Scouting-App: FC Chelsea entscheidet Millionen-Transfers per App.

von Fritz Ramisch am 14.August 2013 in Apps, News

FC Chelsea scoutet per App und entscheidet Transfers per SmartphoneTransfers per Touchscreen: Der FC Chelsea London scoutet seine Spieler neuerdings per App. Der englische amtierende Europa-League-Sieger will mit einer maßgeschneiderten Transfer-App seiner Scouting-Abteilung bei der Suche nach neuen Spielern unter die Arme greifen. Darin werden die Werte potenzieller Neuverpflichtungen über einen längeren Zeitraum gespeichert, analysiert und ausgewertet. Die Leistungsdaten tausender Fußballprofis sollen Partie für Partie gesammelt und aktualisiert werden. Erst ab einem Leistungswert von 90 Prozent sollen die Spieler für eine Verpflichtung in Frage kommen, berichtet die “Daily Mail”. André Schürrle soll bereits über die App gescoutet worden sein – den Stürmer des AS Monaco Falcao ließ die App aufgrund mangelnder Lauffreude hingegen durchfallen. Nur Mäzen und Vereinsboss Roman Abramowitsch und einem erlauchten Kreis des Managements des englischen Traditionsvereins soll die Nutzung der App vorbehalten sein.  Ob die Scouting-App den Transfermarkt revolutioniert – also die Ära der Transfers 2.0 begründet – oder nur ein mobiles Fußball Manager-Spiel für Milliardäre und Mäzene ist, wird sich spätestens mit den Leistungen von André Schürrle in dieser Saison zeigen. Wer weiß, vielleicht werden in ein paar Jahren die Spieler dann sogar direkt per Mobile Payment bezahlt.
dailymail.co.uk, wirtschaftsblatt.at, bild.de

Wollen Sie über die Entwicklungen im Mobile Business auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von mobilbranche.de im Formular oben rechts oder per E-Mail an abo@mobilbranche.de.

Weitere Meldungen von mobilbranche.de – dem täglichen Newsletter zum Mobile Web:Unitymedia darf Kabel BW doch nicht übernehmen, Deutsche Telekom will sein Mobile-TV-Angebot nur über Telekom-Smartphones anbieten, wywy kooperiert mit Like.tv. >>

 


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare