Jimdo lässt Webseiten über iOS-App bauen.

von Fritz Ramisch am 20.August 2013 in Apps, News

Jimdo goes MobileW(App)seitenbaukasten: Jimdo startet seinen Homepage-Baukasten als iOS-App, berichtet „Netzwertig“. Über die App sollen sich Webseiten mobil erstellen und für Mobilgeräte optimieren lassen. Sowohl übers iPhone, das iPad und den iPod können Jimdo-Kunden mit Hilfe fertiger Webseiten-Templates innerhalb weniger Minuten eine „Hello-World-Webseite“ aus dem Boden stampfen. Fünf Standard-Templates stehen dafür zur Verfügung – Überschrift, Bilder und Texte können anschließend verändert und auf Wunsch Unterseiten hinzugefügt werden. Bilder werden dabei automatisch angepasst, die Schriftgröße kann in drei Stufen eingestellt werden. Das 2007 gegründete Unternehmen aus Hamburg beschäftigt mittlerweile über 150 Mitarbeiter und bietet seinen Service bereits für den englisch-, spanisch-, portugiesisch, chinesisch- und japanischsprachigen Markt an. Der Service ist in der Basis-Version kostenlos, Upgrades sind kostenpflichtig. Ab Donnerstag soll die App im deutschen App-Store erhältlich sein.
netzwertig.com

– Anzeige –
mCAP ComponentsMobile Apps selbst entwickeln und verwalten: für das Management der mobilen Endgeräte und Apps Ihrer Mitarbeiter, den Zugriff des Außendienstes auf Kundendaten oder die Freigabe-Prozesse der Unternehmensführung. Mit mCAP, der zentralen Mobility-Plattform von M-Way Solutions, mobilisieren Sie Ihre Prozesse, Mitarbeiter und Daten – effizient und sicher:
www.mobility-platform.com

Wollen Sie über die Entwicklungen im Mobile Business auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von mobilbranche.de im Formular oben rechts oder per E-Mail an abo@mobilbranche.de.

Weitere Meldungen von mobilbranche.de – dem täglichen Newsletter zum Mobile Web: Undertone launcht Werbeformat mit Responsive Design, Weptun erweitert sein Entwicklungstool “AppConKit3″ für Blackberry, Social Sharing-App ShareThis schließt zweite Finanzierungsrunde in Höhe von 30 Mio Dollar ab. >>

 


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare