Mobilisten-Talk Special: Mobile im digitalen Marketing-Mix.

von Florian Treiß am 03.September 2013 in Mobilisten-Talk

Logo-CMS-Hasche-Sigle-150pxCMS Hasche Sigle und mobilbranche.de laden ein zu einer Sonderausgabe des Mobilisten-Talks am 17. September 2013, dem Vorabend der dmexco, in Köln. Während die Mediennutzer im Jahr 2013 schon längst in der mobilen Welt angekommen sind, sind es die Werbegelder bislang nur zu einem geringen Teil: Gerade einmal ein Prozent des Budgets digitaler Werbung entfällt auf Mobile, während große Websites schon 33 Prozent ihrer Seitenaufrufe über Mobile bekommen. Wieso klafft hier eine solch große Lücke? Antworten liefert der Mobilisten-Talk „Mobile im digitalen Marketing-Mix“.

Eröffnet wird die Veranstaltung um 19.00 Uhr mit einer Keynote von Jens Redmer, Director New Products & Solutions bei Google Deutschland. Danach folgt eine 60-minütige Podiumsdiskussion mit hochkarätigen Speakern von apprupt, Interrogare, IP Deutschland und MediaCom. Die Moderation übernimmt Florian Treiß, Gründer von mobilbranche.de. Im Anschluss an die Podiumsdiskussion treffen sich Gäste und Speaker zum Networking mit Blick auf den Rhein, Drinks und Snacks.

Alle Speaker im Überblick:

Keynote:

Jens Redmer ist bei Google Deutschland verantwortlich für neue Produkte und Werbelösungen. Er arbeitet seit Januar 2005 bei Google; zuvor war er von 2004 bis 2005 als Leiter Multimedia der Endemol Deutschland GmbH, der weltweit größten unabhängigen TV Produktionsgesellschaft, tätig. Er begann seine Karriere beim Axel Springer Verlag in Hamburg. Weitere Stationen führten ihn zu Cityweb, ricardo.de und AOL.

Podiumsdiskussion:

Oliver Blecken ist seit 2011 Chief Operating Officer (COO) der MediaCom Agentur für Media-Beratung GmbH in Düsseldorf. Er ist dort zuständig für das Kundengeschäft, Strategie und Forschung, Neugeschäft sowie Marketing und PR. Im April 2008 stieg der erfahrene Agenturmanager als Geschäftsführer bei Deutschlands größter Mediaagentur ein.
(lesen Sie auch unser Vorab-Interview mit Oliver Blecken)

Matthias Dang ist seit September 2012 Geschäftsführer von IP Deutschland. Bevor er zum Geschäftsführer aufstieg, war Matthias Dang bereits seit 1993 bei IP Deutschland in verschiedenen Marketing-Funktionen sowie als Verkaufsdirektor tätig.

Daniel Rieber leitet den Bereich „Digital Research“ beim Marktforschungsinstitut Interrogare, der sich mit der Erforschung der digitalen Mediennutzung und der Analyse der Wirkung digitaler Werbeformate beschäftigt. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt auf den neuen mobilen Kanälen sowie ihrer Einordnung in den Multi-Channel Kontext.

Jascha Samadi gründete 2008 mit einem Partner die apprupt GmbH und ist als Geschäftsführer für die Bereiche Marketing, Sales und Business Development zuständig. Jascha Samadi wurde 2013 auf Platz 11 der ‚Next 100‘ gewählt und somit als eine der einflussreichsten Persönlichkeiten der digitalen Branche in Deutschland ausgezeichnet.

Teilnahme am Mobilisten-Talk Special „Mobile im digitalen Marketing-Mix“:

Ist Ihr Interesse an der Veranstaltung geweckt? Die Tickets für dieses exklusive Event sind streng limitiert und werden deshalb verlost. Um sich für eines der Tickets zu bewerben, schreiben Sie bitte eine kurze E-Mail an treiss@mobilbranche.de mit dem Betreff „Mobilisten-Talk Köln“. Bitte nennen Sie in der E-Mail Ihren Namen, Firma, Funktion und den Grund, wieso Sie den Mobilisten-Talk Special „Mobile im digitalen Marketing-Mix“ besuchen wollen. Wir werden Sie in den nächsten Tagen benachrichtigen, ob es mit einem Ticket geklappt hat.

Ein großes Dankeschön gilt unseren Event-Sponsoren apprupt und Interrogare:

apprupt-300px

 

Interrogare-300px

Wollen Sie über die Entwicklungen im Mobile Business auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von mobilbranche.de im Formular oben rechts oder per E-Mail an abo@mobilbranche.de.


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare