9. Mobilisten-Talk – Mobile Trends 2014 am 6. März 2014 in Berlin.

von Fritz Ramisch am 13.Februar 2014 in In eigener Sache

Die Zukunft des Mobile Business: mobilbranche.de lädt ein zum 9. Mobilisten-Talk am 6. März 2014 ins BASE_camp in Berlin. Thema diesmal: Mobile Trends 2014. Seien Sie dabei, wenn hochkarätige Speaker von E-Plus, Sevenval, Sinner Schrader und Ströer Digital wenige Tage nach dem Mobile World Congress über die neuesten Trends des Mobile Business diskutieren.

Der Einlass erfolgt ab 18.30 Uhr. Eröffnet wird die Veranstaltung gegen 19.00 Uhr mit einer Podiumsdiskussion. Im Anschluss daran besteht wie immer die Möglichkeit zu ausgiebigem Networking bei Drinks & Snacks.

Wie immer erwarten wir beim Mobilisten-Talk mindestens 100 Gäste aus dem Mobile Business – und wie immer ist der Eintritt frei. Angesichts der begrenzten Zahl an Tickets ist aber eine kostenlose Vorab-Registrierung via Eventbrite zwingend erforderlich, um am 9. Mobilisten-Talk teilzunehmen – siehe Formular unten. Bitte beachten: die Registrierung schließt aus organisatorischen Gründen spätestens am 4. März um 18 Uhr, oder aber früher, soweit alle Tickets vergriffen sein sollten.

Veranstaltungsort ist das BASE_camp, Mittelstr. 51-53, 10117 Berlin (Wegbeschreibung via Google Maps).

Twitter-Hashtag für das Event: #9mtalk

Folgende Experten diskutieren auf dem Mobilisten-Talk mit mobilbranche.de-Gründer Florian Treiß:

Laurent Burdin SinnerSchraderMobileLaurent Burdin ist gebürtiger Franzose lebt und arbeitet seit 20 Jahren in Deutschland. Laurent Burdin ist Geschäftsführer von SinnerSchrader Mobile in Berlin. Zuvor war Burdin vier Jahre Beratungschef im Hamburger Mutterhaus sowie 10 Jahre lang Geschäftsführer bei der renommierten Werbeagentur Springer & Jacoby. Nach Klassik- und Digitalagentur beleuchtet er den Einfluss der neuen (Mobile) Technologien auf Marketing, Vertrieb und Unternehmensstrategien. SinnerSchrader Mobile ist eine „Full-Service“ Mobile Agentur mit 45 Mitarbeitern in Berlin: Strategie, Design und technische Entwicklung von Mobile Applikationen (Apps), Mobile Websites aus einer Hand. Kunden: etablierte Firmen sowie Startups. SinnerSchrader Mobile ist die Tochtergesellschaft der Deutschlands führenden Digitalgruppe SinnenSchrader mit 450 Mitarbeitern.

Dr. Florian Resatsch, Geschäftsführer Ströer DigitalDr. Florian Resatsch ist Geschäftsführer der Ströer Mobile Media GmbH und im Management Board der Ströer Digital Media GmbH. Resatsch studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Augsburg und hat in IT- Abteilungen verschiedener internationaler Unternehmen gearbeitet. Er promovierte an der Technischen Universität München im Fachbereich Informatik. Florian Resatsch ist zudem Mitgründer der servtag GmbH, einem Unternehmen mit Fokus auf ortsbasierten, mobilen Informationsdiensten. Servtag wurde 2007 in Berlin gegründet und entwickelte u.a. den mobilen, geo-basierten Dienst Friendticker und das lokale Dealportal Dealomio. Später entstand unter dem Dach von servtag das mobile Werbenetzwerk radcarpet, welches im Mai 2013 von der Ströer Media AG übernommen wurde. Vor der Gründung von servtag arbeitete Florian Resatsch als Projektleiter beim Institute of Electronic Business (IEB) in Berlin im Bereich Mobile & Wireless Communication, dabei unter anderem für Easyjet und Wall AG. Außerdem war er wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität der Künste in Berlin im Bereich Electronic Business.
Lesen Sie das locationinsider.de-Interview mit Florian Resatsch

Jürgen Rösger, E-PlusJürgen Rösger ist seit 2011 Chief Marketing Officer der E-Plus Gruppe. Neben den klassischen Marketingaufgaben mit dem Schwerpunkt auf BASE verantwortet Jürgen Rösger unter anderem die Digital-Strategie der E-Plus Gruppe, den Online-Kanal base.de sowie die Social Media Strategie. Zuvor war u.a Projektleiter Digital TV bei der Deutschen Telekom, General Manager bei Compuserve Europa, Vice President Interactive Marketing und Mitglied der Geschäftsleitung der AOL Deutschland GmbH und Gründer und Geschäftsführer der Interactive Marketing Group GmbH in Hamburg. Rösger ist zudem Autor der Fachpublikation „Interactive Marketing im Web 2.0+. Konzepte und Anwendungen für ein erfolgreiches Marketingmanagement im Internet“.

Jan Webering, CEO Sevenval GmbH

Jan Webering ist Gründer und Geschäftsführer der Sevenval GmbH, eines der führenden Unternehmen für Mobil- und Webtechnologien. Der Unternehmer schloss sein Jurastudium an der Universität Köln erfolgreich ab und absolvierte ein Semester in Boston am MIT. Neben seiner Tätigkeit als Sevenval-Geschäftsführer, ist Jan Webering Aufsichtsratsmitglied bei verschiedenen Internet-, Software- und Handelsunternehmen und Partner des Private-Equity-Unternehmens Berlin Technology Holding (BTH). Bevor Jan Webering Sevenval gründete, war er u.a. Geschäftsführer der net-consulting GmbH und der abea AG. Zwischen 2007 und 2013 war die Sevenval GmbH ein Teil der YOC AG. Währenddessen übernahm Jan Webering im Vorstand der YOC AG die Verantwortung für das Mobile Technologie Geschäft und die Internationalisierung von YOC. Im Juli 2013 erwarb er sein Unternehmen zurück und führt es seitdem wieder eigenständig und unabhängig.
Lesen Sie das mobilbranche.de-Interview mit Jan Webering zur Neuausrichtung von Sevenval

Hauptsponsoren:

Getränke-Sponsor:

m-days_RGB

Jahressponsoren:

Und hier gibt’s die Tickets für den 9. Mobilisten-Talk:

…sollte das eingebettene Formular nicht funktionieren, gibt es die Tickets auch direkt bei Eventbrite.

Online-Registrierung für Events für 9. Mobilisten-Talk – Mobile Trends 2014 unterstützt von Eventbrite

Gerne können Sie auf unserer zentralen Seite zum Mobilisten-Talk auch Nachberichte vergangener Veranstaltungen lesen sowie sich über Sponsoring-Möglichkeiten informieren.


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare