Infografik: 100 Prozent der Android-Apps gehackt?

von Fritz Ramisch am 18.Dezember 2013 in Apps, Infografiken

Android ist eine Virenschleuder: Bei einem weltweiten Marktanteil von 80 Prozent ist Android nicht nur das am weitesten verbreitete mobile Betriebssystem, sondern auch das anfälligste Betriebssystem. 92 Prozent der gesamten Malware sind für Android-Apps programmiert. Einer Untersuchung des Security-Experten Arxan zufolge wurden bei 78 Prozent der Top-100-Apps gehackte Versionen gefunden. Bei Android sollen nahezu alle Apps gehackte Versionen beinhalten. Während im letzten Jahr 73 Prozent der von Arxan untersuchten Android-Apps und 40 Prozent der iOS-Apps gehackt waren, haben sich die Werte in diesem deutlich erhöht. Besonders besorgniserregend: Der Anteil gehackter Financial Apps ist erschreckend hoch. 53 Prozent der Android-Apps und 23 Prozent der iOS-Apps sollem dem Report zufolge infizierte Versionen enthalten.

State_of_Security_in_the_App_Economy_Infographic_Vol.2

arxan.com

Weitere spannende Infografiken zum Thema Mobile.

Wollen Sie über die Entwicklungen im Mobile Business auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von mobilbranche.de im Formular oben rechts oder per E-Mail an abo@mobilbranche.de.


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare