Marktstart: Valuephone startet Beacon-Lösung.

von Fritz Ramisch am 17.Februar 2014 in Mobile Couponing, Mobile Marketing, Mobile Payment, News

valuephone_Öffnung_PlattformKunden binden: Valuephone startet eine eigene Beacon-Lösung. Der Bezahldienstleister stellt, wie bereits Anfang Januar angekündigt, im Rahmen der Düsseldorfer Handelsmesse EuroShop 2014 seine auf dem Übertragungsstandard Bluetooth Low Energy basierende Beacon-Lösung für Handelsunternehmen vor. Mit dem „BLE CheckIn Cashier Information System 1.0“ sollen Händler im Laden kontaktlos Transaktionen zwischen Kasse und Smartphone herstellen und Coupons oder Bonuspunkte vergeben können. „BLE verringert den Aufladebedarf, verbessert die Verbindung in Gebäuden und ermöglicht neue mobile Anwendungen”, beschreibt valuephone-Geschäftsführer Stefan Krueger die Vorteile der Übertragungstechnik. NFC hat trotz des neuen BLE-Hypes aber für Krueger noch nicht ausgedient. „Als Technologie ist es nach wie vor eine fantastische Möglichkeit für neue Usecases und Prozesse. Nur leider wird es mangels übergreifender Strategien und wettbewerbsfähigen Geschäftsmodellen in der Verfügbarkeit stark behindert. Ebenso ist eine technische Standardisierung der NFC-Technologie erfolgskritisch“, sagte Krueger gegenüber mobilbranche.de. „Die Beacon-Technologie wird NFC nicht ersetzen, weil beide Technologien für unterschiedliche Anwendungsszenarien stehen. Beacon ermöglicht Kundenbindungskonzepte, mit denen der Händler direkt, sehr individuell und einfach mit dem Kunden in Interaktion treten kann“, so Krueger weiter. Die neue Beacon-Lösung soll vor allem als Mobile-Marketing-Lösung positioniert werden. Kunden können sich mit einem bluetoothfähigen Smartphone im Ladengeschäft oder Supermarkt per App einchecken und an der Kasse Bonusprogramme anzeigen lassen und Punkte sammeln.
pressetext.com, computerwelt.at, mobilbranche.de (Hintergrund), mobilbranche.de (Interview mit Stefan Krueger)

– Anzeige –
image001Lernen Sie vom 24.-27. Februar auf dem Mobile World Congress in Barcelona das einzigartige Mobile Marketing Portfolio von plista kennen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Stand 7G21, Halle 7. Vereinbaren Sie gleich einen persönlichen Termin vor Ort: plista.com/infos/mwc2014

Weitere Meldungen von mobilbranche.de – dem täglichen Newsletter zum Mobile Web: Carsharing-Anbieter wollen nach Deutschland expandieren, brightup will Geld einsammeln, Doo wird eingestellt. >>

Wollen Sie über die Entwicklungen im Mobile Business auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von mobilbranche.de im Formular oben rechts oder per E-Mail an abo@mobilbranche.de.


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare