsj.com (USA), amazon-presse.de

– M-PEOPLE –

Burkhard Leimbrock wird neuer General Manager Germany/Austria beim lokalen Online-Vermarkter ReachLocal. Bisher war er Country Manager D-A-CH SMB bei Google in Dublin. +++
bvdw.org

TNS_Infratest_logo_rgb– M-NUMBER powered by TNS Connected Life: Decision making in a connected world –

Broadcast – Discuss – Consume. Brand Engagement hat viele Gesichter. 33% der Konsumenten in westlichen Ländern lesen zwar Marketing E-Mails, aber nur 12% schreiben aktiv online über Marken oder Produkte. In vielen Ländern Asiens und Afrika ist demgegenüber der Austausch zu Marken über Foren, Blogs oder soziale Netzwerke stärker ausgeprägt. Weitere Infos
Besuchen Sie TNS Infratest auf der dmexco 2014 in Halle 8, Stand A 36

– M-QUOTE –

„Die meisten unserer Fahrer lieben uns – durch den Streit mit Uber umso mehr.“

Laut MyTaxi-Gründer Niclaus Mewes steht sein Unternehmen im ständigen Austausch mit Taxi-Fahrern.
gruenderszene.de

– Anzeige –
kma_logoKissMyAds servierte auf der dmexco 2013 das leckerste Popcorn und das kühlste Bier, so eine heute veröffentlichte Studie des mobilen Performance Marketing-Netzwerks. Auch diesmal freut sich der Mobile-Marktplatz auf viele interessante Gespräche in Halle 7 am Stand B-008 in Köln.
kissmyads.com

– M-TRENDS –

Mobile Wallet im Test: Rudolf Linsenbarth, Senior Consultant bei dem Beratungs-Unternehmen COCUS Consulting, hat sich die Base Wallet im Praxistest genauer angeschaut. Sein Fazit: „Sie zeigt mit den drei Anwendungsbereichen Bezahlen, Loyalty und Couponing wo das Potential im Mobile Payment liegt. Gut gefallen haben mir die Couponing-Funktionen.“
mobile-zeitgeist.com

Beacon-Technologie sollte nicht unterschätzt werden, rät Nils Winkler, Chairman of the Board bei Yapital. Seiner Meinung nach bietet sie viele Fallstricke. „Der Markt entwickelt sich so dramatisch schnell, darauf müssen wir adäquat reagieren und Lösungen finden. Auch Apple kann sich plötzlich entscheiden, jetzt Mobile Payment zu machen, darüber wird ja immer wieder geredet“, sagt Winkler.
internetworld.de

iPhone-Größe: „WiWo“-Redakteur Michael Kroker fasst zusammen, was für ein iPhone 6 mit einem größeren Display spricht. Apple könnte somit an dem prognostizierten Phablet-Boom in den kommenden Jahren teilhaben. „Sollte es aber so kommen, wäre es der richtige Schritt zum richtigen Zeitpunkt“, findet Kroker.
wiwo.de

– Anzeige –
ApplauseIN-THE-WILD Testing – Wie Firmen die Gerätefragmentierung in den Griff bekommen: Der direkte Zugriff auf weltweit 300.000 Geräte und 140.000 Tester ermöglicht Unternehmen die heutigen Test-Herausforderungen bei der Gerätevielfalt und bei Testengpässen zu beheben. Mehr erfahren
Applause auf der Dmexco: Halle 7 / A031 B034

Mobile First: Diesem Motto scheinen auch die afrikanischen Facebook-Nutzer zu folgen. Laut Recode erreicht das soziale Netzwerk 100 Mio monatlich aktive Nutzer auf dem Kontinent. Das soll die Hälfte der afrikanischen Internet-User sein. 80 Prozent sollen es per mobilen Gerät nutzen.
recode.net

App-Entwicklung: Ralf-Gordon Jahns, Research Director bei research2guidance, spricht mit Appear-CEO Martin Wilson über neun Probleme bei Tools für die Entwicklung von Cross-Plattform-Apps. Eine Herausforderung liegt darin, bei der Innovations-Geschwindigkeit mitzuhalten.
research2guidance.com

– M-WIN –

Gewinnen Sie eine von zwei Freikarten für das 7. Mobile Media Forum, das am 25.09.2014 unter dem Leitthema „Next Generation Mobile“ in Wiesbaden stattfindet. Hochkarätige Referenten von CSC, Deutsche Telekom, EWE TEL, Candylabs, CAUSA, TellBiRD und Futurecandy berichten zu Themen wie iBeacons, Wearables, SmartMarkets & Co.mehr auf mobilbranche.de

– M-FUN –

Mit Selfies auf der Spur: Im Mai brachen Diebe in eine Wohnung in Köln ein und klauten unter anderem ein Tablet. Über die eigene Cloud erhält der eigentliche Besitzer nun gestochen scharfe Fotos der mutmaßlichen Täter. Fehlt nur noch, dass sie sich per Facebook oder Foursquares Swarm einchecken.
ksta.de

mobilbranche.de ist der tägliche Newsletter, der mobile Entscheider zu wichtigen Themen, Entwicklungen und Trends kurz und kompetent informiert. Unser Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen oder unsere Website besuchen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den Mediadaten. Gerne können Sie auch einen unserer Mobilisten-Talks oder eines unserer Seminare zu Mobile & Apps in Berlin besuchen.


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare