quickLead startet iPad-App zur mobilen Leaderfassung auf Messen.

von Fritz Ramisch am 20.Januar 2014 in Apps, Mobile Marketing, Mobile Startups, News

screen_LeadbogenLeads warm halten: Der Frankfurter Entwickler mobiler Business-Lösungen rabbit mobile hat mit quickLead eine iPad-App zur mobilen Leaderfassung auf Messen entwickelt. Die App ermöglicht es sämtliche auf Messen gewonnene Kontakte einzugeben, zu verwalten und direkt an das Sales-Team weiterzuleiten. So soll vermieden werden, dass wertvolle Leads zu spät oder gar nicht bei den Verkaufsmitarbeitern landen. „Die Leaderfassung ist ein essenzieller Faktor für den Messeerfolg“, rechnet sich Rabbit-Mobile-Geschäftsführer Tim Wiengarten gute Marktchancen aus. Neben einer übersichtlichen Gesprächsdokumentation, sind zusätzliche Features, wie ein Visitenkartenscanner, Notizfelder und das Einfügen von Zeichnungen oder Fotos möglich. Sobald alle Daten erfasst sind, werden sie an einen deutschen Server übertragen und zentral gespeichert. „Bei der Dokumentation von Messegesprächen und der anschließenden Nachqualifizierung muss immer eine Balance zwischen zwei Ansprüchen gefunden werden: möglichst wenig Arbeit mit dem Ausfüllen des Leadbogens zu verbringen und wenig Qualitäts- und Zeitverlust bei der Nachqualifizierung zu haben“, so Wiengarten.
internetworld.dequicklead.de

– Anzeige –
avatar-mobilbrancheHier könnte Ihre Werbung stehen! Starten Sie 2014 durch mit B2B-Fachwerbung auf mobilbranche.de! Verbreiten Sie Ihre Werbebotschaft an über 5.000 Entscheider aus dem Mobile-Business. Zum Beispiel mit Text-Bild-Anzeigen. Kostenpunkt: 250 Euro pro Tag +++ Mengenrabatt: ab 5 Tagen.
mobilbranche.de/mediadaten

Wollen Sie über die Entwicklungen im Mobile Business auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von mobilbranche.de im Formular oben rechts oder per E-Mail an abo@mobilbranche.de.

Weitere Meldungen von mobilbranche.de – dem täglichen Newsletter zum Mobile Web: Deutsche Telekom stellt ihren E-Book-Shop Pageplace zum März dieses Jahres ein, SportScheck lässt per Yapital zahlen, adQuota erhält 2,5 Mio Euro Finanzierung. >>

 


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare