FAZ, YOC, Wirecard.

von Fritz Ramisch am 06.Dezember 2013 in Kurzmeldungen

+++ Schon angemeldet? mobilbranche.de-Seminar “Mobile Marketing für Profis” mit Florian Gmeinwieser am 13. März 2014 in Berlin. +++

– M-BUSINESS –

Frankfurter Allgemeine Zeitung startet Digital-Offensive: Digitalchef Mathias Müller von Blumencron darf nicht nur die Online-Redaktion um zehn Mitarbeiter aufstocken, sondern auch den Web-Auftritten eine Frischzellenkur verpassen – u.a. mit neuen Android- und iOS-Apps. Die FAZ soll zum „aktuellen Begleiter durch den Tag“ werden.
faz.net, horizont.net

YOC vermarktet Börsennews.de: Der Spezialist für Mobile Advertising übernimmt die mobile Vermarktung des Finanzportals. Börsennews verzeichnet 6 Mio Page Impressions pro Monat, eine iOS-App soll in Kürze gelauncht werden.
wallstreet-online.de

Wirecard geht erneut auf Shoppingtour in Asien: Der deutsche Zahlungsabwickler mit Fokus auf Mobile-Payment-Lösungen hat den Zahlungsspezialisten PT Aprisma Indonesia für 74 Mio Euro übernommen und erhält dadurch Zugang zum vielversprechenden indonesischen Banken- und Telekommunikationsmarkt.
it-times.de

Smaato partnert mit factual: Der deutsch-amerikanische In-App-Vermarkter will die Geopulse-Audience-Lösung des Location-Data-Spezialisten factual in seine Real-Time-Bidding-Plattform integrieren und dadurch das Geotargeting verbessern.
adzine.de

Google Voice Search spricht jetzt auch deutsch: Die Android- und iOS-App für die Sprachsuche versteht und antwortet nun neben Englisch auch auf deutsche, französische und japanische Fragen. Zudem ist Googles Musikdienst „Play Music“ seit heute in Deutschland verfügbar und will für anfangs 7,99 Spotify, Ampya und Co. Konkurrenz machen.
cnet.comtechcrunch.com (Voice Search), play.google.com (Play Music)

WhatsApp für alle: Das US-Startup Layer bietet mit Jabber-Gründer Jeremie Müller eine White-Label-Lösung für mobile Messenger an. App-Entwickler können dadurch ohne großen Programmieraufwand einen eigenen Messenger in ihre App integrieren. Das Besondere: Alle von Layer implementierten Messenger werden App-übergreifend miteinander zu einem Mega-Chat verknüpft.
netzwertig.com

Apple hat China Mobile wohl doch noch nicht weichgekocht: Der größte Mobilfunker der Welt dementiert eine Meldung des „Wall Street Journal“, wonach die Chinesen sich mit Apple über den iPhone-Vertrieb geeinigt hätten. Bislang werden die rund 700 Mio Kunden vor allem mit chinesischer Hardware versorgt. Grund dafür ist u.a., dass China Mobile bislang über einen nicht mit iPhones kompatiblen Standard funkte. Mit dem Ausbau des LTE-Netz fällt diese Hürde nun weg. Beide Unternehmen seien aber in Gesprächen.
n24.de, wsj.com

– Anzeige –
Agnitas_Logo_RGB.300x76.AnzeigeKeine Chance für Spione! Datenschutz und Datensicherheit haben gerade nach der NSA-Spionage-Affäre enorm an Bedeutung gewonnen. Sie möchten Ihre Kundendaten nicht mehr außer Haus geben? Dafür haben wir vollstes Verständnis! Deshalb gibt es unsere E-Mail-Marketing-Software auch als Lizenz-Lösung:
EMM Inhouse – einmal zahlen, dauerhaft nutzen

– M-PEOPLE –

Oliver Nitz wird Senior Vice President Mobile Brand Licensing bei Viacom. Nitz war zuvor bei Red Bull Mobile und folgt auf Michel Dupont, der Viacom im September verlassen hat.
foxbusiness.com

– M-NUMBER –

5.077 Apps im Google Play Store sollen Plagiate sein, hat Bitdefender herausgefunden. Der Quellcode dieser Apps soll nahezu identisch mit dem anderer Apps sein. Bei mehr als einer Millionen Apps ist der Anteil deutlich niedriger als die Plagiatsquote der Abschlussarbeiten deutscher Bundestagsabgeordneten.
areamobile.de

– M-QUOTE –

„Auch wenn es aktuell keine Kassenterminals gibt, die BLE oder iBeacon unterstützen, könnte BLE eine Alternative zu NFC werden.“

Mobile-Payment-Experte Maik Klotz hält Apples Ambitionen, ins Mobile Payment einzusteigen, für sehr groß.
mobile-zeitgeist.com

– M-INFOGRAFIK –

Mobile Shopper sind aktiver als Desktop-Shopper: Laut einer Infografik von Millward Brown Digital und Adweek besuchen Smartphone- und Tablet-Besitzer monatlich 6,2 mal Seiten von Online-Händlern, während reine PC-Nutzer nur 2,9 Seiten aufrufen. 23 Prozent der Mobile Shopper gaben an, bei vier oder mehr Online-Händlern nach geeigneten Produkten Ausschau zu halten.
mehr auf mobilbranche.de

– M-TRENDS –

Top-Apps im November: Unter den Free Apps wurde Clumsy Ninja im Apple App Store, Facebook bei Google Play und Candy Crush Saga im Amazon Appstore am häufigsten heruntergeladen, so Distimo. Die Top Paid App des Monats ist Minecraft. Das Game von Mojang steht sowohl bei Apple als auch bei Amazon auf Platz 1. SwiftKey Keyboard ist im Google Play Store spitze. Apples Umsätze sind seit Juni diesen Jahres leicht von 70 Prozent auf 63 Prozent gesunken. 
distimo.com

Mia san mia auch auf dem Smartphone: Seit der FC Bayern München seine digitale Strategie auf Mobile ausgerichtet hat, greifen 36 Prozent der Nutzer mobil auf digitale Angebote des Rekordmeisters zu. 2,7 Mio App-Downloads stehen zu Buche. Bald soll auch die Allianz-Arena in ein Stadion der Zukunft mit LTE, Videoscreens und Mehrwertdiensten aufgerüstet werden.
cio.de, mobilbranche.de (Hintergrund)

Smartphone ist der neue MP3-Player: Neun von zehn Deutschen hören unterwegs Musik – die relative Mehrheit (38,8 Prozent) nutzt dafür zwar noch den MP3-Player, doch Smartphones (38,4 Prozent) liegen fast gleichauf. Bei Jugendlichen zwischen 14 und 19 Jahren liegt der Anteil der Smartphone-Hörer bereits bei 80 Prozent, so eine Respondi-Studie.
presseportal.de

Facebook soll mobil dreimal beliebter sein als Twitter: Laut einer Studie von Consumer Intelligence gaben 45 Prozent der Befragten Facebook als eine der drei am häufigsten genutzten Apps an, während Twitter nur von 13 Prozent und das Spiel „Candy Crush Saga“ von 11 Prozent in die Top 3 gewählt wurde.
telegraph.co.uk

Mobile Payment gewinnt an Akzeptanz. 31 Prozent von 4.000 befragten US-Smartphone-Besitzern gaben an, interessiert an mobilen Bezahlmethoden zu sein oder sie bereits zu nutzen. PayPal (38 Prozent) genießt in puncto Digital Wallets mehr Vertrauen als Banken und Kreditkartenanbieter (35 Prozent) und Amazon 23 (Prozent), so ein Forrester Report.
mobilmarketinngwatch.comforrester.com (kostenpflichtige Studie)

Mobile ist der große Connector zwischen physischen und digitalen Welten und ebnet dadurch den Weg für neue Marketing-Ansätze. MMA Global zeigt in einem weiteren Whitepaper, wie Reichweite, Kundenloyalität und Engagement gesteigert werden können, wenn Mobile in den Mittelpunkt des Marketing-Mix gerückt wird.
mmaglobal.com

– Anzeige –
lococonnect-300x150Wie kann der Laden um die Ecke gegen den mächtigen Internethandel punkten? Antworten bietet Local Commerce. Denn immer mehr Händler setzen auf Location-Based Services, um dem Shopping via Mausklick die Stirn zu bieten. Erfahren Sie dazu mehr bei der LoCo Connect 2014 am 28. Januar in Amsterdam. Bei Anmeldung via Eventbrite bis zum 12. Dezember mit dem Code „Locationinsider“ erhalten Sie 20 Prozent Rabatt.

– M-KLICKTIPP –

Mobile-Marketing-Benchmark: Innerhalb von 3 Minuten soll die Beantwortung von 13 Fragen Aufschluss darüber geben, wie Mobile-tauglich das eigene Unternehmen ist.
urbanairship.com

– M-DATES –

Events der nächsten 14 Tage: 10. bis 12. Dezember, Paris: LeWeb
mobilbranche.de – weitere Termine im Überblick

– M-FUN –

Christmas-Shopper-Targeting: adsquare hat anlässlich des Weihnachtstrubels eine neue Audience definiert: Konsumenten, die in der Vorweihnachtszeit an Feierabenden, Wochenende oder an verkaufsoffenen Sonntagen auf der Suche nach Geschenken durch die Einkaufsstraßen tingeln.
pressebox.de

mobilbranche.de ist der tägliche Newsletter, der mobile Entscheider zu wichtigen Themen, Entwicklungen und Trends kurz und kompetent informiert. Unser Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen oder unsere Website besuchen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den Mediadaten. Gerne können Sie auch einen unserer Mobilisten-Talks oder eines unserer Seminare zu Mobile & Apps in Berlin besuchen.


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare