E-Plus versechsfacht 3G-Datengeschwindigkeit und führt im März LTE ein.

von Florian Treiß am 28.November 2013 in Netzbetreiber, News

E-Plus-GruppeHighspeed-Nachzügler: E-Plus startet im März 2014 als letzter deutscher Mobilfunkanbieter sein eigenes LTE-Netz. Dabei wird E-Plus ausschließlich Frequenzen im Spektrum 1.800 Megahertz nutzen, weil es einst bei der Versteigerung ehemaliger TV-Frequenzen („Digitale Dividende“) leer ausgegangen ist. Doch schon zuvor will E-Plus seinen Kunden ein deutlich schnelleres Datennetz als Bislang anbieten: Ab Dezember können alle Kunden, die über ein Smartphone mit HSPA+ verfügen, ein verbessertes 3G-Netz mit Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 42 MBit/s nutzen. Laut dem Chip-Netztest, auf den sich E-Plus beruft, ist dies fast so schnell wie die tatsächliche LTE-Performance von O2 und Vodafone. Bislang war aufgrund einer Geschwindigkeitsbremse spätestens bei 7,2 MBit/s Schluss. Drei Viertel aller 3G-Mobilfunkstationen sollen zum Jahreswechsel mit der entsprechenden Dual-Cell-Technologie ausgestattet sein. Bis zum 30. Juni 2014 können alle Kunden das neue Hochgeschwindigkeitsnetz ohne Aufpreis nutzen. Danach plant E-Plus offenbar einen Preisaufschlag. Das LTE-Netz, das im März 2014 starten soll, wird vorerst nur in einzelnen Ballungsräumen verfügbar sein, darunter Berlin, Leipzig, Nürnberg, die Rheinschiene, Krefeld und Düsseldorf.
welt.de, eplus-gruppe.de

– Anzeige –
apprupt_MobileInsightsMobile meets Finance & Insurance! Das mobile Device wird zunehmend zum mobilen Bank-Automaten und Versicherungsberater. Der richtige Zeitpunkt für Banken & Versicherungen, den mobilen Kanal für ihre Kommunikationsbotschaften zu nutzen. Jetzt unsere Mobile Insights Finance & Insurance mit vielen interessanten Fakten und Cases downloaden! Zur Studie

Wollen Sie über die Entwicklungen im Mobile Business auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von mobilbranche.de im Formular oben rechts oder per E-Mail an abo@mobilbranche.de.

Weitere Meldungen von mobilbranche.de – dem täglichen Newsletter zum Mobile Web: Papayer sichert sich sechsstellige Finanzierung, Adello präsentiert neues Werbeformat, Thomas Cook informiert Skifahrer mobil. >>


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare