IFA: Samsung zeigt Smartwach, Sony eine Kamera zum Aufstecken aufs Handy.

von Florian Treiß am 05.September 2013 in Geräte, News

Samsung-Galaxy-GearSchneller als Apple: Samsung ist seinem Erzrivalen Apple mit der Präsentation einer eigenen Smartwatch zuvorgekommen. Die Koreaner stellten gestern am Rande der Internationalen Funkausstellung die Samsung Galaxy Gear vor, eine intelligente Uhr, die mit dem Smartphone zusammenarbeitet und Apps direkt aufs Handgelenk bringt. Zum Start wird es u.a. eine spezielle „eBay for Galaxy Gear“-App geben – und auch die beliebte Jogging-App runtastic wird von Anfang an mit der Galaxy Gear kompatibel sein. Allerdings sieht die intelligente Uhr recht klobig aus – im Netz gibt es bereits erste Vergleiche mit den Casio-Taschenrechner-Uhren aus vergangenen Jahrzehnten. Weiterhin hat Samsung das neue Smartphone Galaxy Note 3 sowie das Tablet Galaxy Note 10.1 vorgestellt sowie einen ersten Multifunktionsdrucker mit eigener NFC-Schnittstelle. Das soll es ermöglichen, Fotos auszudrucken, in dem man sein Smartphone kurz auf den Drucker legt. Sony präsentiert derweil eine neue Gerätekategorie, und zwar eine Digitalkamera zum Aufstecken aufs Smartphone. Die Aufsteck-Digitalkameras Cybershot QX10 und QX100 sehen dabei aus wie Wechselobjektive für Spiegelreflex-Kameras. Außerdem zeigt Sony das Xperia Z1, ein neues Super-Smartphone, das über eine Kamera mit 20 Megapixel Auflösung verfügt.
focus.de (Galaxy Gear), spiegel.de (Cybershot), focus.de (Xperia Z1), fotointern.ch (NFC-Drucker)

– Anzeige –
Trademob dmexcoTreffen Sie Deutschlands Marktführer im App Marketing! Kosteneffizient mehr App-Nutzer, mehr Umsatz und ein #1 App Store Charts Ranking erreichen – Trademob zeigt Ihnen wie und berät Sie rund ums Thema Mobile App Marketing. Besuchen Sie uns auf der dmexco in Halle 7/B045 B049 und lernen Sie uns persönlich kennen. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin.

Wollen Sie über die Entwicklungen im Mobile Business auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von mobilbranche.de im Formular oben rechts oder per E-Mail an abo@mobilbranche.de.

Weitere Meldungen von mobilbranche.de – dem täglichen Newsletter zum Mobile Web: O2-E-Plus-Fusion kommt voran, Telekom führt LTE+ ein, KissMyAds wächst um 1.100 Prozent. >>


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare